Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von schlumpi13 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Iconoclast
        Ja, nur dass das hier kein Gameplay Trailer ist, sondern "nur" der offizielle Ankündigungs-Trailer. Und der sah bei Brotherhood auch ein "wenig" anders aus. Noch dazu sprechen wir hier von Ubisoft, die ja gerne mal übertreiben. Siehe Far Cry 3 oder Watch Dogs.

        https://www.youtube.com/w...

        Und wie gesagt, die geleakten Bilder sprechen auch schon eine andere Sprache.

        Assassin's Creed Unity: Geleakte Bilder - Update: Trailer veröffentlicht
        klar ist das kein gameplay trailer aber dieser wurde nicht gerendert sondern in echtzeit dargestellt, schau dir den trailer nochmal an und achte mal auf das weiße haus in der mitte ...
      • Von CD LABS: Radon Project BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Iconoclast
        Ja, nur dass das hier kein Gameplay Trailer ist, sondern "nur" der offizielle Ankündigungs-Trailer. Und der sah bei Brotherhood auch ein "wenig" anders aus. Noch dazu sprechen wir hier von Ubisoft, die ja gerne mal übertreiben. Siehe Far Cry 3 oder Watch Dogs.

        https://www.youtube.com/w...

        Und wie gesagt, die geleakten Bilder sprechen auch schon eine andere Sprache.

        Assassin's Creed Unity: Geleakte Bilder - Update: Trailer veröffentlicht

        Ich bitte dich: "Der offizielle CGI Trailer von der E3 2010." Ja toll, wenn irgendwer erwartet, dass ein CGI-Trailer was mit der Spielegrafik zu tun hat, dann ist dem echt nicht mehr zu helfen.
        Man kann ja sogar froh sein, wenn überhaupt mal der GRAFIKSTIL konstant bleibt, postive Beispiele in dem Feld sind Witcher II und eben Assassins Creed, negatives Beispiel hingegen alle neueren Blizzard-Spiele


        Ach, und zu den geleakten Bildern:
        1. Haben wir keine Ahnung, von wann die sind. Falls das Spiel wirklich seit drei Jahren in Entwicklung ist, dann haben die bestimmt nicht in der jetztigen Engine-Iteration angefangen.
        2. Sind da Xbox-Controller-Knöpfe drauf zu sehen. Sagt eigentlich alles.
        3. Hätten wir nicht die Aussage von dem Art-Typen von Ubi, dann könnte man das glauben. So denke ich nicht, dass Ubi da ein Downgrade durchhführen wird, schon das nicht bestätigte Downgrade bei WatchDogs hat genügend Probleme ausgelöst!
      • Von Scholdarr BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Schaffe89
        Sry aber seit Assassins Creed 1 hat sich nix am Gameplay geändert. Ewiges rumrennen bis man müde wird und Gegenstände einsammeln.
        Eine kurze Hauptmission und sinnlose Nebenmissionen die ewig dauern, eine total undurchsichtige Story die total idiotisch ist.


        Es hat sich wenig am Gameplay geändert, völlig richtig. Was anderes habe ich auch nicht behauptet. Dazu kommt leider noch, das in AC 3 und 4 das vertikale Gameplay aka Parkour leider ziemlich zurückgefahren wurde (auch der Architektur des Settings geschuldet). Das Argument mit demselben Gameplay in jedem AC ABleger ist aber auch im Kern ziemlich schwach imo. Jeder FPS hat im Grunde exakt dasselbe Gameplay. Ewiges Ballern, bis man müde wird. Heißt das jetzt, dass in Zukunft gar keine FPS mehr erscheinen dürfen, weil sie "nicht innovativ" sind und kein neues Gameplay bieten? Ein Half Life 3 z.B. wäre auch einfach "nur" ein weiterer FPS. Ähnliches gilt für fast jedes Genre (Platformer, Sportspiele, 3rd person RPGs, Echtzeitstrategie, Rundenstrategie, usw usw usw).

