Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Quat Software-Overclocker(in)
        Zitat von fotoman
        Dann schau mal in ein paar Fotoforen um, was die Leute da gerne mit ihren Smartphone oder zur Not Tablet machen würden (nicht nur im Urlaub).

        Das ist fast immer genau das, was iOS nicht zulässt. Nämlich so was eigentlich vollkommen simples wie ein paar GB an Daten von einem Speichermedium auf ein anderes zu kopieren/sichern. Da iOS-Geräte abseits von ein paar sündhaft teuren Geräten noch nicht einmal Platz für die Urlaubsbilder der zwei Wochen USA-Reise bietet (Originale, man will Backups anlegen), müsste man sowas von der Kamera/Speicherkarte direkt auf einen USB-Stick oder eine USB-Platte kopieren.

        Die Zubehörindustrie lebt wohl gut davon (Platten mit grausam langsamem WLan).
        iOS hat hier tatsächlich selbst keinen Weg, genau das sagte ich ja auch.
        Aber!
        iOS wird durch den AppStore ergänzt und der hält manigfaltige Wege parat. WLAN-Stick-Apps sind da nur eine Variante. Die Cloud, ok hier möchte Apple weitere Kosten generieren, taugt zumindest mal als Backuplösung. Und für die, die sich nicht Apples Diktat unterwerfen möchten, gibt es noch mal einige mehr.
        Adapter für Sticks hab ich einige versucht, können alle samt in die Tonne. Kann ich nichts mit anfangen.

        Zitat von fotoman
        Was wird da besser? iOS10 auf einem iPad 3 oder iPhone 4? Wie die Erfahrungen mit dem iPhone 5 sein werden, muss sich erst mal zeigen.

        CM13 (Android 6) läuft auf meinen Nook HD+ von 2012 noch problemlos. Ob jemand so nett ist, auch noch Android 7 darauf anzupassen, wird sich zeigen. Im Gegensatz zum iPad 3 besteht hier wenigstens noch die Hoffnung, sonst wird es halt irgendwann für ein anderes Projekt genutzt.
        Hier seh ich zwei Sichtweisen.
        Einmal; keine Updates mehr also taugt das Gerät nichts mehr. Erstaunlicherweise funzen die dann aber irgendwie doch noch.
        Eine weitere Sichtweise: Mit dem neuen iOS, dass man ja "glücklicherweise" noch aufspielen kann oder eventuell gar muß (FaceTime und iMessage iOS7), kommen A; keine Verbesserungen, die bleiben den neueren Geräten vorbehaltenie und B; das Gerät wird extrem ausgebremst.
        Vergleiche mit dem Kaufzustand enden immer mit "Ach Gott, was für'n Sch***!"
        Vor allem iOS 7 und 8 gelten als Handbremse für ältere Geräte und kaskadieren dieses Problem onTop.
        iOS 9 war das erste iOS was diesen Weg zumindet nicht weiter ging. Und das ist es dann auch, was mich Besserung erhoffen läßt. Mal abwarten, wie sich hier 10 schlagen wird. Auf mediale Berichterstattung ist in Verbindung mit Apple ja nie Verlass!
        Beziehst du CM mit ein, kannst du `n JB nicht außen vor lassen.
        Mit JB stehen iOS Nutzern ebenfalls deutlich mehr Möglichkeiten zur Verfügung, wohl aber kein neues iOS.
        Es ist schon geil, das es CM gibt. Etwas weniger Bindung an Google ist in jedem Fall eine vernünftige Geschichte!
        Übermittelt CM ebenfalls den gesamten Verlauf der Telefon App an Google, so wie es bei allen anderen Androids der Fall ist, also Telefonnummern ankommender und abgehender Gespräche, Länge und Zeit inklusive passendem Kontakt? Ermittlungsbehörden bräuchten für so etwas einen richterlichen Beschluss, bei Google braucht man sich nur bücken!
      • Von fotoman Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Quat
        Bilder, Videos und Musik auf's iOS schaufeln, ohne iTunes, ... nee, auch mit iTunes ein Megakrampf! Zum Glück gibt's einige Ausweichmöglichkeiten.
        Hier hat Android, mMn einen großen Vorteil. Nur wer braucht das schon, bei iOS? Ich und zwei drei andere?
        Dann schau mal in ein paar Fotoforen um, was die Leute da gerne mit ihren Smartphone oder zur Not Tablet machen würden (nicht nur im Urlaub).

        Das ist fast immer genau das, was iOS nicht zulässt. Nämlich so was eigentlich vollkommen simples wie ein paar GB an Daten von einem Speichermedium auf ein anderes zu kopieren/sichern. Da iOS-Geräte abseits von ein paar sündhaft teuren Geräten noch nicht einmal Platz für die Urlaubsbilder der zwei Wochen USA-Reise bietet (Originale, man will Backups anlegen), müsste man sowas von der Kamera/Speicherkarte direkt auf einen USB-Stick oder eine USB-Platte kopieren.

        Die Zubehörindustrie lebt wohl gut davon (Platten mit grausam langsamem WLan).

