Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von AlexKL77 Sysprofile-User(in)
        Black Ops habe ich einfach boykottiert.Activision hat da wie bei MW2 gezeigt,das es sich einen Dreck um seine Kunden schert.
        Teils unspielbares,verbuggtes Spiel abliefern,sich einfach nicht um Besserung bemühen,stattdessen mit kostenpflichtigen Mappacks weiter Geld rauspressen.
        Wenn dieses ganze beknackte Hostsystem/Iwnet nicht wäre,würde das Spiel auch richtig Gaudi machen und man könnte auch drüber hinwegsehen,das es immernoch Bugs gibt,die es schon bei Release gab.
        Aber wenn man sich jede 2te Runde über massive Lags oder einen abartigen Ping erfreuen darf,wird das nix.
        Deswegen habe ich bei Black Ops direkt gesagt,da warte ich erstmal ab.Und was war,zu Beginn vollkommen unspielbar und Probleme noch und nöcher.
        Aber statt seine Kunden dann anschließend wenigstens etwas zu entschädigen und zu beschwichtigen,in dem man das Mappack kostenfrei bringt,was früher vollkommen normal war,wird weiter abgezockt.Dazu kommt noch,das die Kosten für das Mappack in keinerlei Relation zu dem Spiel stehen.So nen Scheiß mache ich einfach nicht mit,von daher kam BO für mich nie in Frage.
        Genauso würde ich das wenn auch wieder mit MW3 machen.
        Aber ich hoffe bzw. denke das BF3 ne richtige Bombe wird und dann juckt mich MW3 sowieso nicht.
        Scheiß auf Activision und der Kotick hätte sowieso mal nen ordentlichen Nackenschlag verdient!!
      • Von AntiFanboy BIOS-Overclocker(in)
        black ops sieht genauso aus wie cod6, wirklich!

        cod6 macht online wirklich spaß, spiel es selbst teilweise noch^^

        Zitat
        Also BF3 wird ein Pflichtkauf.


        find ich auch..

        hoffen wir das es auch so wird wie wir es uns erwarten
      • Von AlexKL77 Sysprofile-User(in)
        Zu Black Ops kann ich überhaupt nix sagen.Das habe ich mir nie geholt und das wird auch nie passieren.
        Wenn ich im Vorfeld gewußt hätte,was ich heute weiß,dann hätte ich auch Modern Warfare 2 nicht gekauft.
        Obwohl das halt richtig Fun bringen kann und ich auch ordentlich Stunden da weggeknallt habe.
        Aber es stimmt schon,COD ist überhaupt nicht auf Höhe der Zeit und man versucht nur immer weiter mit dem Namen den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen.
        Und hat man das erstmal,scheißt man auf die Käufer.Und leider lassen das viel zu viele mit sich machen.
        Also BF3 wird ein Pflichtkauf.Von MW3 erwarte ich gar nix.Was man bisher lesen und sehen konnte,empfinde ich als nen schlechten Scherz!
      • Von AntiFanboy BIOS-Overclocker(in)
        Zitat
        1 für COD und 10 für BFBC2 ist aber alles nur keine neutrale und realistische Bewertung!


        ok, vlt etwas übertrieben!

        aber ich finde unter anderem css sieht besser aus oder der shooter f.e.a.r!
        wenn aber bfbc2 eine 10 ist, ist cod max 5-6, in meinen aufen ist das das maximum!

        selsbt black ops sieht wirklich nach nichts aus, mw3 lässt auch nichts hoffen, und obwohl black ops viel später als bfbc2 rauskam sieht es um einiges schlechter aus als BF!!!
        cod ist einfach nicht auf höhe der zeit und wird es nie werden. es wird immer eine schlechte grafik haben, klar singeplayer und multi werden immer sehr gut bleiben.

        und nur zur info, ich spiel cod6 selsbt online!
      • Von AlexKL77 Sysprofile-User(in)
        1 für COD und 10 für BFBC2 ist aber alles nur keine neutrale und realistische Bewertung!
        Schon gar nicht in Anbetracht des Erscheinungstermins und der daraus resultierenden Technik.
        Ich selbst versuche ja wirklich an alles objektiv ran zu gehen aber du wirst deinem Namen gerade gar nicht gerecht.
        Mit hochpoliert meine ich,das einfach alles so schön bunt,hell und herrlich hübsch aussieht und nicht wie bei BF realistisch,alles voller Schutt,Staub und Schrott.
        Wie es bei einem Gefecht nun mal wirklich aussehen sollte.
        Und wegen den Waffen wiederhole ich mich nicht schon wieder.Einfach mal mehr lesen als nur einen Post und dann bellen!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
824042
Battlefield 3
Marketing-Feuerwerk wird erwartet
Mit dem größten Launch in der Geschichte von Electronic Arts will der Publisher mit Battlefield 3 endlich an Call of Duty in Gestalt von Modern Warfare 3 vorbeiziehen. Bis jetzt liegt der Shooter des Rivalen Activision in den Verkaufszahlen vorne. Das will EA dieses Jahr ändern. Battlefield 3 kann bereits mit guten Vorverkaufszahlen überzeugen.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-3-Spiel-18708/News/Marketing-Feuerwerk-wird-erwartet-824042/
10.05.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/04/battlefield_3_hd_010.jpg
ea electronic arts,modern warfare 3,call of duty,battlefield 3
news