Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ChrisMK72 Software-Overclocker(in)
        Tja ... die Menschen sind alle gleich. Aber manche sind eben gleicher , als andere.

        Da wird schon manchmal mit zweierlei Maß gemessen.

        Edit von 22:17Uhr: Irgendwie kam mir da was bekannt vor, als ich grad auf Tagesschau den Artikel über den Sturm auf die britische Botschaft gelesen habe.

        Zitat von Tagesschau.de: "Parlamentspräsident Ali Laridschani warf dem Westen und dem Weltsicherheitsrat vor, mit zweierlei Maß zu messen." , ups .... wie ich da in´s schwarze getroffen habe. Erstaunlich.

        Quelle :
        Sturm auf britische Botschaft: Westen erhöht Druck auf Iran | tagesschau.de

        Zitat von GTA 3
        Erstens: Ist auch grad verständlich, weil die Iraner wegen derzeitiger Sanktionen bezüglich des Atombombenbaus verärgert wurden. Die haben vor kurzem sogar ein britisches Konsulat gestürmt...
        Ja, ich war auch verwundert , warum die eine Botschaft gestürmt haben. Warum ? Wegen nix ? Was hat die so sauer gemacht ?

        Stutzig hat mich gemacht, als ich gelesen habe, dass es nicht religiöse Fanatiker waren, sondern "Studenten".

        Ich bin immer skeptisch und glaube nichtmal die Hälfte solcher Berichte. Da spielt sicherlich Propaganda von verschiedensten Seiten auch eine Rolle. Ich lehne solche Gewalt auch völlig ab. Es wurde wohl auch eine deutsche Schule in Mitleidenschaft gezogen.

        Nur bin ich mal am Ball geblieben, weil ich immer nur gelesen habe :"Die haben die Botschaft gestürmt." .... Verrückte, Fanatiker denkt man.

        Irgendwann bin ich auf einen Artikel gestoßen: Iranischer Atomwissenschaftler bei Attentat ermordet.

        Ups ...

        Auf einmal kriegt man ne Ahnung was da abgeht.

        Vielleicht kann man die Nervosität Iran´s jetzt etwas besser verstehen und warum sie nicht begeistert sind, als Schauplatz für einen Angriffskrieg ( BF3 ) dargestellt zu werden. Da brennt gerade ganz schön die Luft.
      • Von riotmilch Freizeitschrauber(in)
        Ich zitiere mich da einfach mal selber ausm PCG Forum :>

        Zitat
        Als ich damals gelesen habe, wo die Kampagne spielen soll, hatte ich schon arge Bedenken, dann wurde immer mehr Hass auf den Iran geschürt und es wurde mal wieder ein "Schurkenstaat" konstruiert.
        Meiner Meinung nach eine vollig normale Reaktion der iranischen Regierung.
        Dabei fällt mir ein, wurde mal nicht berichtet das iranische Entwickler ein Spiel machen, wo man israelische Wissenschaftler ausschalten muss?
        Solche Spiele werden dann natürlich gleich mit der PC Keule boykottiert.
        Die armen armen Israelis........
      • Von ChrisMK72 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Kuschluk
        Ich diskutiere jetzt nicht mehr mit dir.
        Dafür hast Du aber ganz schön viel geschrieben.

        Aber mal ehrlich Kuschluk : Mir ist selten eine vernunftresistentere Person , als Du untergekommen. Du pöbelst, provozierst, drehst einen Thread über BF3/Teheran/Krieg in einen Pro-Atom-Thread um , beleidigst , drohst damit nicht mehr zu diskutieren und schreibst leider dann doch n´dicken Text, den ich nur noch teilweise überflogen habe, weil es einfach weh tut so viel Unsinn auf einmal zu lesen.

        Du beleidigst einfach mal pauschal alle Atomkraftgegner als Steinewerfer, Verbrecher, Affen , bekloppte ...

        Genauso könnte ich über Atom-Fans sagen : Das sind alles verrückte und völlig verstrahlte ( hö hö ) . Dieses würde mir aber nie in den Sinn kommen.

        Leg´ Dir doch den Atommüll in den Garten, wenn Du so ein Atom-Fanboy bist. Auf eine strahlende Zukunft !
      • Von Bester_Nick Lötkolbengott/-göttin
        Das interessiert mich so wie ein Sack Reis in China.
      • Von Kuschluk
        Sry für Doppelpost.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
857009
Battlefield 3
Battlefield
Battlefield 3 ist derzeit einer der angesagtesten Shooter und feiert weltweit Verkaufserfolge. Im Iran, einer der Hauptschauplätze, ist man mit dem Inhalt des Spiels offensichtlich nicht einverstanden und hat es daher verboten.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-3-Spiel-18708/News/Battlefield-857009/
29.11.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/10/Battefield_3_-_Back_to_Karkand_-_Strike_at_Karkand_screens__1_111028135228.jpg
battlefield 3,dice,ea electronic arts
news