Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Quat Software-Overclocker(in)
        Zitat von evolution

        Finde ich persönlich eine Frechheit. WO sind die Apple Fans mit ihrer ach so tollen Supportpolitik für ältere Apple Geräte? Was bringt mir Zugang zu jedem Update, wenn ich davon kaum was habe, weil es für so ein "altes" Gerät einfach nicht freigeschalten wurde? Achja, dann würde sich wohl niemand ein iPhone 5 kaufen, denn das wäre den Aufpreis nicht mehr wert.
        Da habe ich lieber die Updatepolitik von Android, wo "Uraltgeräte" noch Zugriff auf neue Features bekommen.

        Somit wäre die Diskussionen Apple Updates <-> Android Updates klar entschieden - für mich zumindest


        Hi hi, ... Du hast keins! ... stimmts?
        Update ist nicht Upgrade.
        Zumindest bisher wurden meine immer besser mit jedem Update.
        Mit iOS6 würde das Erste mal was verschwinden, ok das war jetzt als Navigation ohnehin nicht zu gebrauchen.
        Aber wenigstens verschaffte Maps einen gewissen Überblick. Das wird doch wohl das neue auch stemmen, nee Quatsch tut es, die Optik ist etwas "altbackener", der Blaustich von GoogleMaps gefiehl mir mehr. Dafür muß man nicht mehr ewig warten bis die Karte scharf wird. Outdoor sehr geil, gerade weil uns unsere Netzbetreibe mit ihren "Netzen" verarschen.
        Zu Thema ... bald mehr wenn das neue da ist oder iOS6 untethered ist.
      • Von firejohn Komplett-PC-Käufer(in)
        Android kam aber auch später.

        Ich hab n iPhone seit Jan 2008. Wurde an einem Samstag Morgen von einem Verkaufsanruf aufgeweckt ^^

        Achso, ich werde das iOS 6 testen, ich hab ein iPhone 3GS. Hätte dieses früher über Vertragsverlängerung "tauschen" können, es kam aber immer was dazwischen : ). Gut dass man den Kopf noch für andere Dinge hat ^^ in einer unfreiwilligen Erfahrung ^^..

        Doch was ich vor dem Update noch wissen wollte: Gibt es schon ne Google Maps App?

        Nein, wieso ist das iPhone 5 so schmal : /. Bei der Pixeldichte und einer Auflösung von 1280x720 und dementsprechend größeres Display wäre ich voll happy gewesen, aber nein, das Ding hat n Eierkopf bekommen ^^. Durch mehr Fläche, wäre es vllt noch dünner geworden (mh aber die Kamera).
      • Von evolution Software-Overclocker(in)
        Liebe Redakteure,

        teilt uns doch ein wenig mehr, von den 200 "Neuerungen" mit. Bitte aber keine DInge wie "Buttons ausgetauscht, Look & Feel verändert, hier etwas ausgetauscht, da etwas ausgetauscht".

        Wir oder zumindest ich wollen sehen, was es wirklich neues in iOS 6 gibt. Und nicht etwas, was nur am Papier neu ist. Diesen Satz "200 Neuerungen in iOS 6" sieht man überall, niemand prüft das nach, Apple hat halt gesagt es sind soviele
        Ich will auch keine komplette Liste haben, aber etwas mehr als 3 Dinge sollten es schon sein.

        PS.:
        Zitat
        So müssen beispielsweise Besitzer des iPhone 3GS, iPhone 4 und iPod touch (4G) auf die Turn-by-Turn-Navigation verzichten, auch Siri steht auf diesen Modellen nicht zur Verfügung. Die Modelle iPhone 3GS und iPhone 4 besitzen ebenfalls keine FaceTime-Funktion über das Mobilfunknetz und auch die neue Panorama-Funktion bei Fotos ist nicht verfügbar.
        Finde ich persönlich eine Frechheit. WO sind die Apple Fans mit ihrer ach so tollen Supportpolitik für ältere Apple Geräte? Was bringt mir Zugang zu jedem Update, wenn ich davon kaum was habe, weil es für so ein "altes" Gerät einfach nicht freigeschalten wurde? Achja, dann würde sich wohl niemand ein iPhone 5 kaufen, denn das wäre den Aufpreis nicht mehr wert.
        Da habe ich lieber die Updatepolitik von Android, wo "Uraltgeräte" noch Zugriff auf neue Features bekommen.

        Somit wäre die Diskussionen Apple Updates <-> Android Updates klar entschieden - für mich zumindest
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1025610
Apple iOS
Apple iOS 6 im ersten Hands-on-Test mit iPhone 5 und Co.
Apple verteilt seit einigen Tagen iOS 6 an Kunden mit kompatiblen Geräten der iPhone-, iPad- und iPod-Serie. Doch iOS 6 macht nicht nur auf dem brandneuen iPhone 5 eine gute Figur, sondern sorgt auch bei den älteren Geräten für mehr Bedienkomfort. Es gibt allerdings auch Kritik an der verwendeten Maps-Lösung, die mittlerweile nicht mehr von Google stammt.
http://www.pcgameshardware.de/Apple-iOS-Thema-255510/Tests/iOS-6-Hands-on-Test-iPhone-5-Betriebssystem-Praxis-1025610/
25.09.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/09/Apple-iOS-6__1_.JPG
apple ios,iphone 5,apple
tests