Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Primer BIOS-Overclocker(in)
        Gerade deswegen laufen dir Titel ja auf den alten Karten so gut^^
        Aber gut, ich habe schon 3 Jahre keine 8800GT mehr, da will ich mal nicht meine Hand für Treiberfragen ins Feuer legen. Meine damaligen Erfahrungen vermittelten aber genau diesen Eindruck und das sich das wirklich verschlechtert hat kann ich wiederum nicht so recht glaube^^
      • Von Jooschka PC-Selbstbauer(in)
        Hauptsache, die "benötigte" Hardware wird auch gebraucht, und nicht erst durch schlampigen Code benötigt, um Programmierfehler spielbar zu machen... Skyrim lässt sonst grüßen, und nach nem halben Jahr wird nur noch die Hälfte an Leistung gebraucht...
      • Von Robonator Kokü-Junkie (m/w)
        Zitat
        Ich glaube übrigens weder an eine DX10, noch an eine DX11 Version, das hätte man schon längst während Interviews aus Werbezwecken genutzt.... Wie immer heißt es wohl: Beim 8800 GT Besitzer läufts und beim 460GTX Besitzer läufts@Max in 1080p mit 40-60FPS.
        Glaub ich nicht. Dank Konsolenport wird das Game mit Sicherheit nicht so gut auf den alten Karten laufen ^^ Würde mich aber freuen wenn ich 60 FPS @Max hinbekomme.
      • Von Primer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Nightlight
        Warum soll man bitte "mindestens 4 GB Ram" haben ? Die alten Konsolen-Krücken sind weit von dieser Ram-Menge entfernt und auf denen läuft das Spiel ja auch - aber der PC-GAmer braucht mindestens 4 GB ? lächerlich...
        Weil Windows (x64) allein über 1,5GB belegt. Rechnet man noch etwas Reserve hinzu bleiben vielleicht effektiv 1,5GB übrig und dann ist da noch die Sache mit der anderen Architektur und das der PC halt mehr darstellen kann und kürzere Ladezeiten hat. Beim Vram geht die Rechnung übrigens fast 1:1 auf, da gibts zwischen PC und Konsole keine allzu großen Unterschiede.
        Aber hey, wenn 1 GB deutlich unter 5€ kostet ist beschweren über den Speicher eigentlich überflüssig.

        Ich glaube übrigens weder an eine DX10, noch an eine DX11 Version, das hätte man schon längst während Interviews aus Werbezwecken genutzt.... Wie immer heißt es wohl: Beim 8800 GT Besitzer läufts und beim 460GTX Besitzer läufts@Max in 1080p mit 40-60FPS. Allen anderen, viel Spaß beim Downsampling.
      • Von Norkzlam PC-Selbstbauer(in)
        Ich habe noch zwei Fragen zu diesem WOW HD Shop.
        1. Die Spiele sind auf Englisch , oder?
        2. Kann es passieren das mir der Zugang zum Spiel irgendwann gesperrt wird?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1034985
Assassin's Creed 3
Assassin's Creed 3: Ubisoft veröffentlicht verwirrende empfohlene Systemvoraussetzungen - Update
Am 22. November soll mit Assassin's Creed 3 der dritte Teil der erfolgreichen Asassinen-Serie erscheinen. Bereits im September veröffentlichte Ubisoft die minimalen Systemvoraussetzungen, nun folgte auch die Nennung der empfohlenen Komponenten für High-End-Grafik.
http://www.pcgameshardware.de/Assassins-Creed-3-Spiel-6620/News/Assassins-Creed-3-Systemanforderungen-1034985/
09.11.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/09/Assassin_s_Creed_3_SP_Neu__1_.jpg
news