Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Infinity246 Kabelverknoter(in)
        also ich mochte Apple Produkte noch nie, egal ob innovativ oder nicht, die sind einfach extrem überteuert
      • Von Seki Schraubenverwechsler(in)
        Also mathematisch ergibt 0*0 immernoch 0 allerdings stimmt es ,das es verdächtig ist wenn so viele punkte ähnlich sindund dein beispiel mit den autos ist auch richtig allerdings müsste apple nachweisen,dass diese punkte auch von ihnen stammen und nicht von z.B.nokia außerdem gibt es viele dieser einzelpunkte auch bei vielen anderen punkten z.B.die form,wenn bei autos alle scheiben in einem bestimmten winkel eingebaut wären hätte dieser punkt auch in einer gruppe kein gewicht mehr es gibt bestimmt über 10 handys die dem galaxy oder dem iphone ähneln und es gibt genauso viele mit den menü und den aderen punkten deshalb zählen diese punkte mittlerweile zum momentanen standart bei smartphones, deshalb glaube ich nicht das apple mit seiner klage durchkommen wird es sei denn in indien oder anderen 3.welt ländern dort können allerdings auch tausende jahre alte getreidesorten patentiert werden und genau davor wird man in den westlichen ländern geschützt aber wieder zurück zum thema ich glaube nicht das apples klage berechtigt ist weiles hier nicht um mehrere einzigartige iphone merkmale geht sondern um mehrere merkmale die bei vielen handys auftreten und von denen auch mehrere merkmale beim iphone auftreten allerdings gibt es zusätzlich ein paar sachen die selbst in ihrer summe kein gewicht erlangen,so unteranderen die äußere form da es diese 1. auch schon bei vielen handys vor dem iphone gab und auch die front ja schon bei dem lg handy benutzt wurde 2. tritt eine rechteckige form mit abgerundeten ecken mit schwarzen rand so oft auf das er kein gewicht hat besonders der schwarze rand ist problematisch,da schwarz eine trend farbe ist und auch als grundfarbe sehr oft verwendet wird.

        Entschuldigung für die Groß-/Kleinschreibung hatte nicht sehr viel Zeit.
      • Von FrozenLayer Software-Overclocker(in)
        Ja, da stimme ich dir zu. Aber wenn man danach geht, hat Samsung ein völlig anderes Display und auch ein Gehäuse was nicht mit dem iPhone verglichen werden kann, da Display größer und Gehäuse vom Galaxy mehr in die Länge gezogen. Die meisten Punkte sind nunmal bei vielen anderen Handys auch zu finden. Und ich meine nicht vereinzelnd sondern auch in der Gruppe, siehe das LGOS. Warum wird das dann mit aufgeführt? (Ist ja nicht so, dass beide Geräte exakt die gleiche Form hätten und alles) Mir gehts halt nach wie vor um diese unsinnig allgemeinen Punkte. Die Klage ist aufgebläht mit Nichtigkeiten, die in Wirklichkeit mMn keinen Bestand haben. Ich sehe nicht ein warum diese ganzen Dinge ohne Bestand auf einmal Bestand haben, weil einfach mal viele Ähnlichkeiten aufgezählt wurden, in der Hoffnung dass es doch relevant wird. Es gibt einen wahren Kern an der Sache und ich hoffe die Richter lassen sich von dem ganzen Gedöns drumherum nicht fehlleiten. "rechteckiges Display mit runden Kanten und Glas als Oberfläche" hat für mich keinen Wert, auch nicht gepaart mit "Die Icons haben n Buch und Blumen drauf und sind farbig und nebeneinander". Immernoch bullshit
      • Von creat1ve Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von FrozenLayer
        Ich würde diese ganzen Punkte als zu allgemein abtun und den Rest evtl gelten lassen (die Sache mit der Timeline z.B.),[...]
        Ja, diese Punkte sind zu allgemein - sie sind aber in der Konstellation keineswegs mehr rein zufällig und eben nicht mehr zu allgemein. Bei anderen Phones findet man sie eben so nicht, weswegen man auch u.a. nur das Galaxy S beanstandet.

        Zitat von FrozenLayer
        Gibts sowas auch bei Autos? Auto A ist Auto B nachempfunden, weil es hat gummierte Räder, ne Frontscheibe, nen Blinker links UND RECHTS!!!! Sitze und Pedale und Lenkrad und Scheinwerfer und Bremse und Knöpfe hier und da WTF. Etwas zu allgemein? Sehe ich auch so. Braucht man nicht anführen, wenn nix konkretes vorliegt.

        Nein, weil es bei Autos schlichtweg notwendig und vorgeschrieben ist - ein Auto braucht Räder, Frontscheibe, Blinker und co. Dass bei Handys die Designs nicht vorgeschrieben sind, merkt man doch schon an den anderen Herstellern, deren Handys alle anders aussehen. Dass das Samsung Galaxy S nun auch 'n Bildschirm und auch 'nen Lautsprecher usw. hat, klagt Apple ja auch gar nicht an - da geht's in's Detail. Sonst müsste Apple ja alle anderen Phones von Samsung auch bemängeln - tut man aber nicht.

