Online-Abo
Login Registrieren
Games World
  • Anno 2070 Patch 1.01 plus kostenloser DLC Weltgeschehen als Download verfügbar - Erste Screenshots

    Nachdem für Anno 2070 ein umfangreicher Day-1-Patch mit einem halben Gigabyte Größe veröffentlicht wurde, legen die Entwickler nun mit dem Patch 1.1 sowie einem kostenlosen DLC namens Weltgeschehen nach, der neue Mission nachliefert.

    Anno 2070 machte zum Start keine besonders gute Figur. Nicht etwa, weil das Spiel nicht gut ankam, sondern weil zum Verkaufsstart des Strategiespiels ein üppiger Patch veröffentlicht wurde, ohne den das Spiel gar nicht starten wollte. Zu Beginn wurde der Patch nur über die Ubisoft-Server ausgeliefert, die aber stellenweise zu wenig Bandbeite für die Spieler boten, sodass der Download bei einigen Usern quälend langsam voran ging. Erst später kamen externe Mirrors für den Patch dazu.

    Der neue Patch 1.01 ist nicht wirklich kleiner, im Gegenteil: Mit rund 530 MByte ist er sogar noch größer als der Release-Patch, dafür bietet Ubisoft aber einige Mirrors an und außerdem schaltet er eine neuen und kostenlosen Spielmodus namens "Weltgeschehen" frei. Ubisoft spricht von einer "weiteren Online-Spielerfahrung zu Anno 2070". Neue Missionen für das Weltgeschehen sollen regelmäßig mithilfe automatischer Updates erscheinen. Den Anfang macht das Szenario "Neo Skullz Krise". Scorpio, der Anführer der radikalen Piraten-Splittergruppe Neo Skullz, bedrohe darin die zivilisierte Welt. Die Spieler können dem Aufruf des Weltrats folgen und den Piraten das Handwerk legen. Dabei soll die Mission zwar nur im Einzelspielermodus spielbar sein, der Abschluss der Mission soll aber gemeinschaftlich dafür sorgen, Punkte für das Weltgeschehen zu erspielen. Den aktuell von der Community erspielten Punktestand soll jeder Spieler im Weltgeschehen-Menü von Anno 2070 sehen. Hier sollen Belohnungen für den Spieler winken.

    Der Patch 1.01 behebt diverse Probleme, unter anderem bei der Stabilität des Spiels, und nimmt Balancing-Änderungen vor. Die kompletten Release Notes finden Sie am Ende des Artikels.

    Zusätzliche Informationen und weiterführende Links - unter anderem zu passenden Grafikkarten-Benchmarks - finden Sie auf unserer PCGH-Themenseite zu Anno 2070.

    Hintergrund: Anno 2070
    In Zusammenarbeit mit dem Ubisoft-Studio Blue Byte wurde das neue Anno von Related Designs entwickelt, dem Team, das sich auch für Anno 1701 und Anno 1404 verantwortlich zeichnete. Anno 2070 spielt in der nahen Zukunft, als der Klimawandel die Menschen dazu zwingt sich dem erhöhten Wasserspiegel anzupassen, der weite Strecken eines einst fruchtbaren Landes unbewohnbar gemacht hat. Die Spieler müssen neue Technologien meistern, während sie mit zahlreichen ökologischen Herausforderungen konfrontiert werden, um ihr Reich aufzubauen. Der Release erfolgte am 17. November 2011.

    Reklame: Anno 2070 jetzt bei Amazon bestellen.

    01:17
    Anno 2070 Launch Trailer

    ANNO 2070 - Patch-Notes 1.01

    Die wichtigsten Änderungen im Überblick:
    • Die Stabilität von Mehrspieler-Partien wurde verbessert
    • Die Stabilität der Kampagne wurde verbessert
    • Die Stabilität der Missionen wurde verbessert
    • In seltenen Fällen konnte es passieren, das "F.A.T.H.E.R." in der letzten Mission nicht besiegt werden konnte
    • Die Stabilität von Item-Slots wurde verbessert
    • Ein Spielstand-Fehler, der dazu führte dass ein Kontor eine nahegelegene Arche aus der Karte löschen konnte wurde behoben

