Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Mr_Squiggy Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von uka
        Habe ich auf den englischen Seiten anders gelesen, die PCGH News dazu war mir komplett fremd. Es ist aber egal, ob ein Marketing-Mensch es so oder so auslegt (Koop-Game das Solo geht oder Solo-Game das Koop geht). Ergebnisse wird man erst sehen wenn ein Magazin die Hand dran hatte.
        Da hast du vollkommen Recht! Bin gespannt was daraus wird
      • Von Mephisto_xD Software-Overclocker(in)
        Ich fand den ersten Destiny Teil strunzblöd. Stupides, lahmes, lootorientiertes Gameplay verbunden mit der nächsten überseriösen aber flachen Godkomplexgeschichte gefüllt mit absurden Dialogen bedeutungsschwangeren Ansprachen.

        Guckt man sich im Internet um stehe ich damit aber wohl ziemlich alleine da, und ich will anderen nicht den Spaß verderben, das Spiel ist einfach nur nix für mich. Blöd für mich und Bioware ist nur, dass ich mir Anthem garantiert nicht kaufen werde, sollte es die gleichen "Qualitäten" wie Destiny, und vermutlich wohl auch Destiny 2 besitzen.

        So, Dampf abgelassen. Sorry, aber ich war von Destiny wirklich, wirklich arg enttäuscht. Zum Glück gibt es mehr als ein Spiel auf dieser Welt.
      • Von Terracresta Freizeitschrauber(in)
        Bioware-Titel find ich generell überbewertet. Gibt viele RPGs, die ich lieber spiel als ein Baldur's Gate. Die Spiele haben Spass gemacht, aber sind nicht der Heilige Gral der CRPGs, als die sie so einige Fanboys/girls darstellen.
        Ich kann auch nicht sagen, dass es übermäßig viele Co-op Shooter mit interessanten Settings und vor allem OHNE PvP-Fokus gibt. Es geht heute vermehrt drum, sich gegenseitig virtuell auf die Fresse zu hauen und trotzdem wird rumgeheult, es würde nicht genug PvP in Online-Spielen geben.
      • Von uka PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Mr_Squiggy
        Habe ich auf den englischen Seiten anders gelesen, die PCGH News dazu war mir komplett fremd. Es ist aber egal, ob ein Marketing-Mensch es so oder so auslegt (Koop-Game das Solo geht oder Solo-Game das Koop geht). Ergebnisse wird man erst sehen wenn ein Magazin die Hand dran hatte.
      • Von Mr_Squiggy Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von uka
        Anthem ist ein Koop Action RPG, das auch ein Solospiel ermöglicht. Über PVP gibt Bioware keine Auskunft und ich hoffe es wird keins haben ... nicht, weil ich der Urfeind von PVP bin, aber es Stört mich massiv wenn geteilte Talente/Talentbäume/Waffen/Ausrüstung/... für PVP gebalanced werden. Oder das es spezielle Bereiche nur für PVP gibt - hat Division auch für mich gekillt (ein riesen Bereich der für mich einfach fehlt).

        Ansonsten muss ich sagen, finde ich die Entscheidung mit Anthem als (ehemaliger) BioWare-Fan gut.
        Anthem: Koop-Modi komplett optional, auch vollstandig alleine spielbar

        also ich versteh das anders....
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 07/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMore 07/2017 play³ 07/2017 Games Aktuell 07/2017 buffed 12/2016 XBG Games 07/2017
    PCGH Magazin 07/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1230668
Anthem
Anthem: Bioware-Fans sind verstimmt über Destiny-Ausrichtung
Bioware-Fans sind verstimmt über den Fokus des Entwicklerstudios auf Anthem als Destiny-ähnlichen Multiplayer-Shooter. Sie fühlen sich im Stich gelassen und machen das Entwicklerstudio aufgrund des Abzugs von Entwicklern von Mass Effect: Andromeda hin zu Anthem für die mittelmäßige Qualität des letzten SciFi-Rollenspiels verantwortlich.
http://www.pcgameshardware.de/Anthem-Spiel-61039/News/Bioware-Fans-sind-verstimmt-ueber-Destiny-Ausrichtung-1230668/
15.06.2017
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2017/06/Anthem-01_b2teaser_169.jpg
news