Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Dacuba Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Gänsehaut pur !!!
        BC2 hat mich ja schon über 500 h gefesselt, BF3 wird es noch mal ums 3 fache übertreffen!!!
      • Von Pagz Software-Overclocker(in)
        Zitat von Panto
        battlefield würd sich auch so sehr gut verkaufen. als ob jedes spiel was sich gut verkauft usa-verherrlichend ist...dein post ergibt für mich keinen sinn, sorry
        Nicht jedes Spiel, das die USA heroisiert verkauft sich gut, aber es verkauft sich eben besser, wenn es das tut

        Zitat
        wer sagt das?
        Dice bringt nicht umsonst diese Aspekte ins Spiel, die haben schon eine ganz gute Marketingabteilung nehme ich mal an. Und deren ihre einzige Aufgabe ist es herrauszufinden, was man in das Spiel einbauen muss, damit es möglichst viele Leute kaufen. Die Antwort auf deine Frage ist also: Die Marketingabteilung von Dice und übrigends auch Activision, schließlich wird das selbe bei CoD gemacht

        Zitat
        ich glaub kaum dass außerhalb der usa jemand ein problem damit hätte die amerikaner komplett aus dem spiel zu lassen
        Nein wahrscheinlich nicht. Aber darum geht es nicht. Die Anzahl der Leute, die das Spiel kaufen, weil Amerikaner darin vorkommen muss höher sein als die, die das Spiel nicht kaufen, weil Amerikaner vorkommen
      • Von Panto Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Robin123
        Sie prostituieren sich nicht, das will die Mehrzahl der Käufer nun mal sehen!

        wer sagt das? ich glaub kaum dass außerhalb der usa jemand ein problem damit hätte die amerikaner komplett aus dem spiel zu lassen. battlefield würd sich auch so sehr gut verkaufen. als ob jedes spiel was sich gut verkauft usa-verherrlichend ist...dein post ergibt für mich keinen sinn, sorry
      • Von Pagz Software-Overclocker(in)
        Zitat von Panto
        na und? trotzdem prostituieren sie sich für die amerikaner. letztere sind für mich die grössten verbrecher der welt. dass die pfeifen immer als helden dargestellt werden geht mir gegen den strich. auch wenn es sich hierbei nur um ein spiel handelt.

        Sie prostituieren sich nicht, das will die Mehrzahl der Käufer nun mal sehen!
        Wir leben halt immer noch im Kapitalismus, wenn man keine SPiele verkauft geht man unter. Da kommt dann keiner: "Ja gut, ihr seid zwar pleite, aber ihr habt immer schön moralisch anständige Spiele verkauft, hier habt ihr ne Milliarde Dollar, damit ihr weitermachen könnt!
        So läufts nun mal nicht
      • Von Panto Freizeitschrauber(in)
        Zitat von ReaCT
        Die Leute von Dice sind Schweden

        na und? trotzdem prostituieren sie sich für die amerikaner. letztere sind für mich die grössten verbrecher der welt. dass die pfeifen immer als helden dargestellt werden geht mir gegen den strich. auch wenn es sich hierbei nur um ein spiel handelt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
825898
Battlefield 3
Post im Battlefield-Blog
In der Kategorie Highlight of the Week gibt der Battlefield-Blog jede Woche neue Informationen zu Battlefield 3 bekannt, posten Kurioses aus der Community und stellen Videos zu allen Battlefield-Teilen vor. Diese Woche: Das Cover der Limited Edition, die Map Wake Island und zwei Videos zu Bad Company 2.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-3-Spiel-18708/News/Post-im-Battlefield-Blog-825898/
23.05.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/05/battlefield-3-limited-edition-pc-cover-001.jpg
battlefield 3,videos
news