Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von zour Schraubenverwechsler(in)
        Die Polygon-Auflösung der Figuren wird jetzt hoffentlich runde Köpfe und Formen ermöglichen!?
        Stereoskopisches 3D sollte richtig getestet werden:
        - manchmal veraten sich Shader-Effekte als Overlays, weil keine räumliche Tiefe
        - Score/Energie-Anzeigen sollten VOR der Szene schweben, nicht wie bei Alice 1 tiefer als die Szene selbst sein
        Die surreale Atmosphäre war fesselnd - das sollte beibehalten werden.

        Warum schreibe ich das eigentlich hier? Leitet Ihr das an die Entwickler weiter?
      • Von DonkiShot Schraubenverwechsler(in)
        Die möglichkeit in First Person zu wechseln würde mich sehr freuen, das hat mich beim alten sehr gestört.
      • Von [FKoG]Silver Harlequin Komplett-PC-Käufer(in)
        Wie geil...

        Hatte mich schon gewundert, warum zu diesem Spiel nix neues zu hören war, obwohl es doch (oder gerade weil es) eben ein wenig anders war.
        Für Teil 2 wäre ein bisschen mehr Spieltiefe (Ingame von der Story her) schön.
        Wenn die Figuren und Texturen dann auch noch dem aktuellen Stand entsprechen, der absolut geniale und schräge schwarze Humor aber beibehalten wird, freu ich mich schon auf die nächsten Stden mit Alice ))))

        Cheers

        Silver
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von PCGH_Henner
        Ich bin überrascht, wie viele den ersten Teil kennen. Gut so! Alice ist eines der besten Spiele der letzten zehn Jahre. Und der Soundtrack ist bislang unerreicht, der läuft immer noch auf meinem MP3-Player.
        Das Waffenbalancing war allerdings mäßig, die späteren Wummen waren etwas zu mächtig. Aber egal - ist ja kein Multiplayertitel.


        Eben, und gerade in einem Single-Player-Spiel sollte es imho so sein, dass man im späteren Verlauf nicht die gleichen Waffen wie zu Anfang nutzt.
        N bissl ausgewogener hätten sie aber schon sein - gerade in niedrigeren Schwierigkeitsgeraden hat man fast nur das "Sniper"Messer und später die Kreisel genutzt.
        Für Endgegner vielleicht noch mal die Würfel - aber z.B. die Muskete war imho vollkommen unbrauchbar und der Crocketschläger hat nur nen guten Spruch vom Kätzchen beigesteuert.
      • Von Struggy Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Au ja, das Spiel war richtig gut. Nur die etwas schwammige Steuerung in den Jump'n'Run-Parts war etwas nervig. Die Stimmung war aber super. Freu mich auf Teil 2.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
676780
Alice: Madness Returns
The Return of American McGee's Alice
Fans des Mystery-Shooters Alice dürfen sich freuen: EA hat angekündigt, zusammen mit Entwickler Spicy Horse und American McGee Alice 2 zu publishen.
http://www.pcgameshardware.de/Alice-Madness-Returns-Spiel-17756/News/The-Return-of-American-McGees-Alice-676780/
20.02.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/02/American-McGee-Alice-1-18.jpg
alice madness returns,ea electronic arts
news