        Bei Android schließe ich die Sachen an und gut ist, auch ohne Root. Das Kopieren per OTG-Kartenleser auf eine MicroSDXC Karte geht fast immer (bzw. nur dann nicht, wenn. der Hersteller drei Cent sparen wollte und auf exFAT verzichtzet hat). Sonst kann ich jeden beliebigen Datentyp kopieren. Zwar nur mit USB2, aber immer noch besser wie garkein Backup zu haben oder den Laptop mitnehmen zu müssen.

        Zitat von Danielneedles
        Schade das sich WP so schlecht vermehrt und bald ganz verschwinden wird, meiner Ansicht nach mit Microsoft mit W10M alles richtig. Aber es setzt sich einfach nicht durch.
        Das kann man schade finden und mir ging es anfangs auch so, bis ich mich etwas näher mit meinen Wünschen an ein privtes Smartphone beschäftigt habe, Danach war es irgendwie kein Wunder. Aus Anwendersicht ist die Auswahl an Apps sehr klein (von den 5 privaten Apps, die ich auf dem beruflichen iPhone nutze, gibt es für eininge keinen Ersatz unter Win10M) und Besserung ist nicht in Sicht.

        Aus Sicht der (vermutlich nur wenigen) Softwarebastler ist das System viel zu eingeschränkt. Man ist auf .NET Core und am Besten noch Universal Apps beschränkt (oder gibt es ein SDK, mit dem man nach Freigabe durch den Anwender an die komplette HW heran dürfte?), Sideloading von Apps ist auch schwierig bis unmöglich, falls MS das nicht wieder gelockert haben sollte. Und dann gibt es noch nicht einmal für alle Lumias der letzten 2-3 Jahre Win10M, auf solche Updates kann man sich noch weniger verlassen wie bei Apple.

        iOS bietet wenigstens die Apps, bei Android kann ich problemlos alles machen, was ich als Entwickler auf meinem eigenen Gerät möchte. Also insb. ausgediente HW für andere Projekte nutzen, bei denen ich aber zwingend einen Zugriff auf die HW bzw. die Systemeinstellungen benötige.

        Zitat von Quat
        Android-Fragmentierung? Oder besser, geplante Obsoleszenz? Aber auch hier hat Android kein Alleinstellungsmerkmal, nur wird es bei Apple wenigstens besser, nicht schlechter.
        Was wird da besser? iOS10 auf einem iPad 3 oder iPhone 4? Wie die Erfahrungen mit dem iPhone 5 sein werden, muss sich erst mal zeigen.

        CM13 (Android 6) läuft auf meinen Nook HD+ von 2012 noch problemlos. Ob jemand so nett ist, auch noch Android 7 darauf anzupassen, wird sich zeigen. Im Gegensatz zum iPad 3 besteht hier wenigstens noch die Hoffnung, sonst wird es halt irgendwann für ein anderes Projekt genutzt.
      • Von snuffkin Komplett-PC-Käufer(in)
        Ich benutze immer noch GB 4.4 und bin immer noch sehr zufrieden damit. Ich sehe keinen Grund umzusteigen. Der "Mehrwert" ist sehr zweifelhaft.....
      • Von Healrox Software-Overclocker(in)
        Zitat von Danielneedles
        weltfremd sind wohl eher die Leute die auf nem alten unsicheren OS rumgammeln nur weil sie nix neues lernen wollen.
        Weil jedes Jahr 700€ + x nicht weltfremd ist? Nen wahnsinns-Elektroschrottberg anhäufen, Thema: seltene Erden?
        Jene, die so alte Handys nutzen, tun das meist um tatsächlich zu telefonieren oder Nachrichten zu schicken. Dafür reicht es locker.
        Wer natürlich "schlau" ist und seine RaubkopieApps aus irgendwelchen Dreckslöchern zieht und jeden Abend Porn schaut, der sollte auf dichte Software schauen...
        Aber die wundern sich im Zweifel auch nicht, warum die Taschenlampen APP Kontakte und GPS Daten nach Russland verschickt.
      • Von Kondar Software-Overclocker(in)
        Zitat von JTRch
        Ähm du brauchst kein iTunes, du kannst alle Apps etc. direkt ab dem iPhone herunter laden. Und so schlecht wie sich iTunes entwickelt vermute ich, ist es eine Frage der Zeit bis das ganze durch ein reines webbasiertes Angebot ersetzt wird und der Client zumindest auf Windows gestrichen wird.
        Kann man Problemlos Musik & Filme auf ein iPhone kopieren und anhören ohne extra Software?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1207698
Android
Android-Marktanteile: Googles Smartphone-OS überaltert zusehends
Es gibt eine allmonatlich aktualisierte Statistik zur Nutzung von Android am Markt und einmal mehr zeigt sich, dass die vierte Ausgabe des Betriebssystems nach wie vor die verbreitetste Version ist und der Wechsel zu neueren Systemen nur sehr langsam stattfindet. Die Fragmentierung des Marktes hält also weiter an - mit Folgen.
http://www.pcgameshardware.de/Android-Software-239743/News/Googles-Smartphone-OS-ueberaltert-zusehends-1207698/
14.09.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/09/chart-pcgh_b2teaser_169.jpg
news