Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von The Nemesis Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Wenn ich die Ubi-Spiele in 10 Jahren noch spielen kann, würde ich mich doch sehr wundern.
        Wahrscheinlich gehen die Online-Aktivierungen für die Spiele nicht mehr, damit man Anno 9090 kauft.
      • Von Scarvik Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Irgendwoher kenn ich das doch schon
        Hust: assassins creed

        Die sind wirdklich beeindruckend lernresistent bei Ubisoft
      • Von Shona BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von ile
        Als legaler Käufer kommst du dir jedenfalls immer mehr wie das kleine Dummchen vor...
        Bsp.: F1: Ich brauch 1,5 Std, um den Scheiß Windows Live Kram zum Laufen zu bringen, während ein Freund von mir bereits seit 24 h (einen Tag vor Verkaufsstart) genüsslich zockt, natürlich ohne Daten von sich angeben zu müssen, ist doch echt zum !!!
        Da frag ich mich aber was du mit GfWL machst O.o Ich starte z. b. Batman Arkham City und während dem Intros logge ich mich automatisch ein und das war es dann auch schon.

        Zitat von Magic12345
        Nur weil "andere auch schon Ausfälle hatten" gilt das jetzt als Entschuldigung dafür, wenn die Server nicht laufen? Wie billig ist das denn?
        Ich denke mal die berufen sich da auf Steam aber das kann man gar nicht mit Steam vergleichen.
        Steam kümmert sich nämlich innerhalb von 24h darum das alles wieder funtioniert und informiert auch seine User -> Steam Downtime Announcements - Page 25 - Steam Users' Forums

        Bei Ubisoft merke ich rein gar nichts von Support mal davon abgesehen das noch nicht mal das Forum derzeit geht!
        Denn ich würde gerne mal das Forum nutzen um nachzufragen warum ich bei Assassins Creed Relevations die Kampagnen bezogenen Achievements nicht bekommen habe!
        Habe auch keine Lust es nochmal durch zu spielen den es wäre das dritte mal weil beim ersten mal auf einemal das Savegame kaputt war nachdem ich Desmonds erste Erinnerung spielen wollte...

        Mir ist der DRM auch egal und was für ein Tool im Hintergrund läuft solange es geht aber Ubischrott kriegt es einfach nicht in den Griff das teil mal zum laufen zu bringen.
      • Von Magic12345
        Irgendwie verstehe ich Ubisoft nicht:

        1. Nur weil "andere auch schon Ausfälle hatten" gilt das jetzt als Entschuldigung dafür, wenn die Server nicht laufen? Wie billig ist das denn?

        2. Wenn ein Publisher sich für den Online Zwang seiner ehrlichen Käufer entscheidet, muss auch das entsprechende 100% ausfallsichere Server System dahinterstehen. Das ist sehr teuer und technisch nicht trivial, klar! Auch bei jedem Softwarepatch auf Serverseite muss tagelang getestet werden, bevor der Patch gemacht wird, denn bei einem Software-Bug hilft die beste mehrfach redundante Hardware nichts.
        Aber dafür entscheidet sich ein Publisher eben, wenn er so einen DRM Mist mit seinen Kunden macht. Oder haben die bei Ubisoft einfach keine Ahnung von dem Server/Sicherheits/Ausfall Thema? Oder nehmen sie es auf die leichte Schulter, und beachten solche Grundsätze nicht, frei nach dem Motto: wird schon nichts schiefgehen, wir lassen es drauf ankommen.
        Ich fürchte es. Denn sonst wäre sowas nicht passiert. Ein Armutszeugnis.

        Von Ubisoft kaufe ich kein Vollpreisspiel mehr, höchstens für nen paar Euro vom Grabbeltisch.
      • Von Skysnake Lötkolbengott/-göttin
        Tja, da gibt es eine Abhilfe. Indie Games! Die werden wie ich den Eindruck habe auch wieder besser. Ganz am Anfang so Commodore und später war das ja durchaus normal, dann hats aber ziemlich nachgelassen mit der Qualität und inzwischen kommts wieder.

        Die sind auch nicht DRM verseucht. DAS und nur DAS kann die Publisher wohl zum umdenken bringen, wenn die richtig Geld machen. Das kannste aber knicken, weil es genug Marken-Lemminge gibt...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
863937
Anno 2070
Ubisoft
In den vergangenen Tagen war eine Online-Partie in Anno 2070 nur schwer zu bewerkstelligen. Die Uplay-Server für das Strategiespiel waren nur schwer anzusteuern, sogar die offiziellen Foren von Publisher Ubisoft waren nicht erreichbar. Auf Nachfrage äußert sich nun das Unternehmen zu den Problemen der letzten Tage.
http://www.pcgameshardware.de/Anno-2070-Spiel-18006/News/Ubisoft-863937/
15.01.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/11/Anno5_2011-11-13_11-25-28-18.jpg
anno 2070,ubisoft
news