Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von CSOger BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Shortgamer

        Habe aus Jux früher auch mal Videos augenommen und verglichen, weil mich das so sehr gewurmt hat. In meinen Videos sieht das echt immer so aus wie ein Anti-Aimbot. Ich kann spielen spielen spielen, das wird nicht besser. Weil ich auch nicht weiß was ich ändern sollte. Da ich mir die Spielweise schon aus Onlinevideos abgeschaut habe.
        Kannst ja mal eins aus der BF1 Beta oder aus BF4 aufnehmen.
        So 10 Minuten dein normales Gameplay recorden.
        Würde ich mir gerne mal anschauen.
        Dann kann man eigentlich sehr leicht sehen wo es die Probleme gibt.
        BF ist keine Wissenschaft...auch wenn viele Leute gerne eine draus machen.
        (Zocke BF seit der 1942 Demo viele tausend Stunden online und bin in jedem Teil sehr gut dabei)
      • Von Alreech Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Shortgamer
        Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich kann dem überhaupt nichts abgewinnen.
        Ich treffe ja auch in CoD schlecht, aber da kann man wenigstens erkennen das ich kein Egoshooterlegastheniker bin.

        In BF1 treffe ich ja mal überhaupt nichts. Wirklich null. Ich erzähle mal ein bisschen, vielleicht kann mir jemand etwas Weisheit abgeben.^^
        #1 Zu Fuß:
        Als Sniper: Mit der Anfangsklasse treffe ich ab und zu mal einen Spieler, aber das sind keine One-Hit Kills. Einen zweiten Treffer zu setzen für mich unmöglich. Links/Rechts, Hoch/Runter, dann bewegt sich der Spieler noch, und minimal die Flugbahn des Projektils berechnen. WTF?
        Andere Klassen: Da bin ich schon Tot bevor ich überhaupt gemerkt habe, das ich angeschossen werde. Ich sehe überhaupt nichts. Und wenn die 5m vor mir her tanzen dann treffe ich sie nicht, Scoped or unscoped. Aber mich immer mit nur einem Schuss.
        #2 Im Flieger: Ganz im Ernst, wie will man da was treffen? Da ist bei mir nur Rattazong, in der Hoffnung irgendwo irgendwas zu treffen.
        #3 Im Fahrzeug: Selbiges im Fahrzeug. Unmöglich da etwas zu treffen. Das ist auch reine Glückssache. Hat man mal einen 'Ins Visier' genommen, fährt der Fahrer wie besoffen, und der Gegner ist aus dem Bildschirm.
        ...
        Das ganze entwickelt sich bei mir eher zu planlosem rumgelaufe, bzw keine Ahnung was ich machen muss. So wie ich es spiele ist es anscheind verkehrt.
        Mal in Zahlen wie schlecht ich bin: Seit Beta Start Lvl. 3, Jeden Tag 1-2 Stunden gespielt. Meine Kills sind wirklich überwiegend nur durch das überfahren von Gegnern mit einem Tank, das krieg ich hin.

        Mein Hauptproblem ist einmal das Aiming, das ich die Leute nicht treffe, selbst wenn ich ein ganzes Monatsgehalt verwetten würde das das Fadenkreut genau auf dem Kopf war, etc pp.
        Dann habe ich noch schwierigkeiten mit der Orientierung. Weit und Breit sehe ich niemanden, dann kurz ein Köpfchen hinter den Dünen, dann noch ein zweites mal und dabei bin ich dann erschossen Im besten Fall, manchmal bekomme ich davon auch gar nichts mit, und bin einfach Tot.
        Eine Runde besteht dabei ausschließlich aus laufen bzw fortbewegen und erschossen werden. Laufe ich in die eine Richtung - nichts. Laufe ich in eine andere - nichts. Laufe ich dahin wo offensichtlich was los ist - Tot.

