Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Hidden Freizeitschrauber(in)
        Och so schlecht fand ich die CoD SP's nichtmal (MW2 und MW1, andere CoD's hab ich nicht, und werden auch nicht gekauft ^^) Aber 60€ für 4-6h SP sind mir dann doch was teuer, den MP kann man ja eh vergessen (Außer CoD4 auf kleineren LAN's, das macht fun).
        Den SP von Bad Company 1 fand ich sehr gut, mag aber auch daran liegen, dass der meinen Humor perfekt getroffen hat.

        Aber was will man auch erwarten, das BF hauptaugenmerk wird natürlich auf den MP gelegt, was ja auch gut so ist.
        Ich werd den SP wohl zocken, wenn ich mal ne richtig schlechte Online-Partie im Bereich 2/30 habe (ja soll vorkommen ^^). Dann bin ich zu angepisst für den MP.

        BTW: Indiana Jones mit Sturmgewehr?
      • Von Bester_Nick Lötkolbengott/-göttin
        Mein Enthusiasmus für den SP hält sich in engen Grenzen. Im Prinzip wird er vermutlich wie der olle CoD-SP, nur ne Nummer authentischer. Ich mein, ich werde ihn mir reinziehn, ist klar, aber ich erwarte keine fesselnde Unterhaltung wie von Deus Ex 3, Bioshock, Prey oder Stalker. Wird halt auch nur eine Variante des Modern Warfare (moderner Krieg) Gedöns mit stark geskripteten Schlauchleveln und ner Story aus der Konserve. Die Amis werden wieder allen zeigen wo der Hammer hängt. *Gähn*
      • Von Charlie Harper Gesperrt
        Zitat von MalkavianChild
        Mal eben 18 OT-Posts entfernt. Wer hier gern so weiter machen möchte, kann sich ohne Umwege gleich Punkte abholen, Danke.
        Danke

        @Topic: Ich bin mal sehr gespannt, wie die Story von BF3 umgesetzt wurde. Das Gerede über die besonders dichte Atmosphäre hat mich jetzt echt neugierig gemacht.
      • Von MalkavianChild Moderator
        Mal eben 18 OT-Posts entfernt. Wer hier gern so weiter machen möchte, kann sich ohne Umwege gleich Punkte abholen, Danke.
      • Von kleinerSchuh Freizeitschrauber(in)
        PCGH: "...lassen Ihren Puls steigen"
        Ironie Inside?!
        Heute ist der 11.09. - Werbung für ein Kriegsspiel,
        dessen Entwickler selbst merkwürdiges von sich geben (?!?) :


        {Auf die Gefahr hin das Sie* das nicht lesen...
        *David Goldfarb:}
        "Wir haben es sehr genossen, Bad Company und Bad Company 2 zu machen. Beide Spiele sind voller Spaß, haben ihr eigenes Thema und waren leicht verdaulich. Im Wesentlichen sind sie Abenteuerkino, wie Indiana Jones mit einem Sturmgewehr."
        -Indiana Jones war sehr gut, Aufgrund des Hutes & der Peitsche...
        -Waren das nun also doch Pro Kriegs-verharmlosungs-Szenarien oder "You don`t know (Full Metall) Jack(et)?


        [Satz Reihenfolgen geändert]
        "Und doch denke ich, es geht um die gleiche Werte: Kümmere dich um die Menschen um dich herum, um Menschen die du triffst und um die Menschen die du spielst.
        So versetzen Sie sich mal in Draufgänger, und ein andermal in einen Soldaten, den das Leid seiner Mitkämpfer schwer ans Herz geht."
        -Leute die Du triffst, drum kümmern - mit ner Peitsche - ach ne Sturmgewehr.
        -Interessante "Wertevermittlung".
        -Sturm(truppen) der Liebe, so wirds dann gesehen wenn BF4 beworben wird, verstehe.

        S0S
        Somehow 0ver Shitting
        "Wir mussten einen anderen Weg einschlagen, etwas anderes machen, andere Knöpfe drücken.
        soll Emotionen hervorrufen...
        realistischer, härter und rauer...
        Dramaturgie." -FTW!!!
        -Brustwarzen Dreherei, schon vorbei?

        G00D
        "Game" 0ver & 0ut Dude
        Sehr geehrter Herr Goldfarb Ihr Name deutet auf jüdische Abstammung hin.
        Vielleicht ist dem nicht so. Vielleicht wissen Sie dies:
        Das, was den Menschen damals hier in Deutschland wiederfahren ist,
        ist das bisher grausamste Zeugniss menschlicher Niedertracht. Sozusagen unmenschlich!

        Machen sie dazu mal ein "unterhaltsames, spaßiges Spiel" mit DLC Welcome to Palestina.
        Leicht verdaulich?!
        Da scheinen Sie sehr 0rigin(ell), gar erpicht zu sein.
        Nein besser noch schnell - macht das nicht, nein!!!

        So far -
        mein Kommentar.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
844122
Battlefield 3
Storytelling in Battlefield
Der Chef-Autor hinter Battlefield 3 schreibt im Battleblog, dass die Story des neuen Kriegs-Simulators den Spielern mehr als je zuvor ans Herz gehen werde. Während es in Bad Company oder Vietnam eher unterhaltsam zuging, werden Sie nun die raue Seite des Krieges kennen lernen.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-3-Spiel-18708/News/Storytelling-in-Battlefield-844122/
11.09.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/06/battlefield_3.jpg
battlefield 3,dice,ego-shooter
news