Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Shiny49 Software-Overclocker(in)
        Zitat von endorph1ne
        Naja was meiner Meinung nach der größte Rotz war, waren die Custom Server bei Battlefield 3 und 4 mit tausenden von Restriktionen aber einer Laufzeit von 4000 Tickets und dann auch noch ständig die selben Maps. So wird das Spiel wenigstens nicht öde
        Der Meinung bin ich auch. Hatte echt keine Lust mehr nach ner Zeit bei BF3 und BF4 großartig zu spielen. 70% der Server waren eh nur noch Operation Metro / Locker only mit 4000 Tickets und 64 Leuten, wo praktisch nurnoch stats padding betrieben wurde.

        Wegen der übertriebenen Autobalance bei den Teams hatten wir teilweise auch schon gar keine Lust mehr mit mehr als 2 Leuten zusammen einen Server beizutreten, weil der Server unseren Squad eh jede Minute wieder auseinander gebalanced hat.

        EA hätte bei BF1 aber ruhig mal Map-Voting am Ende der Runde einführen können.
      • Von hawk910 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von endorph1ne
        Naja was meiner Meinung nach der größte Rotz war, waren die Custom Server bei Battlefield 3 und 4 mit tausenden von Restriktionen aber einer Laufzeit von 4000 Tickets und dann auch noch ständig die selben Maps. So wird das Spiel wenigstens nicht öde
        Stimmt genau. Das war immer sehr ermüdend. Es war fast unmöglich mal einen "Standard-Server" zu finden, auf dem mal nicht HC läuft, eine sinnvolle Anzahl von Maps lief und nicht ständig irgendwelche Waffen verboten worden sind.
        Classic ist ganz klar mein Favorit. Die Gefechte sind ausdauernder und spannender, man wird nicht für jede klitzekleine Unachtsamkeit mit einem Streifschuss am großen Zeh "geheadshotet". Ich brauch evtl. nen Treffer mehr...der Gegner aber auch, somit ist es für mich keine nachvollziehbare Kritik, dass man zu viele Treffer für nen Kill braucht. Will ich "Realismus", dann muss es halt Arma sein oder ähnliches. Will ich aber nicht.

        Stören tun mich allerdings auch ein wenig die hohe Zahl von automatischen Waffen. die Dinger sollten ebenso limitiert werden wie Scharfschützenflinten. Ist ja nun einmal WW1.

        Hab dieses WE erstmals MP gezockt...nicht übel. Aber Flugzeuge ohne Joystick sind ja mal voll fürn Eimer, sonst würd mir das Fliegen erstmals seid BF2 mal wieder Spaß machen.
        War eine brauchbare Joystickunterstützung eigentlich geplant?
      • Von marcus022 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Troollin
        Medic-Waffen und Snipergewehre sind nahezu das Gleiche

        Ich hab persönlich das Gefühl, ein Battlefield 4 zu spielen, bei dem 75% der Spieler Sniper sind. Das Balancing von SMPs/MGs im Vergleich zu den Karabinern des Medics stimmt meiner pesönlichen Meinung nach einfach nicht.

        aktuell sind die SMPs einfach keine Konkurrenz für die Karabiner.
        Habs mir gestern gekauft. Und das sind ja düstere Aussichten. Vielleicht ist es ja nicht so schlimm wie ich es mir gerade vorstelle aber ich ahne schlimmes. Man rennt durch die Gegend und hört ein andauerndes Zischen der Snipergewehre, hmh

        edit: naja andere sagen wieder was anderes. Nicht immer so negativ denken(das galt jetzt mir ^^) Mein download endet in einer Stunde aber dann kommt bstimmt noch ein Patch.