        Vielleicht kann jemand Tipps geben, damit ich nicht so Hoffnungslos bin.
        zu #1
        Nach BF 2142 hat DICE die Waffenschäden massiv generft.
        Bei BF2 & BF 2142 machten die Sturmsoldaten (eigentlich die Anti-Inf Klasse) mit einem Headshoot oder drei bis vier Körpertreffern einen Kill.
        Allerdings hatte man da auch weniger Magazine, und wer nach jeder Salve das Magazin gewechselt hat stand bald ohne Munition da.

        Bei BF 3 und BF4 war es dann so das ein sauberer Headshoot aus nächster Nähe nur 50% Damage gemacht hat - ausser man hat mit der DRM geschoßen, da war dann der Headshoot ein Kill.
        Als Ausgleich für den geringeren Waffenschaden wurde dann allerdings das Nachladen so verändert das man die Magazine wechseln kann ohne Munition zu verschwenden.

        Prinzipiell kann man also mit den meisten Waffen in Battlefield keinen Oneshoot-Kill mehr machen, was man leicht umgehen kann wenn man nicht alleine auf einen Gegner ballert.
        Wenn einem der Gegner noch nicht bemerkt hat nicht gleich beschießen sonder erst mal melden (Q-Taste), dann bekämpfen.

        Alleine kann man kaum was erreichen, also immer beim Squad bleiben, als Squadleader einen Plan haben und Befehle geben und als Squadmember diese befolgen.
        Wenn man plötzlich draufgeht dann meist weil man von mehr als einem Spieler eine eingeschenkt bekommen hat.
        Leider hat DICE nach BF 2 und BF 2142 den Battlerecorder abgeschaft, dessen Replays sind immer gut gewesen um etwas zu lernen oder um Cheater zu entarnen.

        # Im Flieger
        Üben, Vorhalten, Vorahnen.
        Man muß vorhalten, um das Ziel zu treffen. Die alten Fadenkreuze in den Jagdfliegern hatten Sektoren die dabei geholfen haben.
        Möglicherweise funktioniert das Zielen besser wenn man dazu in die Cockpitperspektive geht.
        Wie weit man vorhalten muß lernt man durch üben (ist abhängig von Flugrichtungen, Geschwindigkeit aber auch PING und FPS).
        Ob man getroffen hat erkennt man nicht an den Effekten (Rauchwolken beim Einschlag, Trümmer, ...) sondern am Fadenkreuz.
        Ob es sich lohnt zu schießen muß man vorausahnen wie der Gegner fliegt.
        Wenn er auf einen Wand zufliegt wird er abdrehen oder hochziehen, wer das voraussahnt kann entsprechend zielen. Ist also auch eine Übungssache.
        Auch beim Fliegen ist es hilfreich den Gegner erst mit Q zu markieren bevor man ihn bekämpft - meist bekommt man dann Support von anderen Jägern und Flak.
        Wenn man nicht im Gefecht ist sollte man die 3rd Person Perspektive wählen oder am Rand der Karte fliegen und mit Freelook in die Mitte der Karte schauen - so findet man Gegner leichter.

        Wenn man mit Maus und Keyboard fliegt sollte man das Rollen auf A und D legen, und im Spielmenü die Empfindlichkeit der Maus beim Flieger reduzieren.
        Ausserdem sollte man eine Taste mit hochziehen belegen, da man sonst die Maus bei langen Kurven neu ansetzen muß.
        Gamepad zum Fliegen ist vermutlich besser, Joystick geht nur wenn man mit x360ce ein X-Box One Gamepad emuliert.

        #3 Im Fahrzeug
        Auch hier hilft es Gegner zu melden. Wenn der Fahrer auf der Minimap nicht sieht wo der Gegner ist, kann er den Tank nicht richtig drehen.
        Bei Gameplay kann man zudem Einstellen das die Bewegung des Fahrzeugs keinen Einfluß auf den Turm hat.
        Die Kanonen haben je nach Tank verschiedene Munition, unter anderem gibt es neben der Hochexplosiven auch Schrot.
        Die sekundären MGs der Panzer sind eher schwach, aber das war schon immer so.
        Richtig ab geht der Tank wenn alle Spieler im Tank im selben TS sind..

