Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Memphys Software-Overclocker(in)
        Zitat von Hugo78
        Das Video ist ja wohl einfach zu geil, da kommt man aus dem lachen nicht mehr raus.

        Die Kleine rennt mit ihrer Shotgun rum, killt auf 2m ohne auch nur im Ansatz auf den Kopf zu zielen und sobald sie ihre "Wunderwaffe" hat, hockt sie sich in die Ecke und meint sie sei die geilste Alte auf dem Planeten, weil sie per Marschflügkörper oder AC 130 wehrlose Infantrie in Massen abschlachtet.

        Warum nicht gleich ne Atombombe?
        Weil man dafür erstmal 25 Aimbot (ja, so nennt man das am PC ;D) Kills in Folge brauch
      • Von Bester_Nick Lötkolbengott/-göttin
        Ach was, BO und MW 2 haben sich weltweit jeweils über 2 Millionen mal für den PC verkauft. Kein Vergleich zur Konsolen-Version, aber für sich genommen sind die Verkaufszahlen für die PC-Version gut und sehr rentabel. Die PC-Version von BC 2 hat sich sogar marginal besser verkauft als die PS3-Version.
      • Von KrHome BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Blizzard23
        Wenn man das so liest, muss man sich fast wundern, oder eben glücklich schätzen, das für den PC überhaupt noch entwickelt wird.

        5% von 7 Mio. sind immerhin 350.000. Das reicht bei den meisten Games (nicht aber bei CoD) zur kompletten Refinanzierung. Geht man von den üblichen etwa 23 Euro Umsatz am Retailverkauf für den Publisher aus, wären das ca. 8 Mio. Euro, die sich Activision hier entgehen lassen würde.

        Und dann kommt auch noch das hinzu:
        Zitat von Loki1978
        Leute, diese Verkaufsstatistiken hinken doch. Beim PC werden doch Onlineverkäufe über Händler wie z.B. Amazon sowie Online Plattformen wie Steam nicht berücksichtigt und da läuft definitiv sehr viel.

        Gerade in den USA wird das bisschen was noch für den PC verkauft wird - über Steam verkauft (PC=Steam bzw. WoW)!
      • Von Loki1978 Freizeitschrauber(in)
        Leute, diese Verkaufsstatistiken hinken doch. Beim PC werden doch Onlineverkäufe über Händler wie z.B. Amazon sowie Online Plattformen wie Steam nicht berücksichtigt und da läuft definitiv sehr viel.

        Die Tage wurde doch zum ersten mal eine Schätzung über Steamverkäufe kundgetan. Das sah gar nicht mal so schlecht aus...
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat
        Die restlichen 5% teilen sich der PC und die beiden Nintendo-Plattformen Wii und DS.

        Wenn man das so liest, muss man sich fast wundern, oder eben glücklich schätzen, das für den PC überhaupt noch entwickelt wird.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
811178
Battlefield 3
Battlefield 3
Ein US-Spielmagazin hat in der aktuellen Ausgabe einen Bericht zum kommenden Multiplayer-Shooter Battlefield 3. Unter anderem erklärt Patrick Bach von Dice in dem Artikel, dass das Spiel ein Next-Gen-Titel sein, der für aktuelle Hardware erscheint.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-3-Spiel-18708/News/Battlefield-3-811178/
09.02.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/02/battlefield3_1.jpg
battlefield 3,xbox one,action,dice,ps4 playstation 4,ea electronic arts
news