Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von drebbin PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        Da kann ich weiterhin sagen das ich mit meinem Nexus 4 keinen Fehler gemacht...seit 2012 aktuell
      • Von Chimera Sysprofile-User(in)
        Tja, Samsung sind nun mal alle Kunden, die nicht gleich ein high-end Phone kaufen, so ziemlich scheissegal. Selbst mit nem 2 Jahre alten Topdog ist man schnell am Popo, denn Samsung will in erster Linie nur eins: neue Phones verkaufen. Da erstaunte mich das ehemalige Startup Xiaomi doch sehr: selbst deren low end Phone Redmi 1S bekam ein Update und während mein Galaxy noch viele offene Löcher hat, sind sie bei meinem Redmi seit MIUI 7 behoben
        Samsung sollt sich eher mal ein Vorbild an Motorola nehmen, was das Sortiment betrifft. Was nützt es, wenn es 30 verschiedene Modelle gibt, aber am Ende nur 3-5 etwas länger Support erhalten? Motorola hat es da immo etwas besser: Moto E low end, Moto G midrange und Moto X high-end. Da fällt es auch leichter mit dem Support auf längere Sicht hin, zumal Motorola aus den Fehlern von früher gelernt zu haben scheint und die Handys nicht mehr so zumüllt (wie es z.B. Samsung macht).
        Aber wie gesagt, Samsung ist der Support danach eh ziemlich egal, drum schmeissen sie auch in Zukunft in jeder Klasse haufenweise Modelle auf den Markt. Man muss sich ja nur mal angucken, was es 2015 alles gab und da kann man halt wirklich nicht erwarten, dass die alles von 2013 bis 2015 gut supporten: Samsung - smartphones, mobile phones, tablets, etc.. Will man also Samsung die Treue halten, muss man halt entweder nur noch deren high-end Phones kaufen oder auf ne Custom ROM ausweichen
      • Von onliner PC-Selbstbauer(in)
        Na Super und die ältere Generation von Samsung darf sich freuen kein Update zu erhalten (S3mini z.B.)
      • Von Trefoil80 BIOS-Overclocker(in)
        Ich werfe die Kristallkugel an...

        Teilnehmende Geräte an der Aktion: S6, S6 Edge und mit Chance das S5. Und Samsung hält das Versprechen nicht länger als 6 Monate...

        Wetten, dass...?
      • Von Gamer090 PCGH-Community-Veteran(in)
        Schön das Samsung ENDLICH mal daran denkt aber das hätte schon viel früher kommen sollen und nicht erst wenn die Sicherheit gefährdet ist.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1167062
Android
Samsung-Smartphones: Monatliche Sicherheitsupdates für Android angekündigt
Nachdem zuletzt viele zum Teil uralte, aber sehr gefährliche Sicherheitslücken wie "Stagefright" im Google Betriebssystem Android entdeckt wurden, hat Samsung nun monatliche Sicherheitsupdates für seine Geräte angekündigt. Dazu führt Samsung bereits Gespräche mit Providern weltweit.
http://www.pcgameshardware.de/Android-Software-239743/News/Samsung-Smartphones-Sicherheitsupdates-1167062/
06.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/03/galaxy_s6_edge_test-pc-games_b2teaser_169.jpg
samsung,google,sicherheit,android
news