Online-Abo
Login Registrieren
Games World
  • Batman - Arkham Asylum: Traumhaft schöne Screenshots mit maximaler Optik

    Batman - Arkham Asylum ist bereits seit einigen Tagen im Handel und gilt immer noch als eines der besten Spiele des abgelaufenen Jahres. Auch grafisch hat das Spiel auf Basis der Unreal Engine 3 einiges zu bieten.

    Die PC-Version von Batman: Arkham Asylum wartet unter anderem mit zusätzlichen Physx-Effekten auf, auch 3D Vision wird speziell unterstützt. Zum Einsatz kommen GPU-beschleunigte Physx-Effekte wie Nebelschleier, zerreißende Spinnweben, flatternde Papiere, zerspringende Kacheln, bröckelnde Steine und zerspringendes Glas. Während sich in den normalen Level die Zusatzeffekte in Grenzen halten, sind vor allem bei den Bosskämpfen viele Physx-Effekte zu sehen.

    Batman: Arkham Asylum nutzt die Unreal Engine 3 zur Darstellung der Grafik. Im Falle von Batman kommt die DirectX-9-Version zum Einsatz, Multisampling-Anti-Aliasing funktioniert bei Nvidia-Grafikkarten über das Spiel selbst. Radeon-Besitzer müssen auf Anti-Aliasing über das Catalyst-Control-Center ausweichen. Weitere Features der Unreal Engine 3 bei Batman: Arkham Asylum umfassen Bloom, Bewegungsunschärfe bei Kämpfen, Tiefenunschärfe bei Zooms und in Zwischensequenzen, volumetrischer Nebel, Verzerrungen durch Dampf und Ambient Occlusion für eine realistischere Beleuchtung von Oberflächen.

    Auffällig ist, dass in Batman: Arkham Asylum großartige Texturen direkt neben Gruselvarianten stehen. Während Figuren meist aufwendig und bis ins Detail liebevoll texturiert sind, kommen Wand- oder Objekttapeten öfter lieblos und niedrig aufgelöst daher. Die Tops und Flops Die PC-Version von Batman: Arkham Asylum wartet unter anderem mit zusätzlichen Physx-Effekten auf, auch 3D Vision wird speziell unterstützt. Zum Einsatz kommen GPU-beschleunigte Physx-Effekte wie Nebelschleier, zerreißende Spinnweben, flatternde Papiere, zerspringende Kacheln, bröckelnde Steine und zerspringendes Glas. Während sich in den normalen Level die Zusatzeffekte in Grenzen halten, sind vor allem bei den Bosskämpfen viele Physx-Effekte zu sehen.

    Batman: Arkham Asylum nutzt die Unreal Engine 3 zur Darstellung der Grafik. Im Falle von Batman kommt die DirectX-9-Version zum Einsatz, Multisampling-Anti-Aliasing funktioniert bei Nvidia-Grafikkarten über das Spiel selbst. Radeon-Besitzer müssen auf Anti-Aliasing über das Catalyst-Control-Center ausweichen. Weitere Features der Unreal Engine 3 bei Batman: Arkham Asylum umfassen Bloom, Bewegungsunschärfe bei Kämpfen, Tiefenunschärfe bei Zooms und in Zwischensequenzen, volumetrischer Nebel, Verzerrungen durch Dampf und Ambient Occlusion für eine realistischere Beleuchtung von Oberflächen.

    Auffällig ist, dass in Batman: Arkham Asylum großartige Texturen direkt neben Gruselvarianten stehen. Während Figuren meist aufwendig und bis ins Detail liebevoll texturiert sind, kommen Wand- oder Objekttapeten öfter lieblos und niedrig aufgelöst daher. Dennoch lassen sich traumhaft schöne Screenshots schießen.

  • Batman: Arkham Asylum
    Batman: Arkham Asylum
    Developer
    Rocksteady Studios
    Release
    18.09.2009

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Outlast 2 Release: Outlast 2
    Cover Packshot von Inner Chains Release: Inner Chains
    Cover Packshot von Mr. Shifty Release: Mr. Shifty tinyBuild Games , Team Shifty
    Cover Packshot von Yooka-Laylee Release: Yooka-Laylee
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von ColeTrickle
    Kann ich nur zustimmen,nach viele Spielen die entweder von Story total enttäuschend waren (Crysis) oder grafisch…
    Von push@max
    Ein großer Unterschied zu Xbox 360 Version!
    Von uziel144
    Immer wieder eine Augenweide. Meines Erachtens eines der besten Spiele überhaupt. Die Steuerung war genial, die Kämpfe…
      • Von ColeTrickle PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von uziel144
        Immer wieder eine Augenweide. Meines Erachtens eines der besten Spiele überhaupt. Die Steuerung war genial, die Kämpfe sehr schön in Szene gesetzt und dazu hing man auch nicht an irgendwelchen Verfilmungen, sondern hat sich an den Comics orientiert, auch wenn etwa Croc zumindest optisch neu interpretiert wurde.

        Dennoch war die Atmosphäre sehr dicht und es hat wirklich viel Spaß gemacht diverse Spielzeuge und Taktiken auszuprobieren. Auch die englische Sprachausgabe war genial, brilliant besetzt etwa mit dem alten Hamill als Joker; zur deutschen Variante kann ich da nichts sagen, aber leider sind an diesem Punkt ja oft Abstriche hinzunehmen.

        War nicht auch einmal von einem Add-On die Rede?

        Kann ich nur zustimmen,nach viele Spielen die entweder von Story total enttäuschend waren (Crysis) oder grafisch einfach nicht mehr Zeitgemäß sind,dafür aber tolle Story bieten (CoDMW),war Batman mal wieder ein Game was beides vereint hat.Tolle Grafik und geile Atmosphäre + Story!
        Neben Half-Life 1+2,Mafia,GTA VC eines der wenigen Games,die ich als Must Have Titel bezichnen würde!
      • Von push@max Volt-Modder(in)
        Ein großer Unterschied zu Xbox 360 Version!
      • Von uziel144 Komplett-PC-Käufer(in)
        Immer wieder eine Augenweide. Meines Erachtens eines der besten Spiele überhaupt. Die Steuerung war genial, die Kämpfe sehr schön in Szene gesetzt und dazu hing man auch nicht an irgendwelchen Verfilmungen, sondern hat sich an den Comics orientiert, auch wenn etwa Croc zumindest optisch neu interpretiert wurde.

        Dennoch war die Atmosphäre sehr dicht und es hat wirklich viel Spaß gemacht diverse Spielzeuge und Taktiken auszuprobieren. Auch die englische Sprachausgabe war genial, brilliant besetzt etwa mit dem alten Hamill als Joker; zur deutschen Variante kann ich da nichts sagen, aber leider sind an diesem Punkt ja oft Abstriche hinzunehmen.

        War nicht auch einmal von einem Add-On die Rede?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
744373
Batman: Arkham Asylum
So schön kann Gotham sein
Batman - Arkham Asylum ist bereits seit einigen Tagen im Handel und gilt immer noch als eines der besten Spiele des abgelaufenen Jahres. Auch grafisch hat das Spiel auf Basis der Unreal Engine 3 einiges zu bieten.
http://www.pcgameshardware.de/Batman-Arkham-Asylum-Spiel-18653/News/So-schoen-kann-Gotham-sein-744373/
07.04.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/04/baa_darque_hq_a30bcmi.jpg
batman arkham asylum
news