Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        http://extreme.pcgameshar...

        Da kann der PC in Verbindung mit der Frostbite-Engine wohl wirklich seine Muskeln spielen lassen.
        Ich hoffe nur, die "Rießenmaps" sind nachher nicht allzu leer.
      • Von cuthbert Software-Overclocker(in)
        Zitat von Split99999
        Konsolen würden anders aussehen, nicht schlechter.

        Lian Li PC-Q08B - Mini Tower - Mini-ITX
        Gamecube Maximum-Edition ...

        Naja ich denke, bzgl des Designs, werden sie schon ne eigene Lösung finden .

        Und mal ganz unabhängig davon, was die zukünftigen Konsolen nun leisten und B2T, der PC wird sie früher oder später eh wieder einholen (oder wie ich meine, diesmal eben vornherein schon schneller sein^^). Von daher brauchen wir mehr Programmierer, die auch wissen, wie man maximale Grafik aus nem PC zaubern kann. Mal abwarten ob Dice einhält, was sie versprechen.
      • Von Bester_Nick Lötkolbengott/-göttin
        cuthbert

        Zitat
        Ich finde die aktuellen Konsolen sind schon recht groß, vor allem in ihrer Ursprungsform. Ne wohnzimmertaugliche Optik, die auch in ein TV-Regal passt, ist sicher nicht ganz unentscheidend für ne Konsole.
        Das 360 NT liefert 175W, afaik. Nun stell dir mal ein NT vor, dass 3 mal so stark ist, damit man auch High-End Komponenten speisen kann, wahrscheinlich noch aktiv gekühlt. Ich glaube, das wäre für ne Konsole einfach zu viel des Guten.


        Stimmt, aber es muss ne Lösung gefunden werden. Mehr Leistung fordert idR eine höhere Stromaufnahme. Falls die Ingenieurskunst das Problem nicht im hekömmlichen Design lösen kann muss halt ein optisch ansprechender Minitower her. Glaube nicht, dass diese Umstellung gross Kritik ernten würde. Konsolen würden anders aussehen, nicht schlechter.

        http://www.techfresh.net/...
      • Von cuthbert Software-Overclocker(in)
        Zitat von Blizzard23
        Zum Thema Graka in der Konsole:

        Werden denn die Grakas für die Konsolen nicht von den Herstellern AMD/NV speziell angefertigt?
        Zumindest Xbox 360 und PS3 haben halt mehr oder weniger ne "normale" Grafikkarte drin, natürlich leicht abgewandelt. Auch die erste Xbox hatte ne GF3. Davor konnten auch andere Firmen noch halbwegs mit ATI und Nvidia mithalten.

        Seit knapp 10 Jahren sind AMD und Nvidia aber die absolut unangefochtenen Marktführer. Und es wäre unsinnig, wenn eine andere Firma nun versucht, aus dem Stegreif, da was vergleichbar schnelles zu zaubern, selbst Intel hat die Pläne dafür ja erst mal auf Eis gelegt. Daher werden die zukünftigen Konsolen-Grakas wohl auch wieder von diesen Firmen stammen.
        Zitat von Blizzard23
        Ich denke wenn hier genügend Arbeitszeit (FuE) eingeflossen ist, kommt am Ende womöglich eine Graka raus, die wirklich gute Leistung bei geringem Stromverbrauch bietet. Also eine Karte die es so für den PC nicht gibt.
        Die zukünftigen Grafikkarten werden sicher auch effizienter, was Leistung pro Watt angeht. Aber absolutes High-End darf nun mal viel verbrauchen und wird es mit Sicherheit auch in Zukunft. Der Kampf um die Grafik-Leistungskrone wird nun sicher nicht aufhören zu Gunsten der Ökologie. PC Grafik ist schließlich immer noch das Hauptgeschäft von Nvidia und der Grafiksparte von AMD und sie wären ja blöd, wenn sie neue und effizientere Technik nicht auch für ihr Kerngeschäft nutzen würden.

        Zitat von Split99999
        Dann werden die Konsolen halt etwas grösser oder die Designer müssen besonders innovativ sein. Wasserkühlung wäre zu teuer.

        Das Netzteil ist bereits bei der aktuellen Generation draussen und ziemlich gross.

        netzteil xbox 360 - Google-Suche
        Ich finde die aktuellen Konsolen sind schon recht groß, vor allem in ihrer Ursprungsform. Ne wohnzimmertaugliche Optik, die auch in ein TV-Regal passt, ist sicher nicht ganz unentscheidend für ne Konsole.
        Das 360 NT liefert 175W, afaik. Nun stell dir mal ein NT vor, dass 3 mal so stark ist, damit man auch High-End Komponenten speisen kann, wahrscheinlich noch aktiv gekühlt. Ich glaube, das wäre für ne Konsole einfach zu viel des Guten.
      • Von Shooter Software-Overclocker(in)
        Ich bin immer noch am überlegen ob ich mir BF3 für PC oder Xbox kaufen soll
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
819951
Battlefield 3
Battlefield 3
Patrick Bach von DICE gibt es ein sehr ausführliches Interview zu Battlefield 3 auf der Webseite von Jolt. Thema unter anderem: Der PC als Lead Plattform und warum Battlefield 3 nicht wie Battlefield 2 wird.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-3-Spiel-18708/News/Battlefield-3-819951/
12.04.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/03/Battlefield_-3-brandnew-03.jpg
battlefield 3,ea electronic arts
news