Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von kastenbroetchen Kabelverknoter(in)
        Ich stimme lol2k zu. Es ist ein kostenfeies spiel,klar brauch man das hauptprogramm aber die mod ist kostenfrei! Ich seh ein das einiges nicht funktioniert, aber was erwartest du? Das dir ein perfekt balanciertes, fehlerfreies game vor die füsse geworfen wird?
        Ich ziehe meinen hut vor diesem projekt da ich es, in sahcen gameplay, für frischen wind im gamesbreich halte. Momentan finde ich zwar die endgame möglichkeiten nicht besonders motivierend,
        denn wenn man ne sehr gute ausrüstung hat ist der trieb weiter zu suchen gemindert. Aber bis zu diesem punkt ist es ein sehr schönes erlebniss.
        Zu den grafik bugs, wenn sie bei dir auftretten dann spiel es nicht bis sie weg sind, ich finde nicht das wir anspruche in diese richtung stellen können da uns ein entwickler an seinen hoppy teilhaben lässt. Und wenn deine freunde das spiel deinstalliert haben, dann sollen sie doch, is ja ne freies land. Aber dann zu meckern das einem das geschenk nicht gefällt, weil es doch nicht perfekt ist halte ich für vermessen, sorry!

        .......so, .........
      • Von AMD Software-Overclocker(in)
        @lol2k: Spar dir deine "schlauen" Sprüche

        Außerdem, egal ob 1.7.2.5 oder 1.7.3 - selber changelog, selber Thread.
        Die Grafikbugs sind außerdem bei SEHR vielel Leuten vorhanden, nicht bei allen aber mit Sicherheit über 90%.
        Der Fix mit flush hilft außerdem nur sehr begrenzt....
      • Von lol2k BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von AMD
        Tja man behebt zwar bugs aber bringt auch oft neue mit rein.
        Das Sowas mit den Grafikbugs bei 1.7.2.4 nicht aufgefallen ist versteh ich nicht... da wird wohl nicht getestet sondern einfach released
        Das ist genau der springende Punkt! Wir User sind die Tester einer sich im alpha-stadium befindlichen Mod.

        Zitat von AMD
        Gibt außerdem leider genug Bugs, die schon ewig drin sind und nicht gefixxt werden, stattdessen macht man neue Dinge ins Game, die den Spielspaß mindern.
        Das sagt Wikipedia zur Begriffsdefinition von "Alpha-Version"

        "Die erste zum Test durch Fremde (also nicht die eigentlichen Entwickler) bestimmte Version eines Computerprogramms wird oft Alpha-Version genannt. Obwohl der Begriff nicht exakt definiert ist, enthält in der Regel eine Alpha-Version bereits die grundlegenden Bestandteile des Softwareprodukts – es ist aber fast unerlässlich, dass in späteren Versionen der Funktionsumfang noch erweitert wird.
        Insbesondere enthalten Alpha-Versionen zumeist Programmfehler in Ausmaß oder Menge, die sie für den produktiven Einsatz ungeeignet machen."

        Zitat von AMD
        Kenne schon genug Leute, die DayZ wieder gelöscht haben... früher hats echt noch mehr spaß gemacht.
        Das Produkt muss erstmal reifen - der Mod steckt in meinen Augen noch in den Kinderschuhen.

        Edit:
        Den Grafikbugs kann man gelegentlich entgegenwirken indem man "Shift + Minus [auf dem Nummernblock] betätigt und danach "flush" eintippt.
        Das leert den VRAM - im Resultat bekommst du kurzzeitig einen schwarzen Bildschirm, danach sind die Grafikfehler - jedenfalls bei mir- verschwunden!
      • Von Dorni PC-Selbstbauer(in)
        Die Grafikbugs sind nicht bei allen vorhanden und lassen sich meist durch ein Restart des Spiels beheben - also halb so schlimm. Es stimmt jedoch durchaus das noch viel Arbeit vor rocket liegt und hier was getan werden muss. Die Entscheidung zum Standalone kann dabei nur Vorteile bringen, zum einen wird es allein durch die ARMA3 Engine viele neue Möglichkeiten geben, und zum Anderen werden sowohl auch die finanziellen Mittel zusammen kommen um das Spiel spielbar zu machen.
      • Von AMD Software-Overclocker(in)
        Tja man behebt zwar bugs aber bringt auch oft neue mit rein.
        Das Sowas mit den Grafikbugs bei 1.7.2.4 nicht aufgefallen ist versteh ich nicht... da wird wohl nicht getestet sondern einfach released

        Gibt außerdem leider genug Bugs, die schon ewig drin sind und nicht gefixxt werden, stattdessen macht man neue Dinge ins Game, die den Spielspaß mindern. Kenne schon genug Leute, die DayZ wieder gelöscht haben... früher hats echt noch mehr spaß gemacht.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1015766
Armed Assault 2
DayZ wird selbstständig: Survival-Shooter soll jetzt auch als eigenständiges Spiel entwickelt werden
Die Mod DayZ für Arma 2 hat in letzter Zeit einen enormen Zuspruch erhalten. So wurde vor kurzem sogar die Marke von einer Millionen Spielern geknackt. Damit ist die Ankündigung vermutlich auch kein Zufall, sondern auf eben dieses Event zurück zu führen. Die Mod soll allerdings weiter bestehen bleiben und weiter entwickelt werden.
http://www.pcgameshardware.de/Armed-Assault-2-Spiel-18166/News/amra-2-mod-dayz-wird-eigenstaendiges-spiel-1015766/
08.08.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2005/05/Dayz_Proof_2.jpg
day z,shooter,zombie,arma 2,mod
news