Online-Abo
Login Registrieren
Games World
  • Apple iBooks Author: Keine Kompatibilität zu offenem ePub-Standard

    Mit iBooks Author von Apple kann man zwar eigene Werke erstellen und auch E-Books im ePub-Standard öffnen, allerdings kann man derzeit mit keinem gängigen ePub-Reader die elektronischen Bücher von iBooks Author öffnen.

    Apple hat jüngst auf einem Media Event iBooks 2 vorgestellt, die überarbeitete Plattform soll die neue Basis für eine Form von Lehrbücher sein. iBook 2 erlaubt es, unter anderem Lehrbücher einfacher und spannender zu präsentieren. Mit rund 15 US-Dollar als Maximalpreis für ein Lehrbuch über den iBook Store sind die Bücher-Apps auch nicht besonders teuer. Neben der Plattform hat Apple aber auch diverse iPad-Apps vorgestellt, darunter auch die kostenlose Software iBooks Author. Mit dieser lassen sich eigene Bücher samt interaktiven Inhalten erstellen. Doch bereits kurz nach der Veröffentlichung hagelte es Kritik - Bücher, die über das App auf iTunes bereitgestellt werden, dürfen nicht über eine andere Plattform verkauft werden.

    Auch aus technischer Sicht gibt es kritische Stimmen an iBooks Author, denn Werke, die mit Author erstellt worden sind, lassen sich nicht auf gängigen E-Book-Readern mit ePub-Kompatibilität anzeigen. iBook 2.0 nutzt nämlich CSS-Erweiterungen von Apple, die nicht zum W3C-Standard für elektronische Bücher zählen. Laut ZDNet können auch keine ePub-Bücher in das Apple-Format umgewandelt werden, auch die Anzeige der Werke mit der Apple-Software ist laut der Quelle derzeit nicht möglich. Apple ist sich aber der Kritik durchaus bewusst und es ist durchaus möglich, dass kommende Software-Versionen von Apple die gewünschten Import/Export-Funktionen bereitstellen werden.

    In der Galerie: Kostenlos - 20 beliebte Apps für iPhone, iPod und iPad

    Quelle: Golem, ZDNet

    Reklame: Verpassen Sie keinesfalls den stets aktuellen PCGH-Schnäppchenführer

    <a href=Sportschau - "Die Sportschau-App liefert Nachrichten und Hintergrundinformationen zu zahlreichen Sportarten. Zusätzlich pusht sie die Torergebnisse der Fußball-Bundesliga (Bundesliga und 2. Bundesliga) aufs iPhone."">
    • Print / Abo
      Apps
      PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
      PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
    article
    865163
    Apple
    Apple
    Mit iBooks Author von Apple kann man zwar eigene Werke erstellen und auch E-Books im ePub-Standard öffnen, allerdings kann man derzeit mit keinem gängigen ePub-Reader die elektronischen Bücher von iBooks Author öffnen.
    http://www.pcgameshardware.de/Apple-Firma-26542/News/Apple-865163/
    24.01.2012
    http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/07/Sportschau-1.jpg
    apple,ibooks
    news