Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Shona BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Battl3inSeattle
        War das ein offizielles Angebot, oder wozu der Gutscheincode (klingt als wäre das nicht öffentlich bekannt gewesen, sondern eher ein leak)?

        Ich habe Steam nie gut geredet. Kann durchaus sein, dass Steam schlechtere Angebote hat/hatte. - Ich möchte nochmal darauf hinweisen, dass mein erster Post in diesem Thread BEWUSST überzogen gewählt war, ich glaube, du nimmst mein Statement von dort zu ernst.
        Ja das war ein offizielles Angebot, habe den Gutschein Code selbst bei NFS Most Wanted (4 Tage später) eingelöst. Bei der verlinkten Seite (Die Angebot aus dem Inet oder Lokal listet) steht der nur damit die Leute nicht extra auf Orign danach suchen müssen und man den einfach kopieren kann Der Code kam in einem der schönen Werbefenster beim staren von Origin an den Weihnachtstagen und dort kamen auch die Angebote für Mass Effekt 1-3, NFS:MW, BF3, der -50% Deal auf fast alle Spiele usw. Hast wohl in der Zeit kein BF3 gespielt oder Origin gestartet

        Und dein erster Post ist mir egal ich bin auf deinen letzten eingegangen mit dem Kommentar "Ja, natürlich ist das so, aber die Angebote sind bei anderen Plattformen meist günstiger" und das ist nunmal nicht der Fall
      • Von Battl3inSeattle Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Shona
        Keine Anhung von welchem "neuen" NFS du sprichts aber NFS: Most Wanted 2 kann es nicht sein, ok die KI vom Verkehr ist teilweise für den Hintern aber ansonsten ist es super und macht Spass.
        Vielleicht gefällt es dir nicht weil es eher ein Burnout: Most Wanted bzw. Burnout Paradies 2 ist
        Ja, das trifft es ganz gut. Und soweit mir bekannt spielt es ja mal wieder nur in der Stadt. Wenn ich an die alten Teile zurück denke, da gab es einfach alles, Küstenstrecken (Atlantica, Auquatica), Wüstenstrecken (da hab' ich die namen vergessen), Städte (Hometown, Landstrasse), winterliche Berglandschaften (auch hier vergaß ich die Namen) und noch ein paar mehr.

        Zitat von Shona
        An Heiligabend im Origin Store....[Origin] Mass Effect 1 + 2 +3 - Deals - Abgelaufen » myDealZ.de
        Habe doch vorher schon geschrieben das es von Weihnachten bis Neujahr sehr gute Angebote gab

        Andere Plattformen? Welche anderen Plattformen sind den günstiger? Steam/Uplay? Oder der total überteuerte XBox Live Market (GfWL)?
        Nichtmal Steam konnte im Wintersale mit anderen Seiten mithalten wie Amazon.com, Greenmangaming, Gamersgate oder GetGamesGo welche offiziel Steam Keys verkaufen dürfen und das sehr gut im Dezember gezeigt haben. Den diese Seiten waren bis zu 50% günstiger als Steam selbst.
        War das ein offizielles Angebot, oder wozu der Gutscheincode (klingt als wäre das nicht öffentlich bekannt gewesen, sondern eher ein leak)?

        Ich habe Steam nie gut geredet. Kann durchaus sein, dass Steam schlechtere Angebote hat/hatte. - Ich möchte nochmal darauf hinweisen, dass mein erster Post in diesem Thread BEWUSST überzogen gewählt war, ich glaube, du nimmst mein Statement von dort zu ernst.

        Zitat von Shona
        Ich habe auch kein schnelles INternet (DSL3000) und ziehe alle Spiele in Steam, dann wird halt der PC über nacht laufen gelassen oder Schrittweise geladen wenn ein anderes Spiel spiele.
        Was heisst ich will sie nicht verstehen? Die sind lächerlich, den du nutzt Origin/Steam/usw. bist aber anscheinend ein Gegner und motzt nur rum. Jemand der so Kontra eingestellt ist wie du kauft "normalerweise" gar keine Spiele dafür und meckert lieber bei jedem neuen Spiel das es für Origin/Steam/Uplay/usw. ist und das er/sie es deshalb nicht spielen kann/will...
        Damit ist dein Internet ca. doppelt so schnell wie meins. Laden während ich ein anderes spiele ist auch immer sehr schlecht, meist fängt es dann an zu laggen und bei den heutigen Spielen mit einem 6h Singleplayer, der meist nicht sonderlich berauschend ist, spiele ich lieber online (jetzt nimm' das bloß auch nicht so ernst wie schon meinen ersten Kommentar).