        Zitat von micha1006
        In meinen Augen ist Battlefield 1 erst richtig spielenswert im HC-Modus !
        Nicht nur BF1
      • Von Troollin Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von micha1006
        Wird auch wirklich echt Zeit !
        Geht mir ja sowas von auf die Nerven das Gegner erst mal ein Dutzend Schuss aus dem Maschinengewehr einstecken bevor die umgehen. Hingegen mit dem Scharfschützengewehr fast immer 2 Schuss braucht (außer bei Kopfschüssen) ! Hat da wohl auch nicht viel mit Realität zu tun.
        In meinen Augen ist Battlefield 1 erst richtig spielenswert im HC-Modus !
        Insgesamt gebe ich dir Recht und ich warte auch sehnlichst auf den HC Modus, normal ist auf Dauer nicht ertragbar.
        Aber ein Punkt gefällt mir aktuell schon nicht besonders und wird evtl. den HC Modus töten: Medic-Waffen und Snipergewehre sind nahezu das Gleiche
        Eine Sniper macht aktuell, bei normalem Treffer, um die 75-100 Schaden. Das ist an sich in Ordnung und führt im HC Modus zum Instantkill. Sie ist aber vom Spielverhalten gleich auf mit den Medic-Gewehren, mit der Einschränkung, dass nur Einzelschuss möglich ist. Die Medic-Gewehre machen etwa 35-50 Schadenspunkte bei einem normalen Treffer. Auf HC bedeutet dies einen Kill mit 2-3 Treffern. Dazu gibt es diese Waffen auch mit entsprechendem Zoom. Folge: Ich hab persönlich das Gefühl, ein Battlefield 4 zu spielen, bei dem 75% der Spieler Sniper sind. Das Balancing von SMPs/MGs im Vergleich zu den Karabinern des Medics stimmt meiner pesönlichen Meinung nach einfach nicht.

        Insgesamt sind es mir zu viele der "Sniper-ähnlichen" Waffen, was im HC bestimmt dazu führt, dass neben den gewohnten Scharfschützen, die am Rande der Map sitzen, viele auf die Karabiner des Medics wechseln. Kann man mögen. Meine favorisierte Klasse war immer der Engineer, da ich mich gerne um die Tanks etc kümmere. Aber aktuell sind die SMPs einfach keine Konkurrenz für die Karabiner.

        Und wer bei DICE kam bitte auf die Idee Waffen nur im Paket kaufen zu können, statt Zweibein und Optic für jede Waffe einzeln auszusuchen? Da will man ein MG mit Zweibein und ohne den starken Zoom, aber man bekommt nur nichts von beidem oder beides zusammen. Gut als Verschleierung des geringen Waffenarsenals funktionierts.
      • Von RainOfChaos Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von endorph1ne
        Naja was meiner Meinung nach der größte Rotz war, waren die Custom Server bei Battlefield 3 und 4 mit tausenden von Restriktionen aber einer Laufzeit von 4000 Tickets und dann auch noch ständig die selben Maps. So wird das Spiel wenigstens nicht öde


        So unterscheiden sich die Meinungen. Ich persönlich suche mir gerne eine Map aus und spiele die dann möglichst lange ohne Unterbrechung. Wenn ich keine Lust mehr habe suche ich mir einen neuen Server. Für mich bisher einziger Kritikpunkt an BF1, dass Map-Rotation aktuell Pflicht ist. Habe ich an Battlefront schon gehasst.
        Ok die Stärke der AA ist der zweite Punkt xD
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1212008
Battlefield 1 (2016)
Battlefield 1: Classic- und Hardcore-Modus in Sicht
Wie Videospielentwickler Dice über Twitter bekannt gegeben hat, wird Battlefield 1 voraussichtlich in naher Zukunft neben einem Hardcore-Modus auch eine Classic-Option bieten. Letztere richtet sich vor allem an Spieler der älteren Battlefield-Titel und deaktiviert beispielsweise das 3D-Spotting außerhalb der Karte.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-1-2016-Spiel-54981/News/Classic-und-Hardcore-in-Sicht-1212008/
30.10.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/08/Battlefield-1-Wueste-pcgh_b2teaser_169.jpg
battlefield 1,dice,ea electronic arts
news