Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von encaladus Kabelverknoter(in)
        Zitat von Ripcord
        Inzwischen ist das Game so alt und damit uninteressant, ich habe gar keine Lust mehr es zu spielen. Werde es also nicht kaufen obwohl ich damals großes Interesse hatte.
        Mir gehts genau gleich, zu beginn war ich echt fasziniert von dem Titel. Aber nach dieser Lächerlichen Entwicklungsgeschichte hab ich echt keine lust mehr auf den Titel und werde ihn mir auch sicher nich kaufen
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Ripcord
        Inzwischen ist das Game so alt und damit uninteressant, ich habe gar keine Lust mehr es zu spielen. Werde es also nicht kaufen obwohl ich damals großes Interesse hatte.

        Mir gehts da ähnlich. War damals eigentlich sehr an dem Titel interessiert, doch nach so langer Zeit kratzt es mich irgend wie garnicht mehr.

        Das Remedy damals auf den Deal eingegangen ist kann man ihnen eigentlich nicht verdenken. Wer hätte das nicht gemacht wenn M$ mit einem Millionen-Deal daher kommt.
      • Von AMD Software-Overclocker(in)
        Zitat von Razor2408
        hat es Remedy nicht verdient dass sie für so eine Verarschung der PC-Spieler noch viel Geld verdienen.
        Oh ja, die haben uns ja alle so verarscht
        Der PC Release wurde bestimmt verschoben, um sich noch mehr Gemeinheiten für die PC Gamer einfallen zu lassen

        Über das Texture-Geflame will ich erst garnicht schreiben.
      • Von Ripcord Software-Overclocker(in)
        Inzwischen ist das Game so alt und damit uninteressant, ich habe gar keine Lust mehr es zu spielen. Werde es also nicht kaufen obwohl ich damals großes Interesse hatte.
      • Von Razor2408 Gesperrt
        Der PC-Spiele-Markt erlebt momentan wieder einen Aufschwung weil mittlerweile selbst die Konsolen-Kiddies die Grafik von vor 6 Jahren nicht mehr sehen können. Das wird sich leider mit der neuen Generation wieder ändern, die Publisher werden wieder alle Kunden zu den Konsolen ziehen wollen (weil einfacherer Markt mit wo man die Leute mehr ausnehmen kann). Und dieses Hin- und Her geht mir als Primär-PC-Gamer sehr auf die Nerven! Der PC wäre rein technisch zu SO viel mehr imstande als eine Konsole. Ich unterstütze jedes PC-exklusