Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von CiD Software-Overclocker(in)
        Ja, war schön mit Dir "Diskutiert" zu haben.

        Du, mittlerweile reg ich mich eher weniger über den Artikel auf, sondern mehr über die Sture Gelassenheit der "Vielen" unter den Schafen.

        EA erlaubt sich ein Ding nach dem Anderen, klar das man da "unruhig" wird wenn dann so etwas noch dazu kommt.

        BTW: Schonmal NFS:MW2012 oder MoH:WarF angespielt ? Du lachst dich schief was da wieder für ein Müll produziert wurde, sieht alles schön blinkyblinky aus aber mehr als paar knöpfe drücken und Hirnausschalten ist da nicht.... und die "Vielen" unter den Schafen bezahlen auch noch dafür!

        In dem Sinne
        H.A.N.D.
        einer von Vielen....
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Du bist ein wenig arbeitsintensiv und ich habe alles gesagt was es zu sagen gab.
        Und ja, die Reaktionen hier sind definitiv drastisch und überzogen. Entsprechende Beispiele liegen vor. In diesem Sinne noch ein fröhliches und "mehrheitliches" Weiteraufregen.

        MfG
        ein Schaf unter vielen...
      • Von CiD Software-Overclocker(in)
        Naja, sei's drum... den Spass gönn' ich mir...
        Zitat von DaStash

        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]Und was hat da jetzt das Eine mit dem Anderen zu tun ?

        Dir ist die Bedeutung von "etwas geltend machen" bekannt ?
        Einer Verpflichtung gegenüber, kann man etwas geltend machen!
        Gegenüber EA bin ich aber nicht verpflichtet deren Produkte zu kaufen und EA ist mir nicht gegenüber verpflichtet meine gemachten Änderungsvorschläge, ohne wenn und aber, umzusetzen. Das hat auch niemand behauptet. Wo mach ich denn etwas geltend, wenn ich deren Produkte nicht mehr kaufe ? Aus diesem Grund, ist diese Gegenüberstellung lächerlich!
        Wem ich mein Geld gebe, bleibt immer noch mir überlassen und falls du es immer noch nicht gerafft hast: Ich kaufe BF4 nicht, weil EA die Filteroption nicht einbaut sondern wegen Ihrer Einstellung (übrigens hat das nicht nur etwas mit dieser Sache hier zu tun )!
        Ich finde es einfach lächerlich, erst eine Versprechung zu machen und sie dann wieder zurückzuziehen...wegen des Stolzes, weil BF3 dadurch ja so "unique" ausschaut... klar... BF4 bekommt dann einen Rottouch und BF5 gibts dann in Grün... das bleibt dann so, das muss so is...der Stolz der Farbidee... ich bin hin und weg ...
        Und das ist eben nur ein Grund weshalb weitere Spiel von EA von mir nicht mehr gekauft werden (unter anderem auch BF4).

        Zitat von DaStash

        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]Hier noch einmal, was hat das eine mit dem Anderen zu tun ? Hast du Halluzinationen und siehst nicht vorhandene Wörter ?
        Steht im 2. Quote irgendwas von "wegen des Blaustichs" ?

        Zitat von DaStash
        Oder meinst du mit Leute eine Minderheit?
        Rede ich Chinesisch oder kommst du durch deine eigene hineininterpretation von "Mehrheit/Minderheit" schon selbst durcheinander ?
        Da steht LEUTE! Ich hab nie von Mehrheit o. Minderheit gesprochen und ob es nun das Ein oder Andere ist ist, steht nicht mehr zur Debatte! EA(Dice) hatte doch schon längst angekündigt diesen Farbfilter mit dem nächsten großen Patch zu implementieren, ES SPIELT ÜBERHAUPT KEINE ROLLE MEHR OB MEHRHEIT ODER MINDERHEIT! Seit der Bekanntgabe der Implementierung der Farbfilter-Option, spielt es schon keine Rolle mehr...da hat dieser Artikel hier noch nicht mal existiert!
        Nicht einmal EA begründet seine Nachentscheidung aufgrund mangelnder Interesse seitens der Kunden! Was willst du denn da immer noch mit "Mehrheit/Minderheit"...uninteressant!

        Zitat von DaStash
        Und wenn ja, warum "soll"te(ich rede nicht von "kann" // großer Unterschied) man auf diese hören, wenn doch 13 Mio spieler durch ihren Kauf und 6,3 Mio aktive SPieler durch ihr aktives Spielen dem Konzept von Dice zustimmen???
        Nochmal: Der Grund für den Rückzieher IST NICHT DIE MANGELNDE NACHFRAGE!

