Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Pixy
        Naja, ist halt ein typisches Assasins Creed.
        Das "Schleichen" erinnert mich an Watch Dogs, zumindest sah es auch so aus.
        Kann das nur anhand von Videos auf Youtube beurteilen, da ich Watch Dogs nicht hab.

        Ansonsten hat sich scheinbar erstmal nicht viel geändert, auf die Gegner muss man immer noch 10x draufhauen, bis dieser endlich mal umfällt.
        Im Video schön zu sehen, genau 8x zugestochen mit dem Schwert und erst dann war er endlich tot.
        Manch einer fällt gleich beim ersten Hieb tot um, nicht so in Assassins Creed.
        Hat man 5 solcher Gegner, muss man im Grunde 40 Hiebe verteilen, oh man, GÄHN.

        Klettern kann er fast wie Spiderman, wirkt in meinen Augen noch unrealistischer als sonst.
        Grafisch wirkt es im Video super, die Stadt ist schön schmutzig, wie es auch war in der Zeit und die Menschenmenge ist vielversprechend.
        Ob es nachher auch tatsächlich so ausschaut, wird man sehen.

        Was mich allerdings jetzt schon nervt, sind wieder die vielen "NEWS".
        Jetzt wo Watch Dogs draußen ist, wird man mit dem nächsten Spiel Monate vorher zugespamt.
        Allein deswegen kaufe ich es wieder einmal nicht.
        1. Ubisoft
        2. Kommt wieder eine angeblich neue "News" nachdem anderen.
        3. Die DLC Politik, kommen mit Sicherheit wieder 100 verschiedene Dlc's

        1.) Ubisoft??
        Ubisoft ist wohl von den aktuell großen Publishern der mit Abstand Beste, ihre Spiele sind qualitativ sehr hochwertig (siehe die letzten wie Watch Dogs, Assassin's Creed 4, Far Cry 3, Far Cry 3:Blood Dragon, Call of Juarez:Gunslinger...).
        2.) Wegen der News kaufst Du Spiele nicht? Das muss ich hoffentlich nicht verstehen.
        3.) Keines ihrer Spiele hat 100 DLC's, es gibt sehr viel Zusatzzeug wie Klamotten und co. die niemand braucht, ob ich jetzt mit einem weißen Hut oder einem braunen rumlaufe ist mir sowas von egal.
        Und im Seasonpass ist sowieso alles enthalten, und ich zahle für Hauptspiel inkl. Season Pass immer um die ~50 Euro und genieße damit auch die zusätzliche Singleplayer Kampagne die im Seasonpass enthalten ist.
      • Von Pixy Software-Overclocker(in)
        Naja, ist halt ein typisches Assasins Creed.
        Das "Schleichen" erinnert mich an Watch Dogs, zumindest sah es auch so aus.
        Kann das nur anhand von Videos auf Youtube beurteilen, da ich Watch Dogs nicht hab.

        Ansonsten hat sich scheinbar erstmal nicht viel geändert, auf die Gegner muss man immer noch 10x draufhauen, bis dieser endlich mal umfällt.
        Im Video schön zu sehen, genau 8x zugestochen mit dem Schwert und erst dann war er endlich tot.
        Manch einer fällt gleich beim ersten Hieb tot um, nicht so in Assassins Creed.
        Hat man 5 solcher Gegner, muss man im Grunde 40 Hiebe verteilen, oh man, GÄHN.

        Klettern kann er fast wie Spiderman, wirkt in meinen Augen noch unrealistischer als sonst.
        Grafisch wirkt es im Video super, die Stadt ist schön schmutzig, wie es auch war in der Zeit und die Menschenmenge ist vielversprechend.
        Ob es nachher auch tatsächlich so ausschaut, wird man sehen.

        Was mich allerdings jetzt schon nervt, sind wieder die vielen "NEWS".
        Jetzt wo Watch Dogs draußen ist, wird man mit dem nächsten Spiel Monate vorher zugespamt.
        Allein deswegen kaufe ich es wieder einmal nicht.
        1. Ubisoft
        2. Kommt wieder eine angeblich neue "News" nachdem anderen.
        3. Die DLC Politik, kommen mit Sicherheit wieder 100 verschiedene Dlc's
      • Von ko11oRBLIND PC-Selbstbauer(in)
        eigentlich wollte ich nach black flag kein AC mehr spielen da ich dort festgestellt habe dass es doch immer das gleiche ist. aber sie haben es wieder mal geschafft mir den titel so schmackhaft zu machen dass ich mir echt überlege black flag einmal komplett durchzuspielen und mir dann unity anzusehen.
        muss ich mir aber noch gut überlegen denn bei black flag war leider auch nach ein paar tagen die luft raus. werde mich einmal nur auf die hauptstory konzentrieren.. vllt ist es dann spannender. nebenbei 1000 dinge einsammeln ist nach ein paar tagen langweilig ^^
        aber das neue setting spricht mich echt an und die grafik und animationen finde ichauch besser als bisher. wenn der koop auch noch gut funktioniert wär es eine überlegung wert. wobei ich nicht weiß wie groß der spaß ist wenn man einen idioten in der gruppe hat der macht was er will ^^

        naja mal schaun.. letztendes wird das marketing von ubisoft wieder gewinnen und ich werde zuschlagen ^^
        wenn sie was gut können dann ist es ihre spiele gut zu vermarkten ^^
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von OriginalOrigin
        Wir reden hier von Ubisoft, eine Geforce 780 und einen Intel I7 wird man schon für 1080p mit max Details brauchen. Und selbst da wird es mit 30 Frames herumtümpeln lol. Und selbst dann wird es nur minimal besser aussehen, als auf den Konsolen, man will sie ja nicht alt aussehen lassen.

        Nein, braucht man weder für Watch Dogs noch für Assassin's Creed 4.
        Eventuell werden die Anforderungen aufgrund von Next Gen Only etwas höher sein.
      • Von Goyoma BIOS-Overclocker(in)
        Seid Revelation habe ich kein AC mehr gespielt. Das bleibt auch erstmal so denke ich.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1124304
Assassin's Creed: Unity
Kampagne von Assassin's Creed Unity: 7 Minuten Gameplay im Trailer
Zusätzlich zur Koop-Ankündigung veröffentlichte Ubisoft auf der E3 in Los Angeles auch ein imposantes Singleplayer-Video aus Assassin's Creed Unity. In dem zweiten Trailer sehen wir zirka sieben Minuten Gameplay aus der einer Kampagnen-Mission.
http://www.pcgameshardware.de/Assassins-Creed-Unity-Spiel-54198/Videos/Assassins-Creed-Unity-Singleplayer-im-Gameplay-Trailer-1124304/
10.06.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/06/836C3B75-B5C0-4400-C305516CD1EDB272_b2teaser_169.jpg
assassins creed,gameplay,e3 2014,e3,ubisoft
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2014/6/58216_sd.mp4