Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von slasher Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Klar, die bösen Deutschen, die ´Geißel der Menschheit. Da kann man doch kein Spiel zu machen.

        Nein im Ernst. Ich denke da haben EA und Dice die Möglichkeit verpasst, der Wahnsinn des 1 WK von beiden Seiten zu beleuchten, insbesondere wie Schwachsinnig die Grabenkämpfe und Positionskriege waren.
        Das natürlich richtig umzusetzen nicht Sinn dieses Spieles ist, ist dennoch schade.
        Das ganze hätte man als "Antikriegsspiel" in der Kampagne in Szene setzen können, gerade die Mimiken wenn man z.b. in einer gescripteten Sequenz im Graben mit Kameraden sitzt, ein Gasangriff stattfindet und man links und rechts die Angsterfüllten Gesichter der Kameraden sieht.

        Ob man das aber als Spieler sehen will!? Lasse ich offen. Angst hatten aber alle Soldaten, egal auf welcher Seite sie gekämpft haben.
      • Von Mephisto_xD Software-Overclocker(in)
        Zitat von Faramir
        Spiel würde sonst in Deutschland gleich von Moralaposteln auseinander genommen werden. Ist besser so...Deutschland ist halt in der Geschichte "böse".


        Naja, zugegebenermaßen haben wir aber auch Mist gebaut. Beim ersten Weltkrieg mag das noch Grauzone sein, da wollten eigentlich alle "den Krieg", die Kriegserklärung der Mittelmächte war nur die Lunte des Pulverfasses. Im zweiten WK dagegen.....

        Naja mir ist das Spiel nach der Beta sowieso relativ egal. Grausige Balance, überladene Konfigurationsmöglichkeiten, Noobwaffen damit auch jeder Depp Kills bekommt und das ganze dann noch gepaart mit den üblichen Betafield-Symptomen? Für 130€?

        Nein danke.
      • Von Azrael Hoytman Schraubenverwechsler(in)
        überaschung...

        dachte mir schon das man niemals einen deutschen spielen wird. zu schade. hätte mal viel potential gehabt.
      • Von dcX3 Komplett-PC-Käufer(in)
        Generell ist die Reihe ja eher als Multiplayertitel konzeptioniert, solange der Singleplayer etwas mehr hergibt als die letzten Teile und dann auch noch eine relativ gute "Story" hergibt find ich das schon in Ordnung.
      • Von Schokomonster Freizeitschrauber(in)
        Kommt sicherlich noch als DLC, für nur unglaublich günstige 79,99 und wer sich Premium für nur 49,99 inklusive Premium Plus für nur 29,99 dazuholt kann es schon 24 Stunden vor allen anderen spielen. Nicht zu vergessen das Vorbesteller des DLC das unglaublich tolle "Du bist ********" Emblem für alle ihre Waffen erhalten.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1209412
Battlefield 1 (2016)
Battlefield 1: Kampagne kommt wohl ohne Sicht der Mittelmächte aus
Mit den verschiedenen Thematiken der Einzelspieler-Mission für die Kampagne von Battlefield 1 hat sich offenbar nun herauskristallisiert, dass die Spieler nicht in die Rolle der Mittelmächte schlüpfen werden. Dabei werden sowohl Prolog als auch die fünf unterschiedlichen Episoden aus der Sicht der Entente gespielt, einzig allein der Epilog ist bisher unbekannt.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-1-2016-Spiel-54981/News/Kampagne-ohne-Mittelmacht-Sicht-1209412/
03.10.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/09/Battlefield-1-1-pcgh_b2teaser_169.jpg
battlefield 1,dice,ea electronic arts
news