        Dann kannst du mich wahrscheinlich nicht verstehen (nähere Erklärung im nächsten Absatz).

        Zitat von Shona
        Nehmen wir mal dein Argument "möchte ich meinen PC nicht zumüllen oder meine Zeit verschwenden, weil immer etwas dazwischen funkt "
        Steam/Origin/usw. brauchen jeweils höchstens 30MB Festplattespeicher (ohne Spiele) also bei alle Plattformen wären das dann vll 100MB zusammen.
        Wieso funken sie den dazwischen, kannst du sie nicht beenden? Ist der Knopf dafür bei dir kaputt? Verstehe ich nicht...wenn mich Steam nervt dann schalte ich es aus oder stope die Spieledownloads und fertig.
        Wenn man es gar nicht will gibt es auch bei jedem Spiel die Option das man es nicht updaten will somit würde nur ein Client Update ab und zu sein und sogar das kann man verhindern indem man Steam in den Offline Modus schaltet....
        Durch viele Programme die installiert sind wird ein PC zugemüllt, nicht durch viel verbrauchten Speicherplatz oder durch zu viele nebeneinander laufende Programme (Letzteres gehört nur meist dazu). Zu beginn meiner Ausbildung wurde ich so darauf gedrillt nur so wenig wie möglich zu installieren, dass es für mich eben absoluter Horror ist, viele Programme installieren zu müssen, erst Recht, wenn kein Bedarf dazu besteht. Es wundert mich entsprechend wenig, dass du meine Gründe nicht verstehen kannst (sie sind für dich einfach überzogen - aber als Admin wird man halt (zu Recht) geohrfeigt, wenn man per Installation von CCleaner den Server aufräumen will ). Man gewöhnt sich die Verhaltensweise eben auch im privaten Bereich an und dann stört man sich an so etwas halt enorm (bei mir läuft auch kein Windows Media-Player Netzwerk Freigabe Dienst - warum? - Weil ich ihn nicht brauche - Aber ihn kann ich im Gegensatz zu Origin abschalten, wenn ich BF3 zocken will). Das geht allen (guten) Admins so, die ich kenne.

        Im übrigen lässt du hier meine Argumente zu der aufgewendeten Zeit weg. Die Spiele auf eine andere Festplatte verschieben, da sie zuerst automatisch auf die primäre Festplatte kommen (wenn das auch ein einmaliger Aufwand ist), Updates runterladen und installieren, den Start des jeweiligen Programmes abwarten, um das Spiel starten zu können. Es gibt garantiert noch weitere Zeitaufwändige Faktoren, die ich hier nicht beachtet habe, aber auch ohne diese, ist der unfreiwillig entstandene Zeitaufwand hoch genug!
        Zitat von Shona
        Genau deshalb sind deine Gründe/Argument lächerlich, weil es genung Wege gibt das was dich nervt zu ändern bzw. auszuschalten.

        Gibt es nicht. Ich will einfach nur meine Systemrelevanten Dienste und Prozesse laufen haben + die .exe vom Spiel und NICHTS SONST. Das ist meiner Meinung nach auch nicht zu viel verlangt. Ich behaupte zudem mal, dass es einfacher wäre, alles in ein Programm zu stecken (garantieren kann ich das aber nicht).
      • Von Shona BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Battl3inSeattle
        Ich mag Need for Speed, nur die neuen sind mies. Nach NfS High Stakes (4) kam nichts mehr so gutes in der Reihe. Shift und Shift 2 sind auch Klasse, tragen den Namen "Need for Speed" aber zu unrecht. Abgesperrte Rennstrecken ohne Polizeiverfolgung gab es zwar auch schon bei NfS 4, dort allerdings nur auf 3 Strecken. Das jagen mit der Polizei gehört einfach zu einem NfS.
        Bei den anderen neuen NfS ist die Steuerung mies, die KI zu blöd, die Strecken/die Gegend zu eintönig.
        Keine Anhung von welchem "neuen" NFS du sprichts aber NFS: Most Wanted 2 kann es nicht sein, ok die KI vom Verkehr ist teilweise für den Hintern aber ansonsten ist es super und macht Spass.
        Vielleicht gefällt es dir nicht weil es eher ein Burnout: Most Wanted bzw. Burnout Paradies 2 ist

