Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von MG42 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Andrej
        Am Walfang gibt es nicht schlechtes.Es leben 100 Völker vom Walfang z.B. Eskimos,Aleuten,Tschuktschen usw. Wale sind genau solche Tiere wie alle anderen und werden deswegen von den Menschen gegessen.

        Und es ist auch nur ein Spiel für einen Rechner,nicht mehr und nicht weniger.

        Naja, ... DOCH, nur ist PETA eine Heulsusenversammlung
        http://www.youtube.com/wa... (dappischer embedded player funktioniert nicht)
        zweitens heißt das INUIT... und wenn die und alle anderen Traditionsfänger ab und an einen Wal rausholen (und schnell sauber töten) ist das okay...
        aber ganau, dieser BULLSHIT industrielle (Fisch) Wal (Japan, Norwegen, Islang, Faröer, Nordkorea,...) Fang, und die ganze Fleischindustrie sowieso ist genauso wie PETA, GEMA, FEMA, religiöse Fundamentalisten zb. wie die (r.k) Kirche und sonstige Sekten sowie die ganzen Politiker total überflüssig. Aber die Leute zahlen ja gerne Ablässe.
      • Von Ulathar PC-Selbstbauer(in)
        Jemand sollte der PETA mal erklären, was VIRTUELL bedeutet.
        Der- oder Diejenige kann in dem Zusammenhang selbiges auch gleich den "anti Killerspiel"-Politikern erklären .
      • Von Mick-Jogger PCGH-Community-Veteran(in)
        Ich glaube mal das Peta einen Big Brother Staat unterstützen würde mit einem Ministerium um die Geschichte im Nachhinein zu verändern.

        Ministry of Truth 2.0
      • Von RedDragon20 Software-Overclocker(in)
        Hat die PETA sich nicht auch damals wegen Battlefield 3 aufgeregt, weil man dort eine einzelne Ratte töten musste, um unentdeckt zu bleiben?
      • Von Travel Software-Overclocker(in)
        & wiedermal eine Sinnlose Aktion.

        Soll sich PETA lieber um dinge kümmern die Real sind. Aber dann wären sie ja nicht in den Medien präsent...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1059728
Assassin's Creed 4: Black Flag
Assassin's Creed 4: Ubisoft reagiert auf Tierschützer-Kritik an Walfang
Nachdem Ubisoft das Embargo für Assassin's Creed 4 aufgehoben hatte, wurde bekannt, dass der neue Assassin's-Creed-Teil von Piraten handelt. Ein Bestandteil des Spiels soll auch der Walfang sein. Die Tierrechtsorganisation PETA reagierte daraufhin empört, Ubisoft hat sich jetzt zu der Kritik der Tierschützer geäußert.
http://www.pcgameshardware.de/Assassins-Creed-4-Black-Flag-Spiel-18269/News/Assassins-Creed-4-Ubisofts-Aeusserungen-zum-Walfang-1059728/
11.03.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/03/Assassins_Creed_4_Black_Flag_Screenshots__2_.jpg
news