Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Wannseesprinter Software-Overclocker(in)
        Dice/EA sollen mal reinkloppen. Derzeit gibt es echt üble Krabbeltierchen:


        Battlepacks werden am Ende der Runde gar nicht oder stark verzögert angezeigt,
        Battlepacks lassen sich häufig nicht öffnen,
        Ammopacks oder Medipacks von den jeweiligen Klassen kommen bei ersten Mal Werfen nicht beim Bedürftigen an, obwohl der einem direkt vor der Nase herumtanzt,
        In der Serverliste werden die Filter derzeit sehr seltsam gesetzt. Ich wunderte mich über hohe Pings, es war plötzlich "Norderamerika" anstelle von "Europa" als Suchfilter gesetzt,
        Das Beenden von Battlefield 1 dauert wieder deutlich länger,
        Sychronisation der Daten mit der "Battlefield 1-Cloud", sobald man aus dem Spiel ist, hängt. Origin per Task Manager abfeuern ist hier die Lösung.


        Man mag meinen, dass ich 'nen völlig fehlerhaften Rechner/eine fehlerhafte Installation habe. Dennoch: Am vergangenen Samstag war die Fehlerliste nicht sooo dermaßen lang.

        Immer schön den Kopf hoch halten und auf den Patch teeschlürfend warten. Entweder wird alles besser oder es bleibt alles beim Alten.
      • Von Wannseesprinter Software-Overclocker(in)
        Die scheinen einiges verbessert zu haben aber wohl vielmehr zu Gunste der Community. Warum? Gasgrananeten, Automatico, Bar (Sturm) wurden geschwächt (mehr Streuung usw.). Vermute aber, dass das die Gemüter nicht beruhigen wird. Wie wäre es mit einem echt guten Cheatsystem? Zum Beispiel kann ich die Videos nicht nachvollziehen, bei denen jemand durch die Map fliegt, dessen Waffe aber nur sichtbar ist. Man darf sich schon wundern, warum hier es keine Art Kollisionsabfrage etc. gibt, dass dann checkt "Hey, der fliegt in der Map, in dem es keine Fahr- und Flugzeuge gibt, quer durch den Wald und macht ordentlich Kills. Ban!"

        Das Einladen von Leuten in eine Party hat sich geändert, ja.

        Ich würde mich echt würde einfallsreiche Skins, vor allem für Granaten, freuen: Ein Bräthähnchen getarnt als Stielgranate oder eine goldene Faust getarnt als Panzergranate.
      • Von Phil17 PC-Selbstbauer(in)
        Ich hatte jetzt 2 Wochen nicht gespielt....
        Also ich habe sofort mal gespielt.... und von all den "Neuerungen" nichts gemerkt. Aber hatte mit BF 1 sowieso noch nie Probleme und mit den Waffen bin ich zufrieden. Spiele aber hauptsächlich den Supporter.

        Einzig was sich verbessert hat ist das Einladen vor dem Spiel, aber ich glaube da muss man sich bei EA/Origin bedanken nicht bei DICE. (Kam das mit dem Patch?)

        Negativ aufgefallen sind mir die Brandgranaten.
        Gas ist zwar "schwächer" aber dafür stirbt man direkt bei Brandgranaten, selbst wenn ich nicht im direkten Umfeld liege "fange" ich feuer und bekomme es nicht wieder aus.
        Wurde hier was geändert ?
      • Von strelok Software-Overclocker(in)
        Großer Patch, kaum etwas dahinter! Nicht so der bringer!!
      • Von wtfNow Freizeitschrauber(in)
        Kein Hardcore Operation
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1220865
Battlefield 1 (2016)
Battlefield 1: Winter-Update mit 7 DIN-A4-Seiten langem Changelog ist da
EA und DICE haben das Winter-Update für Battlefield 1 veröffentlicht, das mit einem sieben DIN-A4-Seiten langen Changelog daherkommt. Neben zahlreichen Balance-Anpassungen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen haben sich die Entwickler dazu entschieden, die maximale Klassenstufe auf Rang 50 anzuheben.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-1-2016-Spiel-54981/News/Winter-Update-Changelog-1220865/
14.02.2017
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2017/02/Battlefield-1-Winter-Update-pcgh_b2teaser_169.PNG
news