Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Deimos BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Split99999
        Joa, aber besser als News voller Rechtschreibfehler oder Konsolennews Die Newsschreiber bei PCGH sind überwiegend eh Praktikanten und freiwillige User. Die News sind oft amateurhaft, aber immerhin kostenlos.
        Mit Schreibfehlern hin und wieder könnte ich bestens leben, davor ist keiner gefeit. Muss man imo auch kein Drama draus machen, wenns im Rahmen ist.
        Auch das nicht jede News top recherchiert oder hochinteressant ist (Konsolen^^), kann man völlig akzeptieren, da Interessen nunmal verschieden sind und die Konsolen die PC-Entwicklung nunmal nachhaltig beeinflussen. PCGH fühlt sich dennoch wie ein echtes PC-Portal an.

        Hier ist der Fall nach meinem Empfinden aber ein anderer, nämlich werden bewusst Fakten resp. Aussagen verschwiegen, um eine Polemik entfachen zu können.
        Das finde ich nicht ok.

        Aber nun genug OT meinerseits, der Hinweis steht ja...

        Grüsse,
        Deimos
      • Von Bester_Nick Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von DaStash
        Sieht so aus ja, k. A. was PCGH da reitet aber das ist nicht die erste reißerische News.^^

        MfG


        Joa, aber besser als News voller Rechtschreibfehler oder Konsolennews Die Newsschreiber bei PCGH sind überwiegend eh Praktikanten und freiwillige User. Die News sind oft amateurhaft, aber immerhin kostenlos.
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Sehe ich auch so.

        MfG
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von DaStash

        Des Weiteren vergessen viele das viel Zusatzinhalt gegen Geld schon immer bei der BF Serie praktiziert wurde.
        Stimmt, das Prinzip ist bei Battlefield alt bekannt. Allein BF2 hatte damals 3 Boosterpacks und 1 Addon. Bei den anderen Teilen kenn ich mich jetzt nicht aus.
        Im Gegensatz zu COD wurden hier aber nicht einfach ein paar neue Maps angeboten, sondern komplett neuer Inhalt mit Waffen, Fahr- und Flugzeugen usw. Also mE akzeptabel.
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Blizzard23
        Mehr DLCs wird es sicherlich geben. Solange man BF3 sinnvoll ausbaut, habe ich nichts dagegen.
        Kann ich so unterschreiben.
        Des Weiteren vergessen viele das viel Zusatzinhalt gegen Geld schon immer bei der BF Serie praktiziert wurde.

        MfG
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
838057
Battlefield 3
Electronic Arts
DICE und Electronic Arts könnten in naher Zukunft einige Probleme miteinander haben. Grund für den Disput könnte die Release-Strategie der Battlefield-Reihe werden. Entwickler DICE spricht sich entschieden gegen eine jährliche Veröffentlichung aus, Publisher Electronic Arts deutet allerdings einen alljährlichen Release des beliebten Shooters an.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-3-Spiel-18708/News/Electronic-Arts-838057/
09.08.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/08/Battlefield_3_-_Dmitri__Dima__Mayakovsky_web.jpg
battlefield 3,dice,ea electronic arts,bioware,call of duty,ea sports
news