        Es macht übrigens Sinn sich mal einen komplett leeren Server zu suchen um in Ruhe alle Fahrzeuge auszuprobieren.
        Bei BF 2 und BF 2142 konnte man dafür noch einen eigenen Server aufmachen, aber das ist ja jetzt nicht mehr möglich.
      • Von Shortgamer Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Das habe ich nicht nachgeschaut, aber erfahrungsgemäß so zwischen 30-50 .

        Das soll auch kein BF1 gebashe sein von mir. Ich bin grundsätzlich nicht zu gebrauchen bei Egoshootern, das ist schon von anbeginn der Zeit so.
        Mich wurmt es nur total das ich die Lets Player schon kopiere so gut wie ich mich bemühe, aber trotzdem nichts erreiche. Und normalerweise hab ich bis jetzt zumindest halbwegs etwas hingekriegt, wenn ich nur lange genug geübt habe. Aber bei Egoshootern, seit Jahrzehnten nichts zu holen. Ich versteh es einfach nicht.

        An und für sich, würd ich das Game auch spielen nur sehe ich da nicht so viel Sinn bei mir.
      • Von NotAnExit Freizeitschrauber(in)
        Mal dumm gefragt - wie ist dein Ping?
      • Von Shortgamer Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Bei mir ist das so, wenn ich anvisiert werde, höre ich 4-5 Schuss daneben zirkeln, aber der sechste Schuss nimmt mir dann das leben.
        Genauso wenn ich gerade einen abschießen will. Ich ziele, drück ab (Gefühlsmäßig in der selben Frequenz wie das Gegenüber), und haue ein ganzes Magazin daneben. Im Magazin wechsel bemerkt der Gegner dann das ich auf ihn geschossen hab, und dann klipp klapp, bin ich auch schon tot. Dazu kommt, das ich bei BF1 bei den Waffen überhaupt nichts sehe, wenn ich ziele. Die Zielvorrichtung verdeckt viel zu viel, meiner Meinung nach. Ebennoch den Gegner gesehen, anvisiert, schon muss ich ihn wieder suchen. ...Das ist meist Zeit zu viel. Auch bei den Waffen weiß ich nicht was diese 'können'. Manche haben einen geraden Schuss, manche fallen ab. Manche kommen weit, manche weniger.

        Ebenso wenn ich dann in Deckung gehe. Warte kurz ab, will weiter. Und entweder steht er dann schon vor mir, oder beim aus dem Staub machen werde ich wieder erledigt.

        Wenn ich mir Lets Plays angucke, stelle ich überhaupt keine Unterschiede fest zur Spielweise. Lediglich das die Treffen wenn die zielen. Ich nicht. Und dabei mache ich augenscheinlich nichts anders als bei denen im Video.
        Habe aus Jux früher auch mal Videos augenommen und verglichen, weil mich das so sehr gewurmt hat. In meinen Videos sieht das echt immer so aus wie ein Anti-Aimbot. Ich kann spielen spielen spielen, das wird nicht besser. Weil ich auch nicht weiß was ich ändern sollte. Da ich mir die Spielweise schon aus Onlinevideos abgeschaut habe.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1206733
Battlefield 1 (2016)
Battlefield 1: Beta-Tipps für Sinai Desert
Wer bereits die Beta-Phase von Battlefield 1 ausnutzt, aber mit seinen Statistiken nicht vollkommen zufrieden ist, kann vielleicht von diesen Tipps für die Sinai-Karte profitieren. Da wären beispielsweise die Elite-Klassen, ein perfekter Sniper-Ort und andere Möglichkeiten, seine Überlegenheit auszubauen.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-1-2016-Spiel-54981/News/beta-tipps-sinai-desert-1206733/
04.09.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/08/Battlefield-1-Open-Beta-Titan-X-Pascal-maxed-und-downsampled-24-pcgh_b2teaser_169.jpg
news