Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von belle BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Hidden
        Ich müsste also auch gebannt werden, weil ich in 1920x1080 auf High Spiele, nen Kumpel aber nur in 1600x900 auf Low?
        Schließlich seh ich weiter entfernte Gegner auch eher und besser.
        Also hier nochmal meine Meinung, dachte eigentlich, dass es schon recht genau war...

        Ich meine eher die Art und Weise, wie die Modi "low" und "high" gelöst sind. Man kann Effekte und Texturen in einer niedrigeren Qualität darstellen, aber es ist einfach nur Mist Sachen, hinter denen Leute stehen, auszublenden.
        PS: Wenn du das Inject-FXAA nutzt, dann ja, finde ich einen Bann korrekt. Schließlich ist es eine nicht-originale Modifikation eines Online-Titels, bei Skyrim ist es ja schließlich wieder was anderes.

        MultiMonitoring hat damit auch nichts zu tun, Field of View - Änderungen sind glaube ich auch erlaubt.
        Auf meinem 27" hatte ich in BadCompany 2 auch Vorteile gegenüber 21.5" ern, vor allem bei Schrotflinte mit .12 SF Munition. Die hat zwar kein Zielfernrohr, tötet aber auf große Distanz mit MagnumMun im Hardcore Modus instant, wenn man denn den 2 Pixel großen Gegner erkennt. Hardware ist aber ein ganz anderes Thema.
        Zitat von Triceratops
        Cheater-Schutz reagiert auf Bildverbesserungen
        Das habe ich auch noch nie gehört, diese Schutzmastnahmen erreichen immer weitere Tiefpunkte.
        Immer neue Tiefpunkte nur wegen dem FXAA? Ich bitte dich, man kann es auch übertreiben. Das Spiel unterstützt auch herkömmliches AntiAliasing. Wenn mehr erlaubt wäre, würdest du dich wahrscheinlich auch beschweren: "Warum machen die denn nix gegen Cheater?"
      • Von Veriquitas Volt-Modder(in)
        Zitat von Triceratops
        Cheater-Schutz reagiert auf Bildverbesserungen
        Das habe ich auch noch nie gehört, diese Schutzmastnahmen erreichen immer weitere Tiefpunkte.

        Gibt es schon seit Ewigkeiten in Diablo 2 darfst du auch nicht im B-net die Auflösung höher stellen als von Werk aus.
      • Von Robonator Kokü-Junkie (m/w)
        Beste Grafik würd ich nun nicht sagen. Ich finde die Texturen von Crysis z.B. viel schöner. Bei BF3 siehst du des öfteren mal ne Matschepampe
      • Von Berliner2011 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von belle
        Banns würde ich gerecht finden, es ist ja schließlich ein Online-Shooter und kein Singleplayer-Spiel. Da gilt dann eben: "Gleiches Recht für alle!"
        Wenn man z.B. aufgrund des FXAA einen weit entfernten Gegner besser und eher erkennt, dann hat man durch etwas inoffizielles einen Vorteil und das kann nicht sein.
        Grafik hin oder her - Fairness muss sein.

        @ Mr. Mo
        Ich bin kein Konsolenfeind, aber ich glaube, dass sowas wie BF3 einfach nicht dafür gemacht ist.

        Und was ist mit den ganzen Tschabos, die sich drei 27iger hinstellen via Crossfire.
        Hast du schonmal mit 3 Monitoren gespiel, weisst du wie unfair "das" ist ?
        Oder ist das in Ordnung weil die mehr Geld haben ?

        Ich finde es toll wenn DICE fxaa implementiert. Bf3 noch immer...Hammer Spiel, beste Grafik.
        Nörgler sind Heulsusen oder wie sagt man hier: Noobs !

        Danke DICE
      • Von Der_Hutmacher Software-Overclocker(in)
        Zitat von nuclear

        Was ich finde was gefixt werden muss ist die direkte Auswahl des Spwnpunkts. Kann doch nicht jeder die Namen auswendig und es kann doch auch nicht so schwer sein eine Klickerkennung auf der Map zu integrieren. Beim finden des richtigen Spawns geht oft sehr viel Zeit verloren.

        Bei BF2 war es noch Standard. Nennt mich paranoid aber ich glaube das sind Dinge, welche wir den Konsoleros zu verdanken haben.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
862595
Battlefield 3
Post-Filter-Antialiasing
Tools für Inject FXAA (Fast Approximate Antialiasing) und SMAA (Subpixel Morphological Antialiasing) erfreuen sich großer Beliebtheit, allerdings gestattet der Cheater-Schutz Punkbuster derartige Veränderungen nicht - bisher wurde zwar noch kein Spieler deswegen gebannt, DICE aber ist sich der Problematik bewusst und arbeitet offenbar an einer Lösung.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-3-Spiel-18708/News/Post-Filter-Antialiasing-862595/
05.01.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/10/BF3-Singleplayer-Review-42.jpg
battlefield 3,dice,ea electronic arts
news