        Zitat von DaStash
        Das es nur eine Minderheit ist, bedeutet ja nicht zwangsläufig das man als Entwickler die vorgeschlagenen Änderung nicht weniger gut findet. Nur hat es sich Dice in dem Fall wieder anders übergt. Wo ist das Problem????????

        So, jetzt sind wir wieder ganz am Anfang. Das zeigt, das du weder liest noch verstehst! Naja, vielleicht ein bisschen.

        Zitat von DaStash
        Es gabs vorher nicht und nun auch nicht.
        Bitte was ?
        In der Alpha war er nicht vorhanden aber in der Beta schon ein wenig, im Release auf einmal deutlich sichtbar...man freut sich, kauft das Spiel weil es in der Beta gefallen hat und dann macht man die Packung auf und PENG!
        Na wie jetzt ? Vorher war es nicht da aber nun auf einmal ?
        Zum Glück gab es kurz nach Release die Möglichkeit per Injector(en) diesen Blaustich wenigstens etwas zu kompensieren nur haben diese einen Faden Beigeschmack weil seitens EA keine eindeutige Bestätigung zur konsequenzfreien Benutzung abgegeben wurde.
        Nun wollte man dieses nette Feature aber ins Spiel implementieren...wäre doch gut gewesen und meiner Meinung nach sähe BF3 dadurch wesentlich angenehmer aus. So what ?

        Zitat von DaStash
        Wo war eigentlich euer Aufschrei diesbezüglich bei BF2 mit dem Gelb/Rot Stich??
        Wen interessiert BF2 ? Hier geht es um BF3!
        Aber seis drum: BF2 hab ich garnicht so intensiv gespielt und am wenigsten Karkand, hab also von diesem Gelbstich wenig mitbekommen...leider. Sonnst wär ich auch da ausgeflippt...möglicherweise evtl.!

        Zitat von DaStash
        Ja, da muss ich Dir zustimmen. Mein "Gebrabbel" war wirklich sinnlos, da es offensichtlich von Dir nicht verstanden wurde bzw. werden wollte.
        Verstanden schon nur hab ich mich jedesmal gefragt, was deine Äußerungen mit dem Artikel zu tun haben sollten ? Du kritisierst mich, weil ich BF4 nicht kaufen will !? (Laaangweilig du verstehst ? )

        Zitat von DaStash
        Ich habe das mit dem Blaustich und der Ankündigung ja auch nicht für gut geheißen,
        Ahja, natüüüürlich...muss ich total übersehen haben ... und wo bitte schön ? Jedenfalls nicht hier im Thread! (außer in deinem vorletzten Beitrag hier)

        Zitat von DaStash
        sondern mich lediglich über die völlig überzogenen Reaktion hier aufgeregt.
        Ja, das hab ich hier irgendwo gelesen...

        Zitat von DaStash
        Ihr tut so als wäred ihr irgendwelche Aktionäre mit Stimmrechten, dass seid ihr aber nicht.
        Behauptet auch keiner und hier tut auch niemand so!
        Ich bin einfach nur nicht mit der Kundenpolitik von EA einverstanden und werde daher auch keine Produkte von denen kaufen...das Recht hab ich doch aber wohl noch...oder !?
        Ich könnte dazu jetzt noch mehr schreiben aber ich würde mich wiederholen und das könnte implizieren, das du unfähig wärst zu lesen und zu verstehen. Daher unterlasse ich das jetzt einfach mal...nett von mir...nicht war.

        Zitat von DaStash
        Und ein Entwickler kann sich den Wünschen annehmen oder eben nicht und in vielen Fällen wird das ja auch getan.
        Ja, das ist wünschenswert und du hast Recht, das wird tatsächlich oft getan. Aber Politiker tun auch ganz oft, nämlich Versprechen und die dann nicht einhalten und dafür dann völlig hohle Rechtfertigungen abgeben.
        Kannst du dir eigtl. vorstellen, was es im Extremfall für EA bedeuten würde, wenn sich die Kunde von denen nur noch verschaukelt fühlen und deren Produkte sich dadurch nur noch Mäßig verkaufen würden ?
        Da bringt es auch nicht "Spiele nach Stolz" zu produzieren wenn die Zielgruppe es nicht gut findet, das geht zu 90% der Fälle schief und der Entwickler kann sich verabschieden und dicht machen.
        Aus diesem Grund räumen viele der Entwickler den Kunden ein, Feedback u. Vierbesserungswünsche zum Produkt abzugeben.
        Aufgrund eines nicht implementierten Farbfilters, wie in dieser Sache, hin nun nicht aber etwas zu Versprechen (und es wurde eindeutig Seitens eines Dice Mitarbeiters kommuniziert, das der Filter implementiert und mit dem nächsten Patch nachgereicht WIRD) und hinterher dann wieder zurückzuziehen aufgrund lächerlicher Gründe....schadet dem Image.
        Ob es sich EA nun leisten kann sein mal dahin gestellt. Wenn ich mir aber die letzten FAILS des letzten Jahres von EA anschaue UND mir schon die nächsten FAILS hinsichtlich MoH:W und NFS:MW2012 ausmalen kann, glaube ich nicht, dass EA dadurch an Image dazu gewinnt...wohl eher das Gegenteil.

