Online-Abo
Login Registrieren
Games World
  • iOS 5: Apple startet die Auslieferung

    Apple beginnt damit, das iOS 5 auszuliefern. Sie sollten bei Interesse Ihren iTunes-Account anwerfen und eine Synchronisation mit Ihrem Apple-Gerät starten. Sie benötigen dazu mindestens ein iPhone 3GS, ein iPad 1 oder einen iPod Touch der dritten Generation.

    Planmäßig startet Apple heute mit dem Rollout des iOS 5. Wenn Sie ein geeignetes Gerät haben (iPhone 3GS+, iPad 1+, iPod Touch 3+), sollten Sie es mit Ihrem iTunes auf dem PC oder Mac synchronisieren. Danach können Sie solche Updates auch "Over-the-Air" durchführen - Sie brauchen damit auch nicht mehr zwingend iTunes für Updates.

    Ingesamt beinhaltet das iOS 5 laut Apple über 200 neue Funktionen. Mit an Bord sind die Mitteilungszentrale, ein Weg, um Nachrichten einfach zu betrachten und an einer Stelle zu organisieren und iMessage, ein Nachrichten-Service, der es ermöglicht Textnachrichten, Fotos und Videos zwischen allen iOS 5 Nutzern zu versenden. iOS 5 wird auch als kostenloses Software-Update für iPhone 4- und iPhone 3GS-Kunden verfügbar sein, allerdings werden je nach Gerät nicht alle neuen Funktionen von iOS unterstützt.

    - Mitteilungszentrale bietet iOS 5-Anwendern einen Weg alle Benachrichtigungen über Textnachrichten, verpasste Anrufe, Kalender- sowie App Benachrichtigungen und weitere einfach an einem Ort von überall in iOS 5 zu erreichen. Wenn Benachrichtigungen eintreffen, erscheinen sie kurz am oberen Rand des Bildschirms ohne einen bei dem zu unterbrechen was man gerade macht. Mit einem Wisch können alle Benachrichtigungen angesehen werden und ein einfacher Fingertipp bringt den Nutzer für weitere Details direkt in die entsprechende App. Die Benachrichtigungen erscheinen auch auf dem Lock-Screen und bieten die Möglichkeit mit nur einer Berührung die entsprechende App zu öffnen.

    - iOS 5 beinhaltet eine eingebaute Twitter-Integration bei der man sich einmal anmeldet um dann direkt aus allen Twitter-fähigen Apps wie Fotos, Kamera, Safari, YouTube und Karten mit nur einem Fingertipp zu tweeten. Neue Schnittstellen geben Entwicklern die Möglichkeit den Vorteil der Einmal-Anmeldung in ihren eigenen iOS 5 Apps voll auszunutzen.

    - Die neue "Erinnerungen"-App hilft dabei Aufgaben zu verwalten, verwandte Aufgaben zu kreieren und zu gruppieren; und zeit- oder ortsbasierte Erinnerungsalarme zu erstellen, Prioritäten und Fälligkeiten zu organisieren um über Aufgaben benachrichtigt zu werden, wenn der Termin sich nähert oder wenn man an einem bestimmten Ort ankommt oder diesen verlässt. Erinnerungen können außerdem in iCalendar und Outlook betrachtet werden und werden automatisch aktualisiert.

    - Neue Funktionen in den Kamera und Fotos Apps ermöglichen einen unmittelbaren Zugang zur Kamera direkt vom Lock-Screen und man kann die Lautstärke-Knöpfe benutzen um schnell ein Foto zu schießen. Optionale Gitterlinien helfen dabei das Foto auszurichten und eine einfache Berührung genügt um Fokus und Belichtung auf ein Objekt einzustellen. Die neue Fotos App ermöglicht das Zuschneiden, Rotieren, Verbessern und das Entfernen von roten Augen sowie das Verwalten von Fotos in Alben direkt auf dem Gerät und das Teilen von unterwegs.

    - Mit der neuen "PC Free"-Funktion können iOS 5-Anwender ihr iOS Gerät direkt "out-of-the-box" aktivieren und einrichten, ohne dabei einen Computer zu benötigen. iOS Software Updates werden drahtlos mit nur einem Klick bereitgestellt. WLAN-Sync in iOS 5 übermittelt und erstellt sicher Backups aller Inhalte über SSL und synchronisiert gekaufte Inhalte drahtlos vom Endgerät zur iTunes Bibliothek.

    - Safari Reader für iPhone, iPad und iPod touch zeigt Webartikel übersichtlich ohne Werbung an. Mit der Leseliste können Sie interessante Artikel für später sichern. iCloud sorgt dafür, dass deine Liste auf allen Geräten aktuell ist. Auf dem iPad kann zukünftig auch mit "echten" Tabs gearbeitet werden. Außerdem soll iOS 5 die Safari-Leistung auf allen iOS-Geräten verbessern.

    - Eine weitere neue iOS 5-Funktionen beinhaltet darüber hinaus iMessage, um sofort Bilder über Twitter direkt aus der Fotos-App teilen zu können und Bilder über iMessage an Einzelne oder Gruppen zu senden. iMessage ist darüber hinaus eine SMS-Alternative und ist auf allen Geräten mit iOS 5 verfügbar.

    - Der Zeitungskiosk verwaltet Abos für Magazine und Zeitungsapps im Zeitungskiosk. Es gibt im App Store einen neuen Ort für Magazine und Zeitungen, zu dem dich der Zeitungskiosk direkt hinführt. Neue Einkäufe landen in deinem Zeitungskiosk-Ordner. Sind neue Ausgaben erhältlich, aktualisiert der Zeitungskiosk diese automatisch im Hintergrund – komplett mit den neuesten Covern.

