Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von restX3 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Razor2408
        Clickbait-News hoch zehn wieder mal - für die Kleinen halt.


        Ich denke es, du schreibst es.
      • Von XeT F@H-Team-Member (m/w)
        Zitat von iknowit
        1) die konsolen gibt es nicht. jede konsole ist eine eigene plattform für sich
        2) in wichter 3 ist der pc die zweitstärkste plattform vor der xbox one (gog & steam = 2 mio)
        3) witcher 3 und GTA V schlecht für den pc optimiert? ich lach mich kaputt. beide spiele laufen auf einem i3/750ti gespann in einer besseren qualität und mit mehr FPS als auf der konsole.
        4)With $72M raised, Star Citizen’s Chris Roberts has become a crowdfunding believer
        5)elder scrolls skyrim - 9 mio mal bei steam verkauft
        6) payday 2 - 5,4 mio mal bei steam verkauft
        7) arma 3 - knapp 2 mio mal bei steam verkauft
        8) GTA V - liegt aktuell bei 3 mio
        9) GTX970 - am ersten platz in den steam charts. 5 mio der steam user haben eine 970.
        alle AAA spieletauglichen GPUs zusammen liegen bei mind. 30 mio.
        10) guild wars 2 - 5 mio mal verkauft seit release und zwar zum vollpreis.
        1) Die Konsolen gibt es schon. Ich habe nie behauptet sie seien eine gemeinsame Plattform
        2) Trotzdem mehr PS4 Verkäufe und zusätzliche XBone verkauft
        CD Projekt tackles The Witcher 3 downgrade issue head on • Eurogamer.net
        If the consoles are not involved there is no Witcher 3 as it is,"
        Deutsch:
        The Witcher 3: Entwickler über Downgrade und PC-Patch mit 600 Änderungen - Update
        Ohne die Konsolen gäbe es kein The Witcher 3. Das Budget hätte für eine reine PC-Version schlichtweg nicht ausgereicht, da man ohne die Konsolen nicht genügend Spiele hätte absetzen können, um die Investition überhaupt zu rechtfertigen
        3) Niemals behauptet
        4) gz Chris. Werde ich auch kaufen sobald es raus ist
        5)God of War: 0mal bei Steam aber über 21Mio mals verkauft
        6) Halo gesamt: über 46mio mal
        7)nicht nochmal Zahlen
        8) zuletzt auf PC: aber 33mio auf Xb360 und PS3
        9) noch einmal gz zur gtx 970 aber: oO
        10) noch mal Zahlen

        Ich verstehe dein Problem nicht. Mag man die AMD Nano, meckerst du das die 970 ja ganz toll ist. Hier bringst du wieder die gtx 970 an. Ich freue mich ja das du mit der Karte glücklich bist aber: Konsolen>PC ist einfach so.
        Ich zock auch nur am PC und komm trotzdem damit klar.
        Ich komm auch damit klar das ich eine r9 290 für 100€ und 2 Monate zu früh gekauft habe. So ist nun mal das Leben entweder findet man sich mit Dingen ab oder ändert diese halt. Kann man beides nicht wird man einfach nur verbietet und griesgrämig.
      • Von REv0X Freizeitschrauber(in)
        Ist doch völlig egal wie oft sich W3 auf dem PC verkauft hat, dadurch das es auch auf den Konsolen erschienen ist hat es sich noch mal deutlich besser verkauft.
        Nichts anderes hat er geschrieben.
        Wenn das Spiel von vorherein auch für die Konsolen geplant ist kann man mit viel höheren Einnahmen rechnen und deshalb dann auch mit einem höheren Budget planen.

        "iknowit" sollte auch besser seinen Nick ändern.
      • Von Mazrim_Taim Software-Overclocker(in)
        Zitat von XeT
        Gleiche Sache wie bei witcher 3. Ohne die Konsolen hätte es dieses Witcher 3 nicht gegeben. Nur weil der PC besser ist wird ja nicht für diesen programmiert. Nicht ohne Grund sind die Probleme der "AAA" Titel eine schlechte Portierung.

        Somit stimmt die Aussage schon nur schlecht gewählte Worte.
        glaube ich nicht.
        Witcher 3 hat sich für den PC schon alleine bei Steam & GoG verdammt gut verkauft.
      • Von iknowit Gesperrt
        Zitat von XeT
        Gleiche Sache wie bei witcher 3. Ohne die Konsolen hätte es dieses Witcher 3 nicht gegeben. Nur weil der PC besser ist wird ja nicht für diesen programmiert. Nicht ohne Grund sind die Probleme der "AAA" Titel eine schlechte Portierung.

        Somit stimmt die Aussage schon nur schlecht gewählte Worte.
        1) die konsolen gibt es nicht. jede konsole ist eine eigene plattform für sich
        2) in wichter 3 ist der pc die zweitstärkste plattform vor der xbox one (gog & steam = 2 mio)
        3) witcher 3 und GTA V schlecht für den pc optimiert? ich lach mich kaputt. beide spiele laufen auf einem i3/750ti gespann in einer besseren qualität und mit mehr FPS als auf der konsole.
        4)With $72M raised, Star Citizen’s Chris Roberts has become a crowdfunding believer
        5)elder scrolls skyrim - 9 mio mal bei steam verkauft
        6) payday 2 - 5,4 mio mal bei steam verkauft
        7) arma 3 - knapp 2 mio mal bei steam verkauft
        8) GTA V - liegt aktuell bei 3 mio
        9) GTX970 - am ersten platz in den steam charts. 5 mio der steam user haben eine 970.
        alle AAA spieletauglichen GPUs zusammen liegen bei mind. 30 mio.
        10) guild wars 2 - 5 mio mal verkauft seit release und zwar zum vollpreis.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1171188
Assassin's Creed Syndicate
Assassin's Creed Syndicate: Viktorianisches Zeitalter nur mit Xbox One und Playstation 4 machbar
Das viktorianische Zeitalter in Assassin's Creed Syndicate ist nur mit der aktuellen Generation von Konsolen, namentlich Xbox One und Playstation 4, machbar - sagt Ubisoft. PC-Spieler mit schnellen Systemen werden nun müde lächeln und hoffen stattdessen auf weniger Fehler als in Unity.
http://www.pcgameshardware.de/Assassins-Creed-Syndicate-Spiel-55569/News/Viktorianisches-Zeitalter-nur-mit-Xbox-One-und-Playstation-4-machbar-1171188/
14.09.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/06/Assassin_s_Creed_Syndicate_-_Die_E3-Vorschau_2015__6_-pcgh_b2teaser_169.jpg
news