Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von cuthbert Software-Overclocker(in)
        Zitat von pfannkuchen-gesicht
        lol, geht nichtmal direkt um AMD vs. Intel und trotzdem gehts wieder los damit.
        Ich hab einen AMD Phenom II X4, bei mir läuft jedes Spiel einwandfrei, ich kann da nicht meckern.
        Ja, steht ne neue CPU bevor, drehen alle in nem Hardware-Forum am Rad (inkl mir )

        Du musst es aus der Sicht von Intel Nutzern sehen. Damit läuft immer alles viel besser, schneller flüssiger. Selbst wenn es um ein Spiel geht, wo definitiv zu erst die Grafikkarte limitiert, wenn man nicht gerade zwei GTX 590 im SLI hat. Kann ja auch echt nicht angehen, dass wir mit unseren alten/langsamen AMD-Gurken überhaupt noch was spielen können , das muss ja wie auf nem Pentium 3 sein.

        Naja, Spaß beiseite, Intel ist eben durchaus besser aktuell. Und wie man an meinem Zweit-PC und Notebook sehen kann, bin ich auch kein AMD-Fanboy.. Aber ich kann trotzdem auf meinem AMD System immer noch alles zocken was ich will, und habe bisher auch keine Probleme.

        Wenn Origin nich so sucken würde, würde ich auch mal die Beta ausprobieren. Aber diese Spyware installier ich mir nicht freiwillig.
      • Von pfannkuchen-gesicht PC-Selbstbauer(in)
        die sollten mal sowas in richtung geomod 2.0 einbauen.

        EDIT:
        lol, geht nichtmal direkt um AMD vs. Intel und trotzdem gehts wieder los damit.
        Ich hab einen AMD Phenom II X4, bei mir läuft jedes Spiel einwandfrei, ich kann da nicht meckern.
      • Von jensi251 Software-Overclocker(in)
        Sieht viel besser aus als in BC2.
      • Von Kuschluk
        Zitat von boxleitnerb
        Schade, dass man nicht alles zerstören kann. Auch ist sehr komisch, dass die Trümmer scheinbar im Boden versinken bzw. schnell verschwinden. Das ist so einer Engine 2011 nicht würdig.



        das is einfach nich machbar denk ich allein schon dass die dann bei allen an der gleichen stelle liegen => bei BF BC2 liegen ja nichma die Leichen bei jedem an der gleichen Stelle (frag ma die kollegen im TS) Jemand mit DSL 300 will ja auch noch spielen können.

        Auch von der Physik her nimm dir ma ne sandbox daher und erstell mal so viele teile wie rumliegen würden wenn du jedes haus auf der map zerlegst ^^
      • Von boxleitnerb Freizeitschrauber(in)
        Schade, dass man nicht alles zerstören kann. Auch ist sehr komisch, dass die Trümmer scheinbar im Boden versinken bzw. schnell verschwinden. Das ist so einer Engine 2011 nicht würdig.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
847062
Battlefield 3
DICE
Ein neues Gameplay-Video zur Battlefield-3-Beta zeigt die Zerstörungs-Engine des DICE-Shooters in Zeitlupe. Die Kollegen von der PC Games haben sich im virtuellen Paris einen Raketenwerfer geschnappt und die Fassade eines Hochhauses bearbeitet. Das Ergebnis sehen Sie unter dem Artikel.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-3-Spiel-18708/News/DICE-847062/
28.09.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/06/battlefield_3.jpg
battlefield 3,dice,ea electronic arts
news