        Wenn bei Auto A aber die beispielsweise Frontscheibe die identische Größe besitzt und mit dem identischen Winkel ausgerichtet ist, die Blinker die identische Form besitzen, die Scheinwerfer ebenfalls die gleiche Form und Proportion im Vergleich zur Wagengröße besitzen und die Sitze mit gleichem Stoff mit gleichen Muster bezogen sind wie Auto B, dann wird's verdächtig - aber eben nur durch die Konstellation aller dieser Dinge zusammen und nicht nur einer einzelnen Beanstandung.

        Da wird in der Autoindustrie auch genug geklagt, wenn die Blinker und Scheinwerfer vom Opel nun die gleiche Form wie die vom Mercedes (fiktives Beispiel) besitzen. Dafür hat jede Firma ja eben zig Anwälte, die auf genau das spezialisiert sind. Früher gab's auf kabel.1, wenn ich mich nicht irre, immer Reportagen über den deutschen Zoll, der ganze Stände auf Messen zusammen mit dem Hersteller wegen Patent- und Markenrechtsverletzungen leergeräumt hat, weil bestimmte Produkte eines Anbieters auf jener Messe auch nur ansatzweise ähnlich aussahen - ich kann mich da noch an irgendwelche Aufbewahrungsdosen für Nahrungsmittel erinnern.

        Zitat
        So ist die Wirtschaft nunmal aufgebaut, da sollte Apple keine Sonderstellung einnehmen.
        Apple nimmt keine Sonderstellung ein. In der Mobilindustrie verklagt zur Zeit jeder jeden. Es gibt nahezu keinen Hersteller, der selbst nicht klagt oder der von einer anderen Firma verklagt wurde. Nur bei Apple wird es immer so breit getreten - obwohl Apple es ja noch nicht einmal besonders oft macht im Vergleich zu anderen. Vor Wochen gab's hier noch 'ne News, wo Nokia Apple wegen Patenten verklagt und sogar auf erster Instanz gegen Apple verloren hat. Da hat keinen hier interessiert, dass Apple dem Anschein nach bzw. laut Gericht auch mal im Recht war. Es gab ganze zwei Seiten mit Kommentaren dazu - wir sind hier jetzt bei 12 Seiten.
      • Von FrozenLayer Software-Overclocker(in)
        Zitat von crl
        Es scheint mir unmöglich. Schade.

        Ich weiß doch was du sagen willst. Aber selbst diese Konstellation von meinewegen 1000 kleinen Dingen die beim iPhone ein wenig Ähnlichkeit vermuten lassen, bringen es irgendwie nicht. Mal abgesehen davon, dass es kein Einzelfall ist.
        http://www.my-freebies.de/Handys/img/lg-p990-optimus-speed.jpg
        Guck dir mal den LG-Launcher an. Merkste was? Und jetzt guck dir die Form generell an. Verrückt. Fakt ist, dass das Patent fürn Arsch ist, die Icons sind ähnlich, mehr nicht. Die Oberfläche und LGs/Androids Applocker sind ähnlich, is doch wayne. Das LG hat auch eine Rechteckige Form mit abgerundeten Kanten sowie einer Front, die von einer Glasoberfläche mit schwarzen Rändern dominiert wird, wie das E7, das N8, das GS, ..., ..., ..., ... auch. Stell dir mal bitte vor, ein derartiger Einwand wäre rechtens. Ich sehe Kugelförmige Smartphones auf uns zukommen bis jemand dafür Patent anmeldet und nicht teilen will

        Ich würde diese ganzen Punkte als zu allgemein abtun und den Rest evtl gelten lassen (die Sache mit der Timeline z.B.), nach sorgfältiger Prüfung natürlich. Von der Klage bleibt dann aber nicht viel. Es wurde nachempfunden, gehe ich mit. Soll das ein Verbrechen sein? So ist die Wirtschaft nunmal aufgebaut, da sollte Apple keine Sonderstellung einnehmen.

        Gibts sowas auch bei Autos? Auto A ist Auto B nachempfunden, weil es hat gummierte Räder, ne Frontscheibe, nen Blinker links UND RECHTS!!!! Sitze und Pedale und Lenkrad und Scheinwerfer und Bremse und Knöpfe hier und da WTF. Etwas zu allgemein? Sehe ich auch so. Braucht man nicht anführen, wenn nix konkretes vorliegt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
821021
Apple
Smartphone und Tablet
Apple kann sich angesichts exzellenter Verkaufszahlen beim iPad und iPhone kaum beschweren, doch der Millionenseller Galaxy S und auch das Galaxy Tab sind laut Apple direkt vom iPhone und iPad abgekupfert - jetzt wird geklagt. Auch eine Gegenklage scheint nicht ausgeschlossen.
http://www.pcgameshardware.de/Apple-Firma-26542/News/Smartphone-und-Tablet-821021/
20.04.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/04/apple-samsung-examples.png
apple,galaxy,tablet-pc,smartphone,iphone,samsung,ipad
news