Assassins Creed 2: PC-Version nur mit DirectX 9 - Rückschritte gegenüber Vorgänger?

Assassin's Creed 2 (PC)

Release:
04.03.2010
Genre:
Action
Publisher:
Ubisoft

Assassins Creed 2: PC-Version nur mit DirectX 9 - Rückschritte gegenüber Vorgänger?

Andreas Link
|
16.02.2010 15:44 Uhr
|
Neu
|
PC Games Hardware hat nachgefragt, warum Assassins Creed 2 keinen DirectX-10-Modus hat und wie die Verzögerung zwischen Konsolen- und PC-Version zustande kam. David Champagne, seines Zeichens 3D Lead Programmer, gibt die Antworten.

Screenshots aus Assassins Creed 2 (21) Screenshots aus Assassins Creed 2 (21) [Quelle: Siehe Bildergalerie] PC-Spieler mussten lange auf den Release von Assassins Creed 2 warten. Die Konsolen-Fraktion kann bereits seit November 2009 als Ezio durch das mittelalterliche Rom hüpfen. PC Games Hardware hatte die Möglichkeit, David Champagne, seines Zeichens 3D Lead Programmer von Assassins Creed 2, einige Fragen zu stellen.

Im Interview verrät David Champagne, dass man einiges an der Engine von Assassins Creed 2 im Vergleich zum Vorgänger geändert habe. Man habe einige neue Features eingebaut, die die KI und das Leveldesign betreffen. Auf die Verzögerung zwischen Konsolen- und PC-Version angesprochen antwortet Champagne, dass man diese Zeit gebraucht habe, um die Konsolen-Version von Assassins Creed 2 an den PC anzupassen. Hier ging es vor allem Verbesserungen in der PC-Version, damit unterschiedliche Hardwarekonfigurationen unterstützt werden und Mehrkern-Prozessoren besser ausgelastet werden. Am PC wird zudem Multisampling bis 8x unterstützt. Auf Konsolen muss man sich mit 2x zufrieden geben.

Während Assassins Creed 1 noch DirectX 10 unterstützte (zwischenzeitlich sogar DirectX 10.1), ist dieser Renderpfad aber im zweiten Teil verschwunden. Auf diese Frage antwortet Champagne, dass man sich für einen Renderer entschieden habe, um die bestmögliche Performance herausholen zu können. Das komplette englischsprachige Interview in Originalwortlaut finden Sie auf pcgameshardware.com.

Weitere interessante Artikel zu Assassins Creed 2:
Assassin's Creed 2: PC-Version im Hands-on-Test, erste Performance-Einschätzung
Assassin's Creed 2: Wichtige PC-Infos auf einen Blick

 
Volt-Modder(in)
17.02.2010 01:14 Uhr
Hier der Unterschied zwischen DX 9 und DX 10 im Vergleich bei dem Spiel Company of Heroes

(News) Company of Heroes - Vergleich: DirectX 9 vs. 10 - Krawall Gaming Network,,
Software-Overclocker(in)
17.02.2010 01:00 Uhr
Zitat: (Original von Split99999;1548004)
Bei Herr der Ringe soll man z.B. deutliche Unterschiede sehen

Ich glaube bei dem Game kann man erst unter DX10 Schatten aktivieren, geglättete Schaten oder was der Geier was das war^^
War mal auf ner Gamestar Dvd nen vergleich von Dx9 zu DX10, kb die jz suchen
Volt-Modder(in)
17.02.2010 00:47 Uhr
weltrekord

DX 10 hat Potenzial, DX 11 erst recht. Es gab Spieleentwickler die haben das Potenzial von DX 10 nur wenig genutzt und dementsprechend marginal fielen die (optischen) Ergebnisse aus. Es gab aber auch Entwickler die haben das Potenzial mehr genutzt und entsprechend gross viel der optische Unterschied zwischen DX 9 und DX 10 in den Spielen aus. Bei Herr der Ringe soll man z.B. deutliche Unterschiede sehen, bei Company of Heroes auch. DX 10 bietet optisch nichts anderes als DX 9, aber von dem was DX 9 bietet potenziell deutlich mehr.
Software-Overclocker(in)
17.02.2010 00:29 Uhr
Zitat: (Original von Borsteljan;1547154)

Ich finde den Weg den Crytek geht besser da die immer versuchen das Maximum herauszuholen und auf die mit der Hardware von vor 9 Jahren auf Gut Deutsch scheißen!

Jop
Ich weiß noch wie schön das war, als Crysis rauskam.
Nen Vollbob aus meiner Klasse voll am prollen mit seiner PS3, da sie die beste Grafik darstellen kann, die atm möglich ist und sonn übliches Fanboygequatsche halt.
Dann kommt der pöse Holy und erklärt ihm warum Crysis net auf den Konsolen kommt nach dem Motto "Ätsch mein PC schafft Crysis dein supper Ding aber net" und dann wars plötzlich ende mit dem Prollen
PCGH-Community-Veteran(in)
17.02.2010 00:13 Uhr
Mich stört es nicht, mir geht der ganze DX9,10,11 Wahn eh auf den Keks!
Und wer noch nicht gemerkt hat, das DX einfach immer nur verarsche ist, damit wir uns neue Hardware kaufen, dann wacht mal auf! Wie lange gibt es dx10? und jetzt sagt mir mal ein Game wo sich ne DX10 Karte wirklich gelohnt hatte bzw hätte?

Das bisschen was dann immer anders in den Games war ist doch lächerlich gewesen!
Und DX11 Teselation stellt man so da, als seien vorher nie solche Effekte möglich gewesen!
Echt lächerlich...... als wäre vorher in den ganzen Games alles flache Texturen gewesen.

Also wacht mal auf, und freut euch, das es überhaupt nen 2ten teil von AC2 gibt für den PC, die Konsolen machen doch eh schon genug kaputt! Und wer ne ATI mit DX11 hat und sich jetzt wundert warum er das nicht auch in AC2 hat,. selber schuld! War doch aber logisch, das das noch dauert! Bevor Nvidia da nix macht werden auch viele Spiele Hersteller kein DX11 einbinden! Ist blöde aber kann man nix dran ändern! Außer mit neuer Hardware warten, aber gibt ja immer solche die immer das neuste haben müssen! selbst schuld......

Verwandte Artikel

Neu
 - 
Mit Assassin's Creed 2 kehrt eines der erfolgreichsten Le-Parkour-Spiele zurück auf den PC. Im Interview spricht PC Games Hardware mit Entwickler Ubisoft Montreal über deren Anvil-Engine, im Fokus stehen DirectX 11/10.1 und die Mehrkernunterstützung. mehr... [20 Kommentare]
Neu
 - 
Wie sieht Assassin's Creed 2 mit minimalen respektive maximalen Details aus und profitieren Spieler mit Widescreen-Monitoren? PC Games Hardware gibt Antworten auf diese Fragen. mehr... [48 Kommentare]
Neu
 - 
Neues zum zweiten DLC von Assassin's Creed 2, der in der PC-Version bereits enthalten sein wird. mehr... [10 Kommentare]