Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Deimos BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von FortuneHunter

        Meine Post bezogen sich mehr auf das Verhalten der Leute hier im Forum, die angeprangert haben, dass PCGH diese Nachricht überhaupt gebracht hat.
        Ich hätte jetzt mal behauptet, dass die meisten weniger PCGH als vielmehr den Umstand kritisiert haben, dass ungelockte Frames neuerdings eine Erwähnung wert sind...

        Zitat von FortuneHunter
        Ein Lock ist nur dann sinnvoll, wenn man z.B. die Physik mit der FPS koppelt.
        Die Frage, die sich mir als Laie stellt, ist, warum eine Kopplung der Physik an die FPS sinnvoll sein sollte. Die Symptomatik ist ja nicht neu.

        Inwieweit ist das aus Entwicklersicht erstrebenswert?
      • Von FortuneHunter BIOS-Overclocker(in)
        Das die Kritik berechtigt ist, bezweifele ich ja nicht. Auch ich möchte keinen FPS-Lock erleben nur weil die Entwickler meinen einen "Cineastischen Look" erzeugen zu müssen.

        Meine Post bezogen sich mehr auf das Verhalten der Leute hier im Forum, die angeprangert haben, dass PCGH diese Nachricht überhaupt gebracht hat.

        Ergo haben wir uns wohl missverstanden.
      • Von Birdy84 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von FortuneHunter
        Kritik daran, das PCGH diese News bekanntmacht, nachdem von vielen befürchet wurde, dass der FPS-Lock auch den PC betrifft? Warum?
        Die News von PCGH ist völlig in Ordung. Es ging mir darum aufzuzeigen, dass die Haltung der Publisher PC Spielen und PC Spielern gegüber absurde Ausmaße annimmt. Wenn nun schon die Notwendigkeit besteht, öffentlich zwei Standards bei PC Spielen zu thematisieren.
      • Von nigiheo Komplett-PC-Käufer(in)
        Wenn die bisher veröffentlichten Mindestanforderungen so halbwegs stimmen wird ein FPS Lock eh keine Rolle spielen...
      • Von mitverachtvng Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Roundy
        Mhmm hab ich mir auch grad gedacht... müssen wir jetzt auch noch dankbar sein, dass die pc version nicht noch weiter verkrüppelt wird?!
        Gruß

        Eher dankbar sein, dass bei den PC-Verkäufen überhaupt noch PC-Versionen kommen. FPS-Lock ist bei Unity auch gar nicht nötig. Mehr als 30fps schafft eh kein Rechner, höhö.

        Spaß beiseite: Ich denke nicht, dass die Entwickler das sagen um Werbung für das Spiel zu machen, sondern weil man sich bei der Gaming-Community seit Next-Gen Release dazu genötigt fühlt. Spiele mit FPS und Resolution-Lock hab es auch vor 10 Jahren schon, nur waren die Proteste niemals so krass wie aktuell. Woran diese plötzliche Proteste liegen kann jeder für dich selbst entscheiden. Für mich ist es die Überheblichkeit seitens einer Plattform.

        Vor einem Jahr hat niemand bei Spielereleases vorher nach der Auflösung gefragt. Oder nach wie viel FPS das nun hat. Dann kommen neue Konsolen, total unrealistische Erwartungen der Community die einerseits sagt 400 EUR für ne Xbox sind zu viel (Das war noch vor Bekanntgabe der Hardware) teuer, andererseits wird aber auch über die Hardware geschimpft. Eins von beiden geht halt nur. Geringer Preis oder krasse Hardware. Ich denke aber das das Potential der neuen Konsolen gerade mal angekratzt wurde.

        Warum man sich über die Meldung, dass es kein FPS-Lock jedoch aufregt, dass dies selbstverständlich sei soll gesagt sein: Es ist kein FPS-Lock da, warum regst du dich auf?

        Und nein, das hat auch nichts mit Ubisoft zu tun. Das ist das alleinige Werk der Community.

        Zitat von mimamutzel
        Naja, hatte mich eigentlich auf das Spiel gefreut, aber bei solch übertriebenen Hardwareanforderungen, bricht meine HD 7850 und meine Phenom II 965 BE zusammen, bzw. das Spiel startet sich noch nicht einmal. Werde bald ein PC Komplette Upgrade machen, vermutlich einen Xeon und die blad erscheinende R9 390X, welche ja 20nm und HBM nutzt! Das Spiel hol ich mir dann aber trotzdem nicht, sehe das net ein. Hatte mich eigentlich auf das Spiel gefreut :/


        Die Anforderungen sind nun mal die Anforderungen. Die PC-Community wollte den Schritt zur reinen Next-Gen, hier ist er. Und jetzt wird sich aufgeregt. Paradoxes Verhalten.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1141109
Assassin's Creed: Unity
Assassin's Creed Unity: Kein Fps-Lock bei der PC-Version
Während die Diskussion über die PC-Anforderungen von Assassin's Creed im Internet weitergeht, hat sich der Community-Mitarbeiter Gabriel Graziani erneut dazu geäußert. Laut seiner Aussage besitzt die PC-Fassung des neuen Serientitels keinen Fps-Lock und erlaubt auch die Kontrolle über die V-Sync-Einstellung.
http://www.pcgameshardware.de/Assassins-Creed-Unity-Spiel-54198/News/Kein-Fps-Lock-PC-Version-1141109/
31.10.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/09/ACU_102_COOP_BievresPoisonBomb_1411382671-pc-games_b2teaser_169.jpg
assassins creed,ubisoft
news