        Zitat von DaStash
        Die Aufregung hier bei kann ich einfach nicht nachvollziehen,
        Ja, Meinungsverschiedenheiten soll es geben...hab ich mal gehört.

        Zitat von DaStash
        als ob es um Leben oder Tot geht, so drastisch wird hier teilweise reagiert...^^
        Ja ? Findest du ? Hm...
        Ich finde das ist alles noch im Normalen Rahmen hier.

        Zitat von DaStash
        Wenn du mal darauf eingegangen wärest. ^^
        Naja, wie schon gesagt...OffTopic und so.

        Zitat von DaStash
        Genau es ist eine "Möglichkeit" kein Garant für eine Umsetzung und das sollte man sich mal bevor man sich hier so drastisch echauffiert mal durch den Kopf gehen lassen.
        Die Zusage für die Umsetzung und das "shipping" über den nächsten Patch wurde doch schon längst gemacht!
        Boar...DaStash...hast du dir überhaupt mal den Artikel durchgelesen und dich damit mal etwas auseinander gesetzt ? Wieso, weshalb u. warum ?
        Hast du überhaupt eine Ahnung in wievielen Medien-Portalen über die Implementierung berichtet wurde und anschließend wiederum über den Rückzieher zu lesen war ? Hast du überhaupt einen Schimmer weshalb EA den Farbfilter implementieren wollte ?
        Hast du die letzten Wochen gepennt oder hat es dich nicht interessiert ? Falls letzteres, frag ich mich, warum du hier weiterhin so ein Fass auf machst ?!

        H.A.N.D.
      • Von MonKAY Software-Overclocker(in)
        Naja hier kann man die Bait and Switch Taktik kritisieren.

        Bait: In BF3 wird auf Communitywünsche eingegangen und reagiert. (ich erinnere mich zumindest an dieses Versprechen nach den Entäuschungen die man beim CoD Franchise als Kunde erlebt hat)
        Switch: Die Patches sind vereinzelt und in zu großen Abständen gekommen. Man hatte dann mehrere Sachen gleichzeitig geändert und somit die Balance wieder arg verschoben. Ein aktuelles Beispiel ist Stingerbuff und Helinerf in einem Patch, was die Balance wirklich sehr stark verschoben hat. Auch wurden teilweise Sachen geändert die niemand je gefordert hatte, wie the great Supression.

        Hier war Bait und Switch halt bei den MordorHQ Leuten betrieben worden, welche ja schon eine Vorgeschichte mit DICE haben.
        Bait: Mikael Kalms kommt ins Forum und redet mit den Nutzern, anscheinend erst auf eigene Faust. Dann verspricht er eine Implementierung eines Konsolenkomandos um die Farbfilterung auszustellen, wobei von uns und wir redet, was suggeriert, dass er zu diesem Zeitpunkt schon die Erlaubnis hatte dies zu veröffentlichen. Zudem gibt es auch eine "Kein Support für Probleme mit ausgeschaltetem Farbfilter" Klausel.
        Switch: Ein paar Tage später komplete Revidierung der Implementierung nach "erneuter Rücksprache" mit seinen Kollegen. Hier bleiben nur wenige Möglichkeiten. Er hat die Versprechung auf eigene Faust gegeben und dann auf den Deckel bekommen, oder er hatte zwar die Erlaubnis, aber später wurde es von höherer Ebene doch noch verboten.

        Egal wie man es dreht das Vertrauen ist weg.
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von CiD
        1. Das es eine Designentscheidung seitens EA ist, bestreitet auch keiner.
        2. Niemand macht hier Änderungsbedarf geltend

        --->
        Zitat von CiD

        Wenn die Entwickler mehr auf ihren Stolz setzten als auf die Wünsche der Community/Spieler, dann bekommen sie kein Geld mehr von mir!
        Zitat

        3. keiner schreibt das man BF3 so nicht mehr spielen kann/will

        Zitat von CiD
        Vieler spielen einfach nicht mehr weil ihnen der Stress, sich in einem Forum darüber Rechtfertigen zu müssen WARUM denen das nicht gefällt, es einfach nicht Wert ist.
        Zitat

        4. keiner schreibt, dass es eine Mehrheit ist die diesen Blaufilter geändert haben möchte (trotzdem hat EA eine Änderung versprochen...nur mal so nebenbei!)
        5. keiner schreibt das der Blaufilter ein Problem ist!


