Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von micha2 Software-Overclocker(in)
        ja, aber die minen waren so schön leicht zu erkennen. C4 ging ganz gut.
      • Von Heumond Software-Overclocker(in)
        Es war auch bei BF2 nicht zu Clever, Minen und C4 gabs ja schon.
      • Von micha2 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Heumond

        Meine Vorliebe für Infantrie kommt wohl eher aus der Richtung das in BF2 InfOnly nicht alle auf die Fahrzeuge gestürzt sind um damit in die nächst größte Feindansamlung zu rasen.

        .
        naja, das ist aber mittlerweile garnicht mehr so leicht. 2 pioniere in dieser ansammlung und dein fahrzeug ist in kürzester zeit hin. war bei BF2 einfacher
      • Von Heumond Software-Overclocker(in)
        Ok für mich liegt das Ideal zwischen den Modi HC und SC, von HC kein Autoheal; keine 3D spot, von SC das nötige treffen für Kills. Dies läst sich ja auch fast so einstellen nur leider scheinen sich dafür nicht viele zu begeistern und gehen lieber auf andere Server muss ich wohl mit leben.

        Ich verteufel die Fahrzeuge ja nicht als Quelle allen übels. Da es eh keine Inf-Only Server gibt Spiel ich auch mit Fahrzeugen und habe auch schon den Ein oder Anderen wehrlosen Soldaten mit einem Panzer durchs Dorf gejagt.
        Und als Antitank konnte ich mich meist auch irgendwie behaupten, meine Stats sind auch nicht schlecht, dass ich von daher frustriert bin.
        Meine Vorliebe für Infantrie kommt wohl eher aus der Richtung das in BF2 InfOnly nicht alle auf die Fahrzeuge gestürzt sind um damit in die nächst größte Feindansamlung zu rasen.

        Anspruch sollte man tatsächlich genauer definieren, ich habe es bisher verwendet für das erforderte Können um erfolgreich zu sein. Taktik ist für mich in BF ausreichend wenn die Spieler erkennen wo gerade Hilfe von nöten ist, z.B. mal nicht ganz vorne Spawnen sondern mal die Punkte die hinten fehlen wiederholen.

        Zitat von Blizzard23
        Vielleicht haben Studien/Prognosen usw ergeben das es für den Nachwuchs zu frustrierend ist, wenn er für das Aufsteigen zu lange braucht.
        Keine Ahnung was diesen Wandel in der Industrie bewirkt. Das sieht man doch überall. Auf Konsolen muss man auch 1000 Achievments einbauen, bevor man das Spiel released.

        Ich fand das in BF2 auch besser, aber was soll man machen. Dann lauf ich halt mit nem Adler und ner Zahl rum, die geht mir eh am A.... vorbei.
        Ja es wird wohl so sein das sich so mehr Geld verdienen lässt was auch nicht verwerflich ist, habe nur das Gefühl das bei all diesem Gewirr manchmal der Fokus verloren geht.
      • Von micha2 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Crytek09
        Ganz im ernst ? langsam kan ichs nicht mehr sehen das Spiel ist und bleibt ein hit and run Game mit überhaupt garkeiner Logik alle reden immer vom Teamplay oder Taktik Shooter davon habe ich nach über 200 Stunden wenig/so gut wie garnich gesehen. Alles Kreuz und Quer hier Granate boom da Panzer da Jet da Heli tot, gespawnt wieder fliegt dir alles um die Ohren man kan keine 2 Meter laufen wieder tot. Man braucht für das Game kein Skill einfach draufhalten ist die Devise. Und jezz mit Amored Kill gibst die Kröhnung oben drauf um Rush Modus (der einzige Modus wo man ab und zu mal Teamplay zusehen bekommt) ist es fast unmöglich zu verteidigen die Amis schicken einfach mal so ne Ac 130 los die alles was sich auf der Maps bewegt in Schutt und Asche legt man kriegt sie zwar schnell runter aber damit sind so viele Leute beschäftigt das sie das verteidigen der Bomben ganz ungeachtet lassen, völliger Müll meiner Meinung nach das Spiel ist nur für welche die auf völlig sinnlose ohne Logik ballernder Action stehen ich hoffe wirklich das BF 4 mal ein bischen mehr realismuss bekommt sonst wird auch dieses Spiel nur eine Grafik Demo ohne Sinn und Verstand !
        habe zwar jetzt fast augenkrebs beim lesen bekommen, aber naja....

        ich weis nicht wie oft dich die AC130 so befeuert. auf den meisten servern bleibt die nicht lange am himmel. warum auch. so langsam wie die da rumschwebt.
        eigentlich kommts mir so vor, zumindest wenn ich dein textgewirr richtig entziffere, das du die karten max. angespielt hast. aber richtig gezockt hast du sie bestimmt noch nicht.

        mir gefällt die erweiterung auf jeden fall. unser server ist seit erscheinen super besucht. was will man mehr.

        p.s. übrigens passiert das den meisten nicht, das sie nach dem wiedereinstieg gleich wieder hingemetzelt werden. ich glaube da machst du was falsch
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1023849
Battlefield 3
Battlefield 3 Armored Kill im Test: Die größte Karte überhaupt, über 80 Screenshots und alle wichtigen Infos
BF3 Armored Kill im Test: "Armored Kill" ist die dritte Erweiterung für Battlefield 3 und wie der Name schon andeutet, stehen Fahrzeuggefechte im Mittelpunkt. Große Karten und sogar die größte der Battlefield-Geschichte bieten ausreichend Platz für schweres Gerät. Wir verraten Ihnen, was sonst noch im Teil der Erweiterung ist.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-3-Spiel-18708/Tests/Battlefield-3-Armored-Kill-im-Test-1023849/
12.09.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/09/BF_Armored_Kill_065.jpg
battlefield 3
tests