Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Lan_Party BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Hauptsergant
        Ich habe Idee für Next-Generation-Shooter: keine Amis vs böse Russen oder Chinesen, sondern Battlefield vs COD
        Hauptfigur z.B. Hr. Kotick
        Das ist immer wieder das selbe. Amis sind IMMER die guten und die Russen oder Chinesen sind IMMER die bösen. Also wenn das nicht Patriotismus ist weis ich auch nicht weiter.
      • Von oldsql.Triso Volt-Modder(in)
        @Blizz
        Ich habe doch nirgens erwähnt, dass das nicht der Fall ist, aber jedem gefällt nun mal was anderes, das ist der springende Punkt. Ist mir doch total egal, welche Neuerungen ihr immer in irgendwelchen Spielen erwartet, ich bin da halt etwas "anspruchslos", aber solange es gefällt, kann's doch vollkommen egal sein und es ist mehrmals das Wort "dumm" und ähnliches gefallen, nicht nur in den Kommentaren zu dieser News.
        Ich denke auch das BF das bessere Spiel von beiden wird, sogar mit Abstand, aber ich werde trotzdem CoD kaufen, das steht fest. Warum? Weil man es "EINFACH" zocken kann. Aufn MP-Server rauf, bissel leveln, gut ist. Will nicht immer von taktischen Komponenten umgeben sein, das nervt mich etwas. Außerdem gefällts mir.
        Wenn ich sowas auf gehobener Ebene machen wollen würde, würde ich mich in einer Liga anmelden, mir nen Team suchen und da laddern. Gibt's überhaupt ne Liga die BF in irgendeiner Weise mit Preisgeld belohnt? (Nur ne Frage am Rande, da es CoD4 ja geschafft hat bzw hatte.)
        Und warum sollte mich die GEFÜHLTE Mehrheit in irgendeiner Weise interessieren? Früher zu NS-Zeiten war die Mehrheit auch dafür und war es deswegen gut?
      • Von Bester_Nick Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von oldsql.Triso
        Hey packt da jemand wieder Beleidigungen aus, weil er andere Meinungen nicht akzeptiert, nicht genügend reflektiert und eigene Unwissenheit und Vorlieben vermischt?! Super! Geh weiter anti-callofduty.com besuchen, danke!
        Aber sei weiter unterdurchschnittlich cool und versteck dich hinter unlustigen Neologismen!

        P.S.: Das Wort Ignoranz würde ich mal googlen, vllt hilfts!


        Wat fürn Quark.
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Ach du meine Güte. Manche verstehen eben den Wind nicht.
        Wo hier mit Beleidigungen angefangen wurde ist mir leider schleierhaft. Ich kann sie wohl nicht sehen. Hier wird mehr oder weniger aufgezeigt, das MW3 wieder ein jährlicher Aufguss wird, den wohl die gefühlte Mehrheit hier im Forum bestätigt.

        Wenn Dice das mit BF machen würde, würde ich mir auch so langsam meine Gedanken machen. Und genau das sollte jeder COD-Spieler so langsam auch tun. Und in diesem Sinne teile ich den Vorwurf von Ignoranz.
      • Von oldsql.Triso Volt-Modder(in)
        Hey packt da jemand wieder Beleidigungen aus, weil er andere Meinungen nicht akzeptiert, nicht genügend reflektiert und eigene Unwissenheit und Vorlieben vermischt?! Super! Geh weiter anti-callofduty.com besuchen, danke!
        Aber sei weiter unterdurchschnittlich cool und versteck dich hinter unlustigen Neologismen!

        P.S.: Das Wort Ignoranz würde ich mal googlen, vllt hilfts!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
828737
Battlefield 3
Interview
Auch auf der E3 geht der Wettbewerb zwischen Modern Warfare 3 und Battlefield 3 weiter. Den Gameplay-Präsentationen folgen die gewohnten Wortgefechte. Bobby Kotick, Chef von Activision, macht den Anfang und gibt ein Interview über den Konkurrent von Electronic Arts.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-3-Spiel-18708/News/Interview-828737/
09.06.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/06/49_COD_MW3_Screenshot_E3_05.jpg
modern warfare 3,e3,ea electronic arts,battlefield 3,activision
news