Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von SYR Kabelverknoter(in)
        Meine GTX 1070 läuft bei Full HD @ 60fps auf Ultra und DX12 absolut flüssig bei gerade mal 50% Auslastung, und das mit dem Steinzeit i5 2500k.

        Meiner Meinung nach sieht Battlefield mit DX12 einfach besser aus. Die Kontraste sind schärfer und realistischer und das Bild wirkt auch wesentlich weniger verschwommen.
      • Von temeolin Schraubenverwechsler(in)
        Mich wundert das überhaupt nicht. Schon immer hatte Battlefield auf AMD Karten die bessere Performance. Und COD auf NVIDIA. Hab das Gefühl, dass man das Spiel
        einfach für diesen Chip programmiert. Wird sicherlich später noch ausgeglichen.
      • Von scully1234 Gesperrt
        Zitat von Gimmick


        Der Artikel ist wirklich furchtbar.
        Zum einen die Querverweise, und dann weiß auch jeder, das der passende Game ready Treiber noch aussteht.....

        Aber wenn man nicht das Klischee bedient ,gibt's halt weniger Klicks fuers Klassenkonto.

        Früher wäre da hundert fach über Gameworks geschrieben worden, heut ist der neue Aufhänger eben DX12, mit all seinen Facetten

        Lieber in Bildmanier nen Artikel verfaßt, der weniger investigativ ist , der Rest regelt sich schon
      • Von Luebke82 PC-Selbstbauer(in)
        Solange DX 12 grafisch keine neuen Effekte bringt kann ich getrost darauf verzichten. Unter DX 11 läuft alles top und weitaus besser als DX 12 bei mir. Ob Deus Ex: DM oder Rise of the Tomb Raider. DX 12 ist nur interessant anscheinend, wenn man einen schwachen Prozessor hat oder ne AMD-Karte, die mit DX 11 nicht das gelbe vom Ei ist, hat.
      • Von ISancoI Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich hoffe das Vulkan noch nachgereicht wird. Habe dazu nichts konkretes gefunden.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1210633
Battlefield 1 (2016)
Battlefield 1-Benchmarks bei Hardware.info: Starke AMD-GPUs, DX12-Leistung von Nvidia schwach
Nachdem nun einige der beliebtesten Grafikkarten den Battlefield-1-Benchmark durchlaufen haben, zeigt sich: AMDs Grafikkarten können mit Nvidia-Pendants hervorragend mithalten, die R9 Fury X braucht sich hinter der GTX 1080 nicht zu verstecken. Vor allem in der Mittelklasse lohnt sich ein Blick auf AMD.
http://www.pcgameshardware.de/Battlefield-1-2016-Spiel-54981/News/Benchmarks-AMD-stark-Nvidia-DX12-schwach-1210633/
16.10.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/07/Battlefield-1-1--pc-games_b2teaser_169.jpg
news