Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Cook2211 Kokü-Junkie (m/w)
        Ich glaube, es war mal von 4h Spielzeit für Freedom Cry die Rede.
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Einem Story-DLC zu AC4 wäre ich evtl auch nicht abgeneigt. Das Hauptspiel macht irre viel Laune, und bietet sehr viel Umfang.
        Wenn ich natürlich 15€ für 1 Spielstunde abdrücken soll, wirds wohl nix werden. Aber da muss man mal abwarten.
      • Von Cook2211 Kokü-Junkie (m/w)
        Das muss jeder selber entscheiden. Ich hatte den Season Pass dazu gekauft. Da sind alle Zusatzinhalte mit drin.
        Es wird ja in dem Fall (wie schon mal gesagt) niemand dazu gezwungen die Zusatzinhalte zu kaufen.
      • Von Iconoclast BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Cook2211
        Da gebe ich dir natürlich recht. Nur beziehe ich mich bei meiner Argumentation auf Story DLCs wie den "Freedom Cry" DLC von AC4, oder den "Buriel at sea" DLC von Bioshock Infinite. Für solche Erweiterungen bin ich gerne zu haben. Nicht aber für Play2win Gegenstände. Das finde ich auch Mist. Genau so, wie aus dem Hauptspiel entfernte Inhalte, die dann später nachgeschoben werden. Das ist aber bei Freedom Cry nicht der Fall.
        Aber selbst solche SP DLC's finde ich fragwürdig. Klar, es gibt gute, aber die Regel ist das nicht. Auf den Bioshock DLC war ich sehr scharf, aber 15€ für zwei Stunden, wo ich für das ganze Hauptspiele schon nur knappe 30€ bezahlt habe? Never, da kann der DLC noch so gut sein. Dann wäre ich mit beiden Erweiterungen bei guten 4 Stunden und habe mehr bezahlt, als für das gesamte Spiel.
      • Von Cook2211 Kokü-Junkie (m/w)
        Zitat von anon666
        Wenn es in die Pay2Win Richtung geht dann wird es aber nicht mehr so einfach sein. Es kotzt nämlich einfach nur an wenn die Gegner viel bessere Mittle haben.

        Da gebe ich dir natürlich recht. Nur beziehe ich mich bei meiner Argumentation auf Story DLCs wie den "Freedom Cry" DLC von AC4, oder den "Buriel at sea" DLC von Bioshock Infinite. Für solche Erweiterungen bin ich gerne zu haben. Nicht aber für Play2win Gegenstände. Das finde ich auch Mist. Genau so, wie aus dem Hauptspiel entfernte Inhalte, die dann später nachgeschoben werden. Das ist aber bei Freedom Cry nicht der Fall.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1101561
Assassin's Creed 4: Black Flag
Assassin's Creed 4: Black Flag - Erster DLC Blackbeards Zorn erhältlich
Mit Blackbeards Zorn steht ab sofort der erste DLC für Assassin's Creed 4: Black Flag als Download bereit. Der Zusatzinhalt erscheint zunächst für PC, Xbox 360 sowie Xbox One und am 11. Dezember für PS4 und PS3. Im ersten Assassin's Creed 4-DLC warten mit Blackbeard, der tödlichen Orchidee und dem geheimnisvollen Jaguar drei neue Charaktere auf euch. Wir fassen die neuen Inhalte zusammen.
http://www.pcgameshardware.de/Assassins-Creed-4-Black-Flag-Spiel-18269/News/Assassins-Creed-4-Black-Flag-DLC-Blackbeards-Zorn-1101561/
14.12.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/12/AC4MP_DLC1_4_sm-gamezone.jpg
assassins creed,action-adventure,ubisoft
news