    - AirPlay Synchronisierung um kabellos alles was man auf dem iPad 2 macht auf dem HD TV über Apple TV darzustellen, Spielinhalte vom iPhone 4S können so beispielsweise auch zum TV gestreamt werden.

    - "Wi-Fi Sync" ermöglicht in iOS 5 die Synchronisierung eines iOS-Geräts über eine gemeinsam genutzte WLAN-Verbindung drahtlos mit einem Mac oder PC. Jedes Mal, wenn Sie ein iOS-Gerät an eine Steckdose anschließen synchronisiert und sichert es automatisch alle neuen Inhalte mit iTunes.

    - Neue Multitasking-Gesten für das iPad in iOS 5: Streichen Sie mit vier oder fünf Fingern nach oben, um die Multitasking-Leiste anzuzeigen. Ziehen Sie die Finger auf oder zu, um zum Homescreen zurückzukehren. Und streichen Sie nach links oder rechts, um zwischen Apps zu wechseln.

    Quelle: Apple iOS 5

    In der Galerie: Die wohl größten Apple-Tops und -Flops bis heute: iPhone, Pippin, MacBook und Co.

    Reklame: Verpassen Sie keinesfalls den stets aktuellen PCGH-Schnäppchenführer

  • Es gibt 21 Kommentare zum Artikel
    Von Idefix Windhund
    So durch ein neues Aufspielen von iOS 5 - Downgraden geht laut Apple ja offiziell nicht (Ich sage nur Fehler 1015)…
    Von AeroX
    Auf meinem iPad läuft iOS 5 bis JETZT einwandfrei. Kann also nicht wirklich klagen..
    Von Ezio
    Wenn du die SHSH Blobs nicht gesichert hast, gar nicht.
    Von wheeler
    Na da geh ich erstmal mit meinem 3GS nicht auf ios 5
    Von Idefix Windhund
    Ich habe ein iPhone 3G S und das sind meine Erfahrungen zu iOS5:- iTunes Update da iOS 5 ja unbedingt iTunes 10.5…
      • Von Idefix Windhund BIOS-Overclocker(in)
        So durch ein neues Aufspielen von iOS 5 - Downgraden geht laut Apple ja offiziell nicht (Ich sage nur Fehler 1015) habe ich nun folgende Bugs:
        - Performance immer noch im Keller
        - sehr Agressive Rechtschreibkorrektur (ersetzt auch richtige Wörter wie zum Beispiel wird aus "mich" - "mir", aus "spielen" - "Spielen", ... das nervt total
        - im Whatsapp lässt sich nun die Tastatur nicht mehr verbergen und gesendeten Text kann man nicht mehr kopieren
      • Von AeroX Software-Overclocker(in)
        Auf meinem iPad läuft iOS 5 bis JETZT einwandfrei.
        Kann also nicht wirklich klagen..
      • Von Ezio PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Idefix Windhund

        Die einzige Frage die mich nun beschäftigt - Wie bekomme ich iOS 4... aufs Handy zurück???

        Wenn du die SHSH Blobs nicht gesichert hast, gar nicht.
      • Von wheeler BIOS-Overclocker(in)
        Na da geh ich erstmal mit meinem 3GS nicht auf ios 5
      • Von Idefix Windhund BIOS-Overclocker(in)
        Ich habe ein iPhone 3G S und das sind meine Erfahrungen zu iOS5:
        - iTunes Update da iOS 5 ja unbedingt iTunes 10.5 brauch. Automatisch wird Quicktime mit aktualisiert.
        - iOS 5 download mit den überlasteten Apple Servern - 3,5h Download Zeit.
        - Nach der installation und das aufspielen des Backups darf ich nun meine Musik Bibliothek auf dem iPhone Manuell Verwalten da die Synchronisation zwischen iTunes und iPhone nicht mehr richtig funktioniert (Coverbilder fehlen, Musik wird nicht mehr vom iPhone entfernt wenn ich Sie aus der iTunes Bibliothek entferne, ...) Mein Gott regt mich das auf.
        - Apps wurden nicht mit ins Backup einbezogen, alle neuen Apps am PC suchen und herunter laden, alle alten Apps (12 Stück) auf dem PC aktualisieren.
        - In Angry Bird habe ich nun den Ladekreis wenn ich hin und her switch. Das ging vor iOS5 auch ohne und flüssiger. Irgendwie kommt es mir so vor als läuft das ganze iPhone nicht mehr so flüssig und rund wie früher.
        - Beim Schreiben springt der Cursor nicht mehr in die nächste Zeile, so sehe ich nicht ob ich nun ein Leerzeichen gemacht habe oder nicht.
        - In WhatsApp befindet sich der Cursor nun nicht mehr im weißen Textfeld sondern die erste Zeile immer über dem Textfeld.
        - FaceBook App verweigert mir nun den Bilder Upload, davor ging es einwandfrei.
        - 0,29€ wurden mir für eine SMS berechnet der im Zusammenhang mit iMessage stehen soll. Ich dachte eine übliche SMS kostet 0,19€???

        Die einzige Frage die mich nun beschäftigt - Wie bekomme ich iOS 4... aufs Handy zurück???
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
849319
Apple
Mobile
Apple beginnt damit, das iOS 5 auszuliefern. Sie sollten bei Interesse Ihren iTunes-Account anwerfen und eine Synchronisation mit Ihrem Apple-Gerät starten. Sie benötigen dazu mindestens ein iPhone 3GS, ein iPad 1 oder einen iPod Touch der dritten Generation.
http://www.pcgameshardware.de/Apple-Firma-26542/News/Mobile-849319/
12.10.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/06/ios5_reminders.JPG
apple,iphone 4s
news