Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Birdy84 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von kühlprofi
        Also wenn du Entwickler wärst, hättest du natürlich dasselbe Update in einer Grösse von 2 MB bereitstellen können. Schon klar. Du weisst ja auch, welche Dateien alle geändert worden sind und ersetzt werden müssen. Mal überlegt, dass die schon ganz genau wissen was sie tun und wie sie es tun - das sind keine Anfänger und Hobbyprogrammierer die nur mal auf eine EXE Datei klicken und alles läuft.
        Mal dran gedacht, dass DICE vielleicht nicht den optimalen, sondern den für sie einfachsten Weg nimmt und einfach per "Holzhammer" Dateien ersetzt, anstatt vorhandene zu ändern?

        Zitat von kühlprofi
        Und zum Ressourcen bereitstellen - das find ich auch etwas komisch denn ich konnte das DLC sowie das Update mit bis zu 9 bis zu 10 MB/s herunterladen und das konstant! Meine Freunde konnten auch ihre Leitung bis aufs Max ausnutzen beim download! Die können nichts für wenn du eine lahme Inet Leitung hast.
        Das ist schön für dich und deine Freunde. Bei mir kam das Update nur mit 100-150Kb/s an, obwohl die Leitung deutlich mehr kann. Besonders toll, es mussten nach mir noch zwei weitere PCs das Update ziehen.
      • Von kühlprofi BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Birdy84
        Andere Sicht: Wenn die Entwickler für mini Änderungen fast 4GB an Datenmenge pro Client benötigen, dann sollen sie bitte auch die nötigen Ressourcen bereitstellen, damit es nicht 5 Stunden oder länger dauert, bis das Spiel aktuell ist.


        Also wenn du Entwickler wärst, hättest du natürlich dasselbe Update in einer Grösse von 2 MB bereitstellen können. Schon klar. Du weisst ja auch, welche Dateien alle geändert worden sind und ersetzt werden müssen. Mal überlegt, dass die schon ganz genau wissen was sie tun und wie sie es tun - das sind keine Anfänger und Hobbyprogrammierer die nur mal auf eine EXE Datei klicken und alles läuft. Und zum Ressourcen bereitstellen - das find ich auch etwas komisch denn ich konnte das DLC sowie das Update mit bis zu 9 bis zu 10 MB/s herunterladen und das konstant! Meine Freunde konnten auch ihre Leitung bis aufs Max ausnutzen beim download! Die können nichts für wenn du eine lahme Inet Leitung hast.

        Die können nicht jeden Spieler anrufen und fragen ob er sich nun das Update erfolgreich herunterladen konnte ^^
      • Von Birdy84 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von CiD
        Öhm... nicht ? Also ich konnte die 1. 4GB (Patch) schon ein Tag vorher laden...du nicht ? o.O
        Hab ich nicht probiert, habe aber von anderen gehört, die das Ding zwei Mal herunterladen mussten.

        Zitat von CiD
        Du glaubst doch wohl nicht im Ernst, dass du dir da nur ein paar neue Codezeilen downloadest ?
        Du hast recht, völlig abwegig mein Gedanke.

        Zitat von CiD
        Falls dir das noch nicht aufgefallen ist, die Dateien die verändert wurden, werden KOMPLETT neu geladen. Schonmal in deinen BF3 Verzeichnis nachgeschaut wie groß die Dateien sind...vor allem die *.cas ?
        Ja, und? Ist das jetzt gut oder schlecht?

        Zitat von CiD
        Also, angekündigt war der 04.12.2012...und da konnte man auch spielen....also ich jedenfalls konnte und das ohne Probleme.
        Schön für dich. Wozu dann aber die Ankündigung im Battlelog, dass nicht alle Spieler spielen können?

        Zitat von CiD
        Du musst auch mal mit bedenken, dass die Gameserverprovider auch noch Dateien brauchen um ihre Server upzudaten und damit dort auch alles im Endeffekt reibungslos funktioniert, hat man denen eine ganze Woche Zeit gegeben. Was nützt es denn, wenn alle Spieler das DLC haben, es aber keine Server gibt auf denen sie dann spielen können ?
        Aber um das mitzubedenken muss der Verstand ein paar Meter weiter reichen...bei einigen scheint der Verstand aber leider nur begrenzt weit zu reichen.
        Danke, für die Beleidigung. Die Probleme sind im Grunde hausgemacht, da EA und DICE diese restriktive Schiene beim MP schon seit BC2 fährt.

        Zitat von target2804
        Niemand zwingt dich dazu, Bf3 Multiplayer zu zocken, Updates zu ziehen, DLCs zu kaufen/laden. Sei doch einfach froh, dass überhaupt was angeboten wird.
        Wieso muss ich froh sein? Ich habe dafür bezahlt, zwei Mal! Was soll eigentlich immer dieses "niemand zwingt dich"-Argument? Wenn man als Kunde ein Spiel erworben hat und erwartet, dass dies fehlerfrei und wie angekündigt funktioniert, ist das die Basis aller Diskussion. Nicht so, wie du es hinstellst: Spiel kaufen, DLC kaufen und voller Dankbarkeit sein, wenn Fehler behoben werden.

        Zitat von target2804
        Und ganz ehrlich: Wenn man unbedingt zu der Sorte Suchties gehören möchte, die 10Sekunden nach Erscheinen des DLCs schon alles unbedingt zocken müssen, tuts mir wirklich wirklich leid für diejenigen. Wer da nicht einfach ein wenig warten kann, sollte mal dringend öfter raus gehen und die Luft genießen.
        Andere Sicht: Wenn die Entwickler für mini Änderungen fast 4GB an Datenmenge pro Client benötigen, dann sollen sie bitte auch die nötigen Ressourcen bereitstellen, damit es nicht 5 Stunden oder länger dauert, bis das Spiel aktuell ist.

        Zitat von target2804
        Auch wirklich amüsant ist ja, dass erst ordentlich geflamed wird, dass es keine Updates gibt und WENN dann eins da ist, wird über die Größe gemeckert.
        Ist beides berechtigt, Gründe s.o..
      • Von CiD Software-Overclocker(in)
        Warum nicht ? Lief doch ganz gut!
      • Von ZeroX360 Freizeitschrauber(in)
        Oh man manche vergessens immer wieder.
        Never play on patchday.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1038626
Battlefield 3
Battlefield 3 Aftermath: Ab heute für Premium-PC-Mitglieder verfügbar - oder auch nicht
Bei Aftermath handelt es sich um den insgesamt vierten DLC für Battlefield 3. Seit dem 27. November können bereits Premium-PS3-Nutzer den DLC spielen. Ab heute, dem 4. Dezember, erhalten auch PC- und Xbox-Spieler von Battlefield 3, die über die Premium-Version von Battlefield 3 verfügen, Zugang zu Aftermath. Zumindest sollten sie es.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-3-Spiel-18708/News/Aftermath-Release-fuer-PC-1038626/
04.12.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/11/bigiage.jpg
news