Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Intelfan Freizeitschrauber(in)
        Man hätte ein spiel, das vom Hersteller von vorne herein als unfertig beschreibt nie auf den Markt bringen dürfen.. Ich persönlich hätte lieber noch 1-2 Monate warten können und hätte dann lieber ein fertiges und nicht so verbugtes Spiel gehabt. Aber für ein halbfertiges Spiel auch noch 50 Euro zu verlangen ist eine Dreistigkeit. Allein das bereits am veröffentlichungstag ein Patch rauskam sagt doch schon alles.
      • Von KBasti Software-Overclocker(in)
        Du schreibst als hätte man die Bugs erst später zur Veröffentlichung festgestellt... Risen macht einiges anders als Gothic3... aus Fehlern lernt man. Niemand kann es sich leisten ein so lang in Entwicklung gewesenes Spiel dann doch nicht zu veröffentlichen, das musste einfach raus (G3)... ein Jahr mehr war drin und nicht mehr. Das Addon dann baut eben auf dem Müll von dem Hauptspiel auf und hier sehe ich den Fehler... das hätte wirklich nicht veröffentlicht werden dürfen.
      • Von Intelfan Freizeitschrauber(in)
        Also soweit mir bekannt ist, gab es Meinungsverschiedenheiten zwischen JooWood und PB... Deshalb hat PB auch nix mehr mit dem 4ten Teil zu tun und hat ein eigenes Spiel raus gebracht. Und größere Bugs habe ich da vergeblich gesucht.. also ist PB nicht der Hauptverantwortliche. Ein Entwickler ist zwar für das Verantwortlich was sie machen, aber ein ausführlicher Test hätte drin sein können. Selbst beim "anspielen" wären die Bugs aufgefallen... Fakt ist nun mal das der 3 Teil halbfertig war als er rauskam... Man kann nun bei bei beiden Seiten nach fehlern suchen... Man hätte es auf jedenfall besserr machen können. Aber das ist ein wenig OT...
      • Von KBasti Software-Overclocker(in)
        Soweit bekannt... ist ein Entwickler für Bugs verantwortlich und JoWooD räumte unter anderem ein ganzes Jahr extra für PB ein. Von hetzen sehe ich da nichts...
      • Von Intelfan Freizeitschrauber(in)
        Zitat
        neue Maßstäbe im Rollenspielgenre setzen“ sowie eine "hohe Qualität des Spiels sicher
        Das sagt ausgerechnet der, der Piraniabytes so mit der fertigstellung des 3. Teiles gehetzt hat das es das meist verbugteste Game ever wurde?! Naja... Bleibt abzuwarten... Freue mich schon auf einen Direkten vergleich mit Risen das ja der bisherige, inofizielle Gothicnachfolger war... Die ersten 3 Teile haben mich auch Tage und Nächtelang gefesslt.. Auch wenn das bei Gothic 3 erst nach etlichen Patches der Fall war. Richtig stabil und spielbar wurde es jedoch erst mit dem aktuellsten Community Patch. Ich liebe diese Reihe einfach... Ich hoffe Joowood fährt sie nicht vollends gegen die wand!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
682433
Arcania: Gothic 4
Neues zum Gothic 3-Nachfolger
Jowood hat heute die offizielle Webseite zu Gothic 4 Arcania live gestellt und dabei zahlreiche Screenshots sowie Infos zu den Systemanforderungen veröffentlicht.
http://www.pcgameshardware.de/Arcania-Gothic-4-Spiel-18111/News/Neues-zum-Gothic-3-Nachfolger-682433/
23.04.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/04/Gothic-4-Arcania-00.jpg
gothic 4 arcania
news