Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von mitverachtvng Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Brehministrator
        Kenne mich zugegebenermaßen nicht gut mit iOS aus - wusste nicht, dass es Chrome und Opera für iOS gibt. Gut zu wissen. Speziell bei Chrome hätte ich nicht damit gerechnet, wo der doch von Apples ärgstem Konkurrenten kommt

        Kann man mit den iOS-Versionen der beiden Browser bereits Adblock benutzen? Falls ja: Wo ist dann die Neuigkeit daran, dass es mit iOS9 geht? Falls nein: Dann bestätigt das ja doch wieder die Aussage, dass Apple bislang gezielt Adblocker verboten hat Welche der beiden Varianten nun der Fall ist, kann ich nicht beurteilen, da ich wie gesagt kein iOS-Gerät besitze.


        Es gibt halt keine Extentions für iOS-Browser, weder Safari, Chrome noch Opera. Ob das gezielt gegen Adblock geht glaube ich eher nicht. Das schließt zwar Adblocker mit ein, aber alles andere auch.
      • Von Brehministrator BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von mitverachtvng
        Und warum gibt es Chrome und Opera? Ach ja. Weil Firefox wegen der Browser Engine nicht zugelassen wurde, weil Apple nur Webkit Browser akzeptiert. Aber was hat das mit Ads zu tun?
        Kenne mich zugegebenermaßen nicht gut mit iOS aus - wusste nicht, dass es Chrome und Opera für iOS gibt. Gut zu wissen. Speziell bei Chrome hätte ich nicht damit gerechnet, wo der doch von Apples ärgstem Konkurrenten kommt

        Kann man mit den iOS-Versionen der beiden Browser bereits Adblock benutzen? Falls ja: Wo ist dann die Neuigkeit daran, dass es mit iOS9 geht? Falls nein: Dann bestätigt das ja doch wieder die Aussage, dass Apple bislang gezielt Adblocker verboten hat Welche der beiden Varianten nun der Fall ist, kann ich nicht beurteilen, da ich wie gesagt kein iOS-Gerät besitze.
      • Von mitverachtvng Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Brehministrator
        Zum Beispiel, indem sie keine Software zugelassen haben (z.B. Firefox), mit der man ohne Ads browsen kann, und damit im Prinzip jeden iOS-Nutzer dazu gezwungen haben, die Werbung immer anzusehen
        Und warum gibt es Chrome und Opera? Ach ja. Weil Firefox wegen der Browser Engine nicht zugelassen wurde, weil Apple nur Webkit Browser akzeptiert. Aber was hat das mit Ads zu tun?
      • Von Brehministrator BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von mitverachtvng
        Wo das denn?
        Zum Beispiel, indem sie keine Software zugelassen haben (z.B. Firefox), mit der man ohne Ads browsen kann, und damit im Prinzip jeden iOS-Nutzer dazu gezwungen haben, die Werbung immer anzusehen
      • Von mitverachtvng Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von MrL2on
        Tatsächlich eine sehr interessante Entwicklung. Apple hat sich in der Vergangenheit ja vehement dagegen ausgesprochen.
        Wo das denn?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1161589
Apple iOS
Apple erlaubt in iOS 9 Werbeblocker
Entwickler können unter iOS 9 Werbung blockieren. Apple hat das zwar nicht offiziell kommuniziert, aber in einer Vorabversion ist die Funktion vorhanden. Die große Frage ist nun, was Apple beabsichtigt und wie es grundsätzlich mit für den Nutzer kostenlosen Angeboten weitergeht.
http://www.pcgameshardware.de/Apple-iOS-Thema-255510/News/Apple-erlaubt-in-iOS-9-Werbeblocker-1161589/
12.06.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/05/Apple_iPad_Air_2-pcgh_b2teaser_169.jpg
news