        Zitat von CiD
        Ja, das Spiel ist schon seit einem Jahr draußen UND seit einem Jahr beschweren sich die Leute über diverse Sachen AUCH über diesen Blaustich! Wenn Ihr Euch mal etwas darüber informiert hättet, wüsstet Ihr das! Aber entweder spielt Ihr kein BF3 oder es ist euch sche*ß egal und ihr wolltet nur mal euren unnötigen Kommentar dazu abgeben.

        Keine Ahnung wer sich das zusammengesponnen hat!
        Oder meinst du mit Leute eine Minderheit? Und wenn ja, warum "soll"te(ich rede nicht von "kann" // großer Unterschied) man auf diese hören, wenn doch 13 Mio spieler durch ihren Kauf und 6,3 Mio aktive SPieler durch ihr aktives Spielen dem Konzept von Dice zustimmen???
        Zitat

        Nochmal die Frage an dich DaStash:
        Wenn es doch nur eine Minderheit ist die den Blaufilter geändert haben will, warum räumt EA dann erst eine Änderung ein ?
        Deiner Behauptung nach, hätte das überhaupt nicht passieren dürfen weil es ja nur eine Minderheit sei und der Großteil damit zufrieden ist!
        Das es nur eine Minderheit ist, bedeutet ja nicht zwangsläufig das man als Entwickler die vorgeschlagenen Änderung nicht weniger gut findet. Nur hat es sich Dice in dem Fall wieder anders übergt. Wo ist das Problem???????? Es gabs vorher nicht und nun auch nicht. Wo war eigentlich euer Aufschrei diesbezüglich bei BF2 mit dem Gelb/Rot Stich??
        Zitat

        Boooar, das hat aber gedauert....man man man...brauchst Du lange...
        Genau darum geht es...das ganze andere rumgefasle, hättest du dir und ich mir, sparen können! DAS meinte ich mit LANGWEILIG! Dein Sinnloses gebrabbel! (Entschuldige....)
        Ja, da muss ich Dir zustimmen. Mein "Gebrabbel" war wirklich sinnlos, da es offensichtlich von Dir nicht verstanden wurde bzw. werden wollte.
        Ich habe das mit dem Blaustich und der Ankündigung ja auch nicht für gut geheißen, sondern mich lediglich über die völlig überzogenen Reaktion hier aufgeregt. Ihr tut so als wäred ihr irgendwelche Aktionäre mit Stimmrechten, dass seid ihr aber nicht. Und ein Entwickler kann sich den Wünschen annehmen oder eben nicht und in vielen Fällen wird das ja auch getan. Die Aufregung hier bei kann ich einfach nicht nachvollziehen, als ob es um Leben oder Tot geht, so drastisch wird hier teilweise reagiert...^^
        Zitat

        Ich geb zu, es war von mir auch ziemlich Sinnfrei mich auch noch darauf einzulassen...egal.
        Wenn du mal darauf eingegangen wärest. ^^
        Zitat

        Vielleicht nochmal als Anmerkung:
        EA bietet die Möglichkeit für Feedback und bittet auch darum um später eventuelle Änderungen vorzunehmen. DIE MÖGLICHKEIT BESTEHT und dabei geht es nicht um irgendwelches "geltend machen"!
        Die Camo-Rose wurde von Spielern bemängelt und das waren auch nur "Minderheiten" dennoch hat EA etwas daran geändert...auf Kundenwunsch (und wahrscheinlich auch, weil sie sie selber eher ineffizient fanden)!
        Genau es ist eine "Möglichkeit" kein Garant für eine Umsetzung und das sollte man sich mal bevor man sich hier so drastisch echauffiert mal durch den Kopf gehen lassen.

        MfG
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1031907
Battlefield 3
Battlefield 3: DICE macht Rückzieher - versprochene Farbfilter-Option kommt doch nicht
Die von vielen Spielern gewünschte Möglichkeit, den Farbfilter mit Blaustich in Battlefield 3 ganz ohne Ausweichen auf unerwünschte Mods deaktivieren zu können, wird nun trotz der Ankündigung von DICE nicht eingebaut, da man stolz auf das Aussehen des Spiels sei.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-3-Spiel-18708/News/DICE-kein-Farbfilter-fuer-Battlefield-3-1031907/
24.10.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/10/Battlefield_3_Color_Tweaker-001.jpg
battlefield 3,dice
news