Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Rayken Software-Overclocker(in)
        Ich glaube LAN-Modus fällt in Zukunft bei allen neuen Spielen weg.
        Der Trend geht ja augenscheinlich zu "always online" Zwang-.-

        Man will ja die Kunden überwachen, äh na natürlich will man ja in Wirklichkeit
        das Spielerlebnis der Kunden verbessern.....

        Der gemeine Spieler könnte sich ja sonst irgendwo einen crack ziehen und
        sowohl SP als auch MP im LAN spielen und das für Lau.

        Spiele wie Halo, die man per splitscreen mit 4 Spielern gleichzeitig auf ner Konsole spielen kann gibts ja
        auch nicht mehr, jedenfalls hab ich in letzter Zeit nix mehr so was in der Art gesehen. Das höchste der Gefühle sind splitscreen mit 2 Spielern-.- Band Hero lass ich mal außen vor^^
      • Von Deimos BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von micha2
        gibts leider nicht mehr.
        Echt zum Kotzen sowas.
      • Von micha2 Software-Overclocker(in)
        Zitat von IceGamer
        Gibts eigentlich schon News zum Lan-Modus??
        Irgendwie hab ich das Gefühl, dass es den nicht mehr geben wird und das Spiel für ne Lan quasi unbrauchbar wird...
        Greade der Lan-Modus hat Battlefield 2 so genial gemacht, mit Freunden zusammen in einem Raum das selbe Spiel spielen... Wenns nur noch Online geht, fällt das weg, hier haben längst nicht alle so starke Internetleitungen...

        Ich tippe mal, dass man den Singleplayer auch unter 6 Stunden schaffen kann(auf normaler Spielstärke), die 12 Stunden sind wohl nur für's marketing...
        gibts leider nicht mehr.
      • Von GTA 3 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von slayerdaniel
        6 Stunden SP sind für ein Shooter mit Fokus auf MP ok, sie sollten dann aber besser sein als bei Bad Company 2, der hat im Gegensatz zum ersten Bad Company doch arg nachgelassen. Die 12 Stunden sehe ich eher als Marketinggag so wie es Activion bei ihren COD´s auch immer gern macht.

        Genau richtig, die Kampagne in Bad Company 2 war ja ein Witz... die von Teil 1 war um einiges besser. Hoffe echt das es diesmal gut wird, eins ist mir aber jetzt schon klar, bei der Inszenierung behält MW 3 die Krone.
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat
        Die Einsätze seien zumeist asymmetrisch ausgelegt, beispielsweise sitzt ein Spieler im Cockpit eines Helikopters und fliegt diesen, während sein Partner die Minigun bemannt
        Solche Coop-Missionen hören sich für mich sehr unterhaltsam an.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
842414
Battlefield 3
Kampagne zwischen 6 und 12 Spielstunden
Die Singleplayer-Kampagne von Battlefield 3 soll zwischen sechs und zwölf Stunden dauern, die Maps haben mit denen des Multiplayers nichts zu tun. Letzteres trifft auch auf den Koop-Modus zu, denn der spielt an ähnlichen Plätzen wie der Einzelspieler. Teamplay ist nicht zwingend notwendig, bietet aber Vorteile.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-3-Spiel-18708/News/Kampagne-zwischen-6-und-12-Spielstunden-842414/
02.09.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/08/Battlefield-3-23.jpg
battlefield 3,dice
news