Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von cuthbert Software-Overclocker(in)
        Zitat von MG42
        Sagt doch alles, ist das nicht ein MTBP-Titel? Dann ist klar warum es auf der Nivea Unter-Mittelklasse-GPU von 2k8 läuft und bei Ati auf dem Performance-Highend Modell.

        Oder sind einfach gerade noch mehr >GF8600 Karten vertreten als >HD 36x0?
        MTBP war es so weit ich weiß nie. Der erste Teil bot mit DX 10.1 (zumindest bis es weg gepatcht wurde) sogar Features, die damals ausschließlich ATI bieten konnte. Auch liefen die Spiele der Reihe nie schlechter als auf ner gleichwertigen Nvidia.. Ich mein die 8600 GT war damals halt schon ne 60€ Karte, die HD 3870 eher ne 200€. Von daher halt ichs einfach für nen Fehler in der Angabe.

        BTW: es gab auch XP 64 bit, das mehr als 4 GB packt . Mich würde auch nur interessieren wie und ob es läuft. Ich selbst hab mich (dank MSDNAA) schon seit einiger Zeit komplett von XP verabschiedet.
      • Von MG42 Software-Overclocker(in)
        Zitat von cuthbert
        Wenn schon wieder DX 9 verwendet wird , dann liegt der mangelnde XP-Support wohl einfach daran, dass die Entwickler (bzw deren Geldgeber) keinen Bock haben, sich um die Kompatibilität zu kümmern.. Mich würde interessieren, ob es dennoch auf XP läuft^^.

        Schade, dass es immer noch kein DX 11 gibt oder wenigstens wie im ersten Teil DX 10. Konsolenport eben.

        auch interessant sind folgende Anforderungen:

        Die HD 3870 ist ja auch nur knapp 3 mal so schnell wie ne 8600 GT^^. Vllt eher 8800 GT, Bzw HD 3650, dann würds hinkommen. Ich frag mich immer wieso die Publisher/Entwickler auf so komische Angaben kommen, die keinen Sinn ergeben zu scheinen.
        Sagt doch alles, ist das nicht ein MTBP-Titel? Dann ist klar warum es auf der Nivea Unter-Mittelklasse-GPU von 2k8 läuft und bei Ati auf dem Performance-Highend Modell.

        Oder sind einfach gerade noch mehr >GF8600 Karten vertreten als >HD 36x0?

        Sicherlich würde es noch unter XP laufen, aber unter Vista/7 ist die Performance besser, durch die aktuellere (DX) API, jedenfalls hab ich gefühlt und auch gemessen fast die doppelte (oder noch mehr) Framerate als unter XP, in Titeln wie AC(B,R), vor allem die Min-FPS sind spürbar besser (auch noch mit 2 GiB RAM) und falls man mehr hat, ist ein neueres (64bit) OS sehr von Vorteil (mehr RAM in G3+ Mods ).
        Auch wenn ein Titel keine Direct3D Features nativ>10 benutzt, ist der Vorteil durch mehr RAM bzw. besserer API-Unterbau eine Investition von etwa 65€ auf jedne Fall wert.
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Ok bei 17 GB fällt Steam schon mal weg. Dann wird's definitiv die Retail Version.
      • Von cuthbert Software-Overclocker(in)
        Wenn schon wieder DX 9 verwendet wird , dann liegt der mangelnde XP-Support wohl einfach daran, dass die Entwickler (bzw deren Geldgeber) keinen Bock haben, sich um die Kompatibilität zu kümmern.. Mich würde interessieren, ob es dennoch auf XP läuft^^.

        Schade, dass es immer noch kein DX 11 gibt oder wenigstens wie im ersten Teil DX 10. Konsolenport eben.

        auch interessant sind folgende Anforderungen:
        Zitat
        Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung sollen damit alle Grafikarten ab der Radeon HD 3870 oder der Geforce 8600 GT unterstützt werden.

        Die HD 3870 ist ja auch nur knapp 3 mal so schnell wie ne 8600 GT^^. Vllt eher 8800 GT, Bzw HD 3650, dann würds hinkommen. Ich frag mich immer wieso die Publisher/Entwickler auf so komische Angaben kommen, die keinen Sinn ergeben zu scheinen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1026677
Assassin's Creed 3
Assassin's Creed 3 Systemanforderungen: Spiel benötigt mindestens Windows Vista und 17 GByte freier Speicher
Der neue Teil der Assassin's-Creed-Reihe soll im November dieses Jahres erscheinen. Jetzt sind die minimalen Systemanforderungen für die PC-Version von Assassin's Creed 3 bekannt geworden. So soll Windows XP nicht mehr offiziell unterstützt werden, außerdem braucht man 17 GByte freien Platz.
http://www.pcgameshardware.de/Assassins-Creed-3-Spiel-6620/News/Assassins-Creed-3-Systemanforderungen-1026677/
26.09.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/09/Assassins_Creed_3__3_.jpg
assassins creed 3,action,spider-man: shattered dimension,ubisoft
news