Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von dero55 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Cook2211
        Dafür gibt es einen Trick:

        Starte Mission 4-1. Dort regnet es am Anfang. Breche die Mission wieder ab, et voilà, das Flackern ist weg. Das muss allerdings bei jedem Spielstart erneut gemacht werden.
        Das funktioniert ja sogar Vielen Dank

        Zitat von tils
        Allerdings läuft AC:U wohl mit Downsampling eh nich
        Spiele mit dsr, keine Ahnung, inwieweit das vergleichbar ist mit klassischem Downsampling
      • Von Sueff81 Freizeitschrauber(in)
        Ist denen doch eh egal. Das dritte Assassin's Creed Spiel innerhalb eines Jahres und die Leute werfen denen auch ein drittes mal 50-80€ in den Rachen. Dagegen brauchen selbst die COD Jungs Ewigkeiten für nen neuen Teil. Und dann freut man sich auch noch über 25fps in 900p auf ner PS4 oder wie es auf dem neuen 1500€ PC ja fast 60fps erreicht wenn man gerade mal keinen nervigen Frame-Drop hat.
      • Von tils Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Grestorn
        Da sollte sich nichts ziehen wie Sirup. Natürlich ist eine normale Mouseroutine vorhanden. Teste mal andere Grafik-Einstellungen, insbesondere andere AA Einstellungen.

        Was hast Du denn für einen PC?
        ich hab da auch keine Probleme. vSync oder DSR/VSR bewirken manchmal sowas in Menüs. Allerdings läuft AC:U wohl mit Downsampling eh nich
      • Von Grestorn BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Farning
        Unity haben die vermurkst, da helfen auch keine Patches mehr. Die Engine taugt einfach nichts.
        Wie bekommen die das in AC:U hin, dass sich bei mir der Mauszeiger in den Menus anfühlt als ob ich ihn durch Sirup ziehe?
        Wäre sicherlich nicht zu machen gewesen in der Engine einfach die handelsüblich Windows-Mausroutine einzubinden.
        Vermutlich emuliert der PC die PS4 Gamepadeingabe mit einem cleveren Ubi-Tool das uns dann ein cineastisches Mausfeeling beschert. Großartige Leistung!
        Da sollte sich nichts ziehen wie Sirup. Natürlich ist eine normale Mouseroutine vorhanden. Teste mal andere Grafik-Einstellungen, insbesondere andere AA Einstellungen.

        Was hast Du denn für einen PC?
      • Von Cook2211 Kokü-Junkie (m/w)
        Zitat von der-sack88
        Wenn man das Spiel z.B. mit Crysis zum damaligen Zeitpunkt vergleicht steht die Performance von ACU in keinem Verhältnis zur Optik.
        ACU lässt sich allerdings überhaupt nicht mit Crysis vergleichen. Es ist ein riesiger Unterschied, ob man eine ganze Großstadt mit unzähligen NPCs simuliert, oder ob man einen Einzelkämpfer durch einen eher einsamen Urwald schickt, der dazu auch nur Openworld vorgaukelt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1146725
Assassin's Creed: Unity
Assassin's Creed Unity: Leichte Performance-Verbesserungen nach Patch 4
Inzwischen ist es schon einige Zeit her, dass Ubisoft den vierten Patch zu Assassin's Creed Unity veröffentlichte. Bei einem Vergleichstest wurde nun festgestellt, dass das aktuelle Update leichte Performance-Verbesserungen bietet. Vor allem die PS4-Version soll profitieren, konstante 30 FPS sind auf den Konsolen aber weiterhin nicht gegeben.
http://www.pcgameshardware.de/Assassins-Creed-Unity-Spiel-54198/News/Leichte-Performance-Verbesserungen-nach-dem-vierten-Patch-1146725/
26.12.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/12/acvictory-pc-games_b2teaser_169.jpg
news