    Weitere Korrekturen:
    • Einführungsvideo: E.V.E.s erste Audiomeldung wurde trotz maximaler Lautstärke zu leise abgespielt
    • Die Erfolge-Freischaltung wurde verbessert
    • Selten wurden falsche Warenmengen während des Warenhandels verladen
    • Schadensanimation von Piratenbasis und Sokow Zweigstelle verbessert
    • Beim Beenden von Missionen konnte es dazu kommen, das keine Musik abgespielt wurde
    • Probleme mit Weltrat-Aktionen wurden behoben
    • Das Bedürfnisrad beim Wechsel zwischen Wohnhäusern wurde nicht aktualisiert
    • Zusätzlich eingefügte "Zurück"-Funktion in Untermenüs "Weltstatistik", "Nachrichtenarchiv", "Profildaten" und "Tagesgeschehen"
    • Animation des B 13 Kondor im Schwebe-Modus verbessert
    • Szenario "Return to C.O.R.E.": Häufigkeit der Fruchtbarkeit für Algen erhöht
    • Verschiedene kleinere grafische Fehler wurden behoben
    • Diverse Textüberlappungen & Textfehler wurden korrigiert
    • Probleme mit unverhältnismäßig großen Kampagnen-Spielständen wurden behoben
    • Das Problem, dass u.U. die Seriennummer zweimal angefordert wurde, wurde behoben
    • Probleme bei der Registrierung von ANNO 2070 auf ubisoft.com wurden behoben

    Balancing-Anpassungen:
    • Anpassung der Freischaltung des "Firebird"-Bombers auf Tech-Stufe "Forscher"
    • Kosten für den Konstruktionsplan des "Hydroelektrischen Staudamms" wurden erhöht auf 5 Generatoren. Zusätzlich wurden 3 Wartungseinheiten und 1 Prototyp zu den Kosten hinzugefügt.
    • Kosten der Notfallausrüstung zum Löschen einer Ölplattform wurde reduziert auf 1500 Credits und 20t Werkzeug.
    • Kosten der Schmutzwasserpumpe wurde reduziert auf 5000 Credits und 15t Werkzeug.
    • Schaden des "Colossus"-Kriegsschiffes erhöht auf 60.
    • Schaden der "Colossus"-Wasserbomben erhöht auf 260.
    • "Hovercraft" Hitpoints reduziert auf 350, Schaden gegen Schiffe reduziert auf 25, Item-Slots reduziert auf 2, Geschwindigkeitseinbußen bei Beschädigung erhöht.
    • Militär-KI optimiert.

  • Anno 2070
    Anno 2070
    Publisher
    Ubisoft
    Developer
    Related Designs
    Release
    17.11.2011

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Expeditions: Viking Release: Expeditions: Viking
    Cover Packshot von Hand of Fate 2 Release: Hand of Fate 2
    Cover Packshot von Halo Wars 2 Release: Halo Wars 2 Microsoft , 343 Industries
    Cover Packshot von Urban Empire Release: Urban Empire Kalypso Media GmbH
    Es gibt 12 Kommentare zum Artikel
    Von Cola_Colin
    Alleine bin ich immerhin nicht. Seit Patch / Spiel sagt Tschüß - Thema :S
    Von Zsinj
    Also bei mir ist das Spiel bisher noch nie abgestürzt und seit dem Patch habe ich auch schon wieder ein paar Stunden…
    Von Cola_Colin
    + Download des Patches vielleicht 3 Minuten gedauert. bei 20 bis 30 Mbit/s - Das Spiel ist gerade zum zweiten Mal…
    Von Birdy84
    Mensch, was waren das für Zeiten, in denen das komplette Spiel auf dem Datenträger war.
    Von Roterfred
    Die sollen mal das Mehrspieler-Netzwerk problem beheben!! Kommt immer nur ( konnten keine Verbindung aufbauen ) Das…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
856195
Anno 2070
Nachbesserung zum Release
Nachdem für Anno 2070 ein umfangreicher Day-1-Patch mit einem halben Gigabyte Größe veröffentlicht wurde, legen die Entwickler nun mit dem Patch 1.1 sowie einem kostenlosen DLC namens Weltgeschehen nach, der neue Mission nachliefert.
http://www.pcgameshardware.de/Anno-2070-Spiel-18006/Downloads/Nachbesserung-zum-Release-856195/
24.11.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/11/ann09.jpg
anno 2070,ubisoft
downloads