Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Pleasedontkillme PC-Selbstbauer(in)
        ...leider bringts die Mod eben nicht.

        Habe auf einmal anstatt angenagelte 62FPS plötzlich 12-20FPS und keinen ersichtlichen grafischen Vorteil

        390 AMD
        i7 Intel
        16GB RAM
        SSD
      • Von Flotter Geist Software-Overclocker(in)
        Zitat von facehugger
        Das ist halt wie immer diskussionswürdig Zudem, "Alien" war auch kein Reinfall, das Spiel "Aliens-Colonial Marines" mMn schon. Ich hatte mir auch wesentlich mehr erhofft als "CoD" im Alien-Universum, um es mal hart auzudrücken. Aus der Lizenz hätte man so viel mehr herausholen können/müssen...

        Das am Anfang die deutlich veraltete Grafik:


        What the hell happened to Aliens: Colonial Marines? - VideoGamer - YouTube

        einem zusätzlich fast die gesamte Athmo genommen hat (die der damalige "Appetitanreger" noch recht gut rübergebracht hatte) war einfach nur ein weiterer Schlag in`s Gesicht der zahlreichen hoffenden Fans

        Gruß
        Ein Spiel das 2006 mit einer damaligen aktuellen Engine (UE 3) angekündigt wurde ,aber erst Jahre später (2013) veröffentlicht wird kann man wohl keine Grafik erwarten die mit aktuellen Titeln mithalten kann.
      • Von SphinxBased Freizeitschrauber(in)
        Fand das Teil schon immer gut.Mit den nachgereichten Texturen und DX10 und neuer Beleuchtung sahs wirklich geil aus und brachte die Aliens die Rückehr Stimmung gut rüber.Gut die Charatere waren etwas dusselig aber das Game war allemal besser als das gerade erschienene QUANTUM BREAK das schon als mieseste Portierung der letzten Jahre gehandelt wird...
      • Von facehugger Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Flotter Geist
        Seine Meinung kundtun ist eine Sache,bewusst falsche Informationen schreiben eine andere,ein Reinfall war Alien nämlich überhaupt nicht.
        Das ist halt wie immer diskussionswürdig Zudem, "Alien" war auch kein Reinfall, das Spiel "Aliens-Colonial Marines" mMn schon. Ich hatte mir auch wesentlich mehr erhofft als "CoD" im Alien-Universum, um es mal hart auzudrücken. Aus der Lizenz hätte man so viel mehr herausholen können/müssen...

        Das am Anfang die deutlich veraltete Grafik:


        What the hell happened to Aliens: Colonial Marines? - VideoGamer - YouTube

        einem zusätzlich fast die gesamte Athmo genommen hat (die der damalige "Appetitanreger" noch recht gut rübergebracht hatte) war einfach nur ein weiterer Schlag in`s Gesicht der zahlreichen hoffenden Fans

        Gruß
      • Von Flotter Geist Software-Overclocker(in)
        Zitat von Teutonnen
        Herzlichen Glückwunsch, deswegen dürfen andere User trotzdem ihre (negative) Meinung zum Spiel kundtun. Wenn es dir anscheinend so an die Substanz geht, lies die betreffenden Themen einfach nicht...
        Seine Meinung kundtun ist eine Sache,bewusst falsche Informationen schreiben eine andere,ein Reinfall war Alien nämlich überhaupt nicht.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1191784
Aliens: Colonial Marines
Aliens: Colonial Marines - Modder überarbeitet den Shooter-Reinfall
Der Modder TemplarGFX hat es sich zur Aufgabe gemacht, Aliens: Colonial Marines zu dem Ego-Shooter zu machen, den sich Fans der Marke von Anfang an gewünscht haben. Dafür hat er eine umfassende Overhaul-Mod veröffentlicht, die Technik und Gameplay umfassend verändert.
http://www.pcgameshardware.de/Aliens-Colonial-Marines-Spiel-17786/News/Modder-ueberarbeitet-den-Shooter-Reinfall-1191784/
10.04.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/02/aliens_20130214100438_b2teaser_169.jpg
aliens colonial marines,ego-shooter,sega
news