        Zitat von Battl3inSeattle
        IMass Effect 1-3 für 14€? WO?
        Hier jedenfalls nicht: Mass Effect Trilogy - Origin
        An Heiligabend im Origin Store....[Origin] Mass Effect 1 + 2 +3 - Deals - Abgelaufen » myDealZ.de
        Habe doch vorher schon geschrieben das es von Weihnachten bis Neujahr sehr gute Angebote gab

        Zitat von Battl3inSeattle

        Ja, natürlich ist das so, aber die Angebote sind bei anderen Plattformen meist günstiger, bzw. bekomme ich alles über Importe günstiger (mein BF3 ist auch ein UK Import).
        Ich möchte Origin jetzt auch niemandem ausreden. Wer schnelles Internet hat, und sich komplette Spiele in angemessener Zeit ziehen kann, kann ja auch so einen Dienst nutzen (wie Origin oder Steam), nur möchte ich mich halt nicht zwingen lassen. Meine Argumente zu Beginn waren natürlich überzogen gewählt, dennoch möchte ich meinen PC nicht zumüllen oder meine Zeit verschwenden, weil immer etwas dazwischen funkt (Origin/Steam Update). Meine Gründe, diese Plattformen nicht nutzen zu wollen, sind nicht lächerlich, du verstehst sie nur einfach nicht, beziehungsweise willst sie nicht verstehen.
        Andere Plattformen? Welche anderen Plattformen sind den günstiger? Steam/Uplay? Oder der total überteuerte XBox Live Market (GfWL)?
        Nichtmal Steam konnte im Wintersale mit anderen Seiten mithalten wie Amazon.com, Greenmangaming, Gamersgate oder GetGamesGo welche offiziel Steam Keys verkaufen dürfen und das sehr gut im Dezember gezeigt haben. Den diese Seiten waren bis zu 50% günstiger als Steam selbst.

        Ich habe auch kein schnelles INternet (DSL3000) und ziehe alle Spiele in Steam, dann wird halt der PC über nacht laufen gelassen oder Schrittweise geladen wenn ein anderes Spiel spiele.
        Was heisst ich will sie nicht verstehen? Die sind lächerlich, den du nutzt Origin/Steam/usw. bist aber anscheinend ein Gegner und motzt nur rum. Jemand der so Kontra eingestellt ist wie du kauft "normalerweise" gar keine Spiele dafür und meckert lieber bei jedem neuen Spiel das es für Origin/Steam/Uplay/usw. ist und das er/sie es deshalb nicht spielen kann/will...

        Nehmen wir mal dein Argument "möchte ich meinen PC nicht zumüllen oder meine Zeit verschwenden, weil immer etwas dazwischen funkt "
        Steam/Origin/usw. brauchen jeweils höchstens 30MB Festplattespeicher (ohne Spiele) also bei alle Plattformen wären das dann vll 100MB zusammen.
        Wieso funken sie den dazwischen, kannst du sie nicht beenden? Ist der Knopf dafür bei dir kaputt? Verstehe ich nicht...wenn mich Steam nervt dann schalte ich es aus oder stope die Spieledownloads und fertig.
        Wenn man es gar nicht will gibt es auch bei jedem Spiel die Option das man es nicht updaten will somit würde nur ein Client Update ab und zu sein und sogar das kann man verhindern indem man Steam in den Offline Modus schaltet....

