Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Zeus18 Lötkolbengott/-göttin
        Jaja klar um die Korrektheit muss ja schlussendlich verzichtet werden, sonst gäbe es mehr urheberrechtliche Gründe.
      • Von Kusarr Software-Overclocker(in)
        Zitat von konsolen/pczocker
        Bei AC III haben sie ja nicht das Empire Staate Building in New York eingebaut, weil es (in der Zukunft) ein "wichtiger Teil der Skyline ist".
        ganz ehrlich .. das hätt ich gefeiert
      • Von konsolen/pczocker Freizeitschrauber(in)
        Die rechtlichen Probleme mit der Orgel kann ich ja noch nachvollziehen und Anpassungen im Inneren wegen dem Gameplay. Die Sache mit dem Turm ist aber meiner Meinung nach bescheuert. Das Gebäude sah früher eben etwas anders aus, aber man hätte das Gebäude trotzdem sicher problemlos als Notre Dame identifizieren können. Die Aktion macht das Historische Setting irgendwie ein bisschen kaputt. Überspitzt ausgedrückt: Bei AC III haben sie ja nicht das Empire Staate Building in New York eingebaut, weil es (in der Zukunft) ein "wichtiger Teil der Skyline ist".
      • Von Kusarr Software-Overclocker(in)
        Zitat von PCGH_Thilo
        Wird doch im Folgenden erklärt? " Historisch korrekt wäre eine Kirchturmspitze aus Holz gewesen, die natürlich deutlich weniger her macht als die heutige Ansicht. Da die Turmspitzen aber ein wichtiger Teil der Pariser Skyline sind und als Erkennungszeichen dienen, hat man sich hier für einen kleinen Zeitsprung entschieden. Zudem wurde der Innenraum der Kirche optimiert, sodass man sich dort besser bewegen und klettern kann."

        jup, ich lappen sollt halt auch mal lesen ^^"
      • Von PCGH_Thilo Graue Eminenz
        Zitat von Kusarr
        hä? ... ah ... ne ich verstehs echt nich ^^

        Wird doch im Folgenden erklärt? " Historisch korrekt wäre eine Kirchturmspitze aus Holz gewesen, die natürlich deutlich weniger her macht als die heutige Ansicht. Da die Turmspitzen aber ein wichtiger Teil der Pariser Skyline sind und als Erkennungszeichen dienen, hat man sich hier für einen kleinen Zeitsprung entschieden. Zudem wurde der Innenraum der Kirche optimiert, sodass man sich dort besser bewegen und klettern kann."
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1142207
Assassin's Creed: Unity
Assassin's Creed: Unity - Notre Dame wegen Urheberrecht optisch verändert
Die Entwickler von Assassin's Creed: Unity haben bestätigt, dass die Kathedrale Notre Dame im Spiel aus urheberrechtlichen Gründen nicht 1:1 dem Original entspricht. Zudem wurde aus optischen Gründen auf eine hundertprozentige historische Korrektheit verzichtet.
http://www.pcgameshardware.de/Assassins-Creed-Unity-Spiel-54198/News/Kathedrale-Notre-Dame-umgebaut-1142207/
10.11.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/06/Assassins_Creed_Unity_Screenshots_Artworks_E3__7_-pcgh_b2teaser_169.jpg
news