Online-Abo
Login Registrieren
Games World
  • Battlefield 3 Premium: Offizielle Ankündigung, Release-Staffelung für Close Quarters - Ihre Meinung?

    DICE hat mit Battlefield 3 Premium den neuen Dienst von Electronic Arts offiziell angekündigt, der Spielern frühzeitigen Zugang zu den kommenden DLCs und dem bereits erhältlichen Back to Karkand ermöglicht - auch exklusive In-Game-Items enthält.

    Battlefield 3 Premium enthält fünf digitale Erweiterungen: das bereits erhältliche Battlefield 3: Back to Karkand, die neuen DLCs Battlefield 3: Close Quarters, Battlefield 3: Armored Kill, Battlefield 3: End Game und das erst vor Kurzem angekündigte Battlefield 3: Aftermath. Insgesamt enthalten diese Erweiterungen 20 neue Karten und Waffen, vier Spielmodi, Soldaten- und Waffentarnungen und zusätzliche Inhalte. Battlefield 3 Premium kostet 49,99 Euro ist damit 25 Euro günstiger als der Einzelkauf der DLCs. Zusätzlich bietet Battlefield 3 Premium aber auch exklusive In-Game-Objekte sowie erweitere Personalisierungsoptionen und Features, wie dem frühzeitigen Zugang zu allen Battlefield 3-DLCs. Playstation-3-Spieler erhalten bereits jetzt Zugriff auf Battlefield 3: Close Quarters. Als Premium-Kunde mit PC oder Xbox 360 folgt der Zugang ab dem 12. Juni, für normale Battlefield 3-Spieler folgt der DLC dann ab dem 19. (PS3) beziehungsweise 26. Juni (PC und Xbox 360).

    Battlefield 3 Premium: Was ist zusätzlich drin?
    Das bisherige Angebot des Battlefield 3 Battlelog mit Live-Statistik-Tracker, dem Zusammenstellen und individualisieren von Platoons, dem Durchstöbern von Ranglisten und dem Zugang zu Com-Center und Battlefeed bleibt weiterhin kostenlos. Battlefield 3 Premium erweitert das Spielerlebnis um folgende Inhalte: Zwei Wochen früheren Zugang zu allen digitalen Erweiterungen (Battlefield 3: Back To Karkand, Battlefield 3: Close Quarters, Battlefield 3: Armored Kill, Battlefield 3: Aftermath, Battlefield 3: End Game). Dazu kommen exklusive Ingame-Objekte: Spieler können sich mit besonderen Ingame-Objekten wie dem einzigartigen ACB-90 Messer und einer Reihe von Premium-Erkennungsmarken von der Masse abheben. Das Spielerlebnis ist mit neuen exklusiven Soldaten- und Waffentarnungen sowie mit einzigartigen Aufträgen weiter anpassbar.

    Battlefield 3 Premium: Und was kommt noch im Bundle?
    Mit Battlefield 3 Premium haben die Spieler die Gelegenheit, ihre Statistiken zurückzusetzen, wenn sie mit ihrem Multiplayer-Soldaten ganz von vorn anfangen möchten. Zusätzlich zu all dem erhalten sie noch Warteschlangenvorzug auf Servern, mehr Aufkleber für ihre Platoon-Embleme und die Möglichkeit, ihre bevorzugten Kampfberichte zu speichern. Die Spieler können mit exklusiven Doppel-XP-Wochenenden die Karriereleiter schneller hochklettern und an einzigartigen Events teilnehmen. Mit Spieltipp-Videos direkt von DICE können die Spieler einen exklusiven ersten Blick auf zukünftige Erweiterungen werfen und erhalten Zugriff auf eine Reihe von Strategieführern.

    Battlefield 3 Premium: Wo gibt es das Bundle?
    Battlefield 3 Premium ist über das PlayStation Network und für PC über Origin.com für 49,99 Euro sowie für 4000 MS Points über den Xbox LIVE-Marktplatz erhältlich. Spieler, die sich direkt in die Battlefield-Action stürzen wollen, können Battlefield 3 Premium noch heute unter www.premium.battlefield.de kaufen.

    Quelle: Pressemitteilung

    Reklame: Battlefield 3 jetzt bei Amazon bestellen.

    Werbefrei auf PCGH.de und im Forum surfen - jetzt informieren.
    01:40
    Battlefield 3 Premium-Trailer von der E3
    Spielecover zu Battlefield 3
    Battlefield 3
  • Battlefield 3
    Battlefield 3
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    DICE - Digital Illusions Creative Entertainment
    Release
    27.10.2011