        In vergangenen Spielen (bis AC 3) war die Hauptmission keineswegs kurz, erst in AC 4 war das imo eher der Fall. Undurchsichtige Story? Ähm, eigentlich nicht. Wenn man ein wenig Gehirnschmalz aufbringt, ist die Story nicht wirklich undurchsichtig oder kompliziert. Aber man muss eben aufmerksam dabei bleiben und auch alle Teile spielen, sonst kommt man evtl. nicht mehr mit. Ob man die Story für total idiotisch hält, bleibt jedem selbst überlassen, ich finde das nicht. Zumindest bis mit AC 4 zum ersten Mal die Story in den Hintergrund gesetzt wurde. Daher ist AC 4 für mich persönlich auch der Tiefpunkt der Serie, denn hier trifft imo deine Kritik so zu. Deshalb hoffe ich, dass AC Unity NICHT so wird wie AC 4, sondern eher wieder wie die AC 2 Triologie...

        Zitat
        Es ist mir schleierfhaft wie man das nicht vergleichen kann und jetzt kommt auch noch jährlich ne Fortsetzung.

        Siehe meinen Post: es ist einfach hanebüchen, einen MP-FPS mit einem SP-Action-Adventure zu vergleichen. TV Serien bekommen auch ne jährliche Fortsetzung und keiner, der die Serie mag, beschwert sich.

        Ich hab hier immer eher das Gefühl, dass Leute, die Assassin's Creed sowieso nicht mögen, hier noch mehr "Futter" finden, warum ihre Meinung richtig ist und warum alle so denken sollten: "Jährliche Fortsetzungen? Das kann ja nur heißen, dass sie Serie noch mehr verwurstet wird und noch schlechter wird, als ich sie eh schon halte. Das erinnert mich auch an CoD, das ich auch nicht mag. Super..." Viele Fans freuen sich allerdings darüber, dass eine ihrer Lieblingsserien neue Inhalte bekommt. Wer AC eh nicht mag (also weder die Story noch das grundlegende Gameplay, was bei dir ja anscheinend der Fall ist), der wird auch mit einem neuen Ableger keine Freude machen, ganz einfach. Mein Tipp: einfach was anderes kaufen.

        Zitat
        Nö, aber ich halte es für sinnvoll darauf hinzuweisen, dass das Spiel langsam aber sicher verwurstet wird.
        Zwingt dich jemand auf diese Posts zu antworten?

        Naja, wenn man auf etwas hinweisen will, sollte man auch stichhaltige Argumente haben. Ich glaube nicht, dass Fans der Serie oder auch andere viel auf die Meinung von jemandem geben, der er weder die Story noch das Gameplay von AC mag.
      • Von Cook2211 Kokü-Junkie (m/w)
        Zitat von Rizzard
        Ich hätte gern Innovationen im Gameplay bzw im Kampf. Da darf sich ruhig mal etwas tun

        Ja, das Kampfsystem hätte mal eine Überarbeitung nötig. In AC 4 war das manchmal echt nervig.
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Französische Revolution, ja das könnte richtig gut werden.
        AC4 konnte mich dank des Settings wirklich begeistern, auch wenn die Story nicht sonderlich gut war.

        Ich hätte gern Innovationen im Gameplay bzw im Kampf. Da darf sich ruhig mal etwas tun.
        Grafisch hat mir AC4 schon gereicht. Etwas bessere Beleuchtung, bessere Animationen, das wäre mehr als genug.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1114558
Assassin's Creed: Unity
[Update zur Trailergrafik] Assassin's Creed Unity: Ubisoft bestätigt neuen Serientitel, erster Teaser-Trailer
Vorgestern hatten wir noch über erste geleakte Screenshots zu einem neuen Assassin's-Creed-Titel mit der Bezeichnung "Unity" berichtet. Nun hat Ubisoft die Existenz dieses Spiels bestätigt, an dem bereits drei Jahre lang gearbeitet wird. Man sei noch nicht soweit, alles zu verraten, aber "Abstergo" habe sie nun dazu gezwungen.
http://www.pcgameshardware.de/Assassins-Creed-Unity-Spiel-54198/News/Assassins-Creed-Unity-Ubisoft-bestaetigt-Serientitel-Teaser-Trailer-1114558/
23.03.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/03/dcbc08cqhxtspmtpiiag-pcgh_b2teaser_169.png
assassins creed,ubisoft
news