        Genau deshalb sind deine Gründe/Argument lächerlich, weil es genung Wege gibt das was dich nervt zu ändern bzw. auszuschalten.
      • Von Battl3inSeattle Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Shona
        Vielleicht für dich aber nicht für mich Und wenn man schon -50% auf fast alle Artikel im Origin Store bekommt plus einen 10 Euro Gutschein (MBW 20€ und wer Qipu hat konnte sogar noch +7% Cashbackeinkassieren
        Aber wenn dir NFS nicht zusagt wie wäre es dann mit Mass Effekt 1-3 für 13,97€ ? War das dann auch kein gutes Angebot weil diese "(mMn) ein mieses Spiel" sind?

        Ich mag Need for Speed, nur die neuen sind mies. Nach NfS High Stakes (4) kam nichts mehr so gutes in der Reihe. Shift und Shift 2 sind auch Klasse, tragen den Namen "Need for Speed" aber zu unrecht. Abgesperrte Rennstrecken ohne Polizeiverfolgung gab es zwar auch schon bei NfS 4, dort allerdings nur auf 3 Strecken. Das jagen mit der Polizei gehört einfach zu einem NfS.
        Bei den anderen neuen NfS ist die Steuerung mies, die KI zu blöd, die Strecken/die Gegend zu eintönig.

        Mass Effect 1-3 für 14€? WO?
        Hier jedenfalls nicht: Mass Effect Trilogy - Origin

        Zitat von Shona
        Mal davon abgesehen hat jede Plattform überteuerte Spiele bzw. anders gesagt die Spiele in DE sind total überteuert.
        Ich zahle für meine UK Importe zwischen 24€ & 32€ pro Spiel (keine VSK). Auf den Preis kommen viele Spiele erst nach Monaten oder man muss einen billig Key aus Russland kaufen mit der Hoffnung das der Key nicht gelöscht wird oder man selbst gebannt.
        Ja, natürlich ist das so, aber die Angebote sind bei anderen Plattformen meist günstiger, bzw. bekomme ich alles über Importe günstiger (mein BF3 ist auch ein UK Import).
        Ich möchte Origin jetzt auch niemandem ausreden. Wer schnelles Internet hat, und sich komplette Spiele in angemessener Zeit ziehen kann, kann ja auch so einen Dienst nutzen (wie Origin oder Steam), nur möchte ich mich halt nicht zwingen lassen. Meine Argumente zu Beginn waren natürlich überzogen gewählt, dennoch möchte ich meinen PC nicht zumüllen oder meine Zeit verschwenden, weil immer etwas dazwischen funkt (Origin/Steam Update). Meine Gründe, diese Plattformen nicht nutzen zu wollen, sind nicht lächerlich, du verstehst sie nur einfach nicht, beziehungsweise willst sie nicht verstehen.
      • Von BigBubby PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von stev0
        Aha dann zitier mir mal die Behauptung, wo ich schrieb das ich's besser kann.. Ich respektiere die Menschen die sich Mühe machen und dabei im Vergleich zu anderen unternehmen nicht die Welt einnehmen, wie langweilig wäre die Welt ohne Neuerungen wie zum Beispiel battlelog ?
        Diese ewige Diskussion um Origin, steam und Konsorten ist ein reines Luxus Problem.
        Und für mich kommt es so rüber als könnten es einige besser bei den Kommentaren die man so auf pcgh ließt.
        siehe
        Zitat von Battl3inSeattle
        Aber auch ich habe nie behauptet, dass ich es besser könnte, von daher war sein Beitrag schon angebracht.

        Wer anderen eine Grube gräbt...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1054054
Battlefield 3
Battlefield 3: EA gewährt Rabatt auf Premium-Version
Electronic Arts hat eine Sonderaktion für das Premium-Paket für Battlefield 3 gestartet, welches unter anderem alle fünf DLCs beinhaltet. Die Höhe des Rabattes richtet sich nach der Anzahl der Erweiterungen, die Sie bereits gekauft haben. Sollten Sie noch keinen DLC gekauft haben, bekommen Sie einen Rabatt von zehn Prozent - wirklich lohnenswert ist die Rabatt-Aktion aber nicht.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-3-Spiel-18708/News/Battlefield-3-Rabatte-fuer-Premium-1054054/
06.02.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/12/Battlefield_3_Endgame__1_.jpg
news