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Es gibt 47 Kommentare zum Artikel
    Von Ion
    Ja, aber wo hat der Premium Spieler denn jetzt bitte entscheidende Vorteile?Eigentlich keine. Die Double XP We´s sind…
    Von Lolm@n
    Naja ich finds auch nicht so toll aber alle die die zuhause nen Rechner im Wert von 2k+ stehen haben und hier im…
    Von loltheripper
    Was kommt als nächstes BF3 pay 2 play? Das wird ja langsam so wie bei den meisten free 2 play spielen, dass man…
    Von Westcoast
    ich will ja nicht herum meckern, aber computerspielen wird langsam sehr teuer. habe 50 euro für battefield 3 limited…
    Von ich111
    Bei BC2 gabs Mappacks kostenlos, aber das stört mich nicht. Das mit Warteschlangen ist einfach mehr als schlecht, so…
      • Von Ion Moderator
        Zitat von loltheripper
        Was kommt als nächstes BF3 pay 2 play? Das wird ja langsam so wie bei den meisten free 2 play spielen, dass man entweder nix zahlt und dermaßen im nachteil liegt oder eben zahlt und nen verlängerten Lebensbalken bekommt... Und 100€ für ein spiel? Dafür würd ich schon fast ne 3. Graka bekommen. Da spiel ich dann doch lieber BC2!
        Damit hat EA den Goldenen Scheisshaufen mehr als verdient.
        http://www.geek.com/wp-content/uploads/2012/04/goldenpoo3.jpg
        Ja, aber wo hat der Premium Spieler denn jetzt bitte entscheidende Vorteile?
        Eigentlich keine. Die Double XP We´s sind sinnlos weil fast die meisten schon im Adler Lvl sind, das neue Messer ist auch nicht schärfer als das alte und die paar zusätzlichen Dogtags machen aus deinem Soldaten auch nicht Supermen.

        Gut, man kommt früher auf nen Server, ja, das ist das Geld aber nicht Wert. Ich warte von mir aus ein paar Minuten, mit SSD bin ich meistens ohnehin schneller auf dem Server als der Spieler vor mir

        Ich zumindest kann ich mich, wie vorher auch, gegen die meisten Spieler durchsetzen, ob sie nun Premium haben oder nicht.
        Was zählt ist der Skill und der Spielspaß.
      • Von Lolm@n BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Dipsy2.0
        Also ich hab die limited bf3 damals gekauft mit Back to Karkand dabei.

        Dabei wirds bleiben bis der rest 5€ kostet

        Mal ernsthaft einige rechnen hier vor das alles zusammen bei 130€ liegt. Mir persönlich zuviel auch wenn das game geil ist.

        PS.: 85.14.234.56:47200 der Server meines Clans, da gibbet auf dauer keine Erweiterungen außer Karkand drauf


        Naja ich finds auch nicht so toll aber alle die die zuhause nen Rechner im Wert von 2k+ stehen haben und hier im Thread rumheulen wegen nicht mal 100€ (25+55=80€ die verstehe ich nicht, wäre es eine monatliche Gebühr darauf hätte ichs verstanden aber der status ist ja mehr oder weniger geschenkt wenn man die Map-Packs dazurechnet..... Mich stört nur das das letzte Pack erst in nem Jahr kommt

        PS: Wünschenswert wäre wenn der Premiumkunde mehrere Soldaten haben könnte oder alle, das fehlt mir bei BF 3
      • Von loltheripper Software-Overclocker(in)
        Was kommt als nächstes BF3 pay 2 play? Das wird ja langsam so wie bei den meisten free 2 play spielen, dass man entweder nix zahlt und dermaßen im nachteil liegt oder eben zahlt und nen verlängerten Lebensbalken bekommt... Und 100€ für ein spiel? Dafür würd ich schon fast ne 3. Graka bekommen. Da spiel ich dann doch lieber BC2!
        Damit hat EA den Goldenen Scheisshaufen mehr als verdient.
        http://www.geek.com/wp-content/uploads/2012/04/goldenpoo3.jpg
      • Von Westcoast Kokü-Junkie (m/w)
        ich will ja nicht herum meckern, aber computerspielen wird langsam sehr teuer. habe 50 euro für battefield 3 limited edition gezahlt, das premium packet kostet wieder 50 euro.
        sind wir schon bei 100 euro. finde es auch nicht toll dass im spiel premium angezeigt wird und andere haben diesen nicht.

        ihr dürft auch nicht vergessen, DICE arbeitet warscheinlich nebenbei an Battelfield bad company 3. wenn bad company 3 erscheint
        und wir für 4 weitere neue maps und par waffen 15 euro bezahlen müssen, wird es ziemlich teuer.

        wenn im september guild wars II erscheint, werde ich battelfield 3 warscheinlich liegen lassen und nicht mehr so oft spielen.

        bad company 3 würde mich sehr interessieren, dauert aber noch eine ganze weile.

        wenn die hardware im rechner nicht mehr ausreicht, kann man auch mal 1000 euro für ein neues system mit einplanen.
      • Von ich111 Lötkolbengott/-göttin
        Bei BC2 gabs Mappacks kostenlos, aber das stört mich nicht. Das mit Warteschlangen ist einfach mehr als schlecht, so was ist in F2Ps normal, aber wenn ich ein Spiel gekauft habe dann darf es so was einfach nicht geben
        Außerdem sollte man sich öfter beschweren und nicht alles hinnehmen, weil die Publisher sonst eher versuchen werden noch mehr Geld zu verlangen
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
888465
Battlefield 3
Action
DICE hat mit Battlefield 3 Premium den neuen Dienst von Electronic Arts offiziell angekündigt, der Spielern frühzeitigen Zugang zu den kommenden DLCs und dem bereits erhältlichen Back to Karkand ermöglicht - auch exklusive In-Game-Items enthält.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-3-Spiel-18708/News/Battlefield-3-Premium-Lohnt-sich-das-Bundle-888465/
05.06.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/06/Battlefield_3_Close_Quarters_-_Donya_Fortress_screen_1.jpg
battlefield 3,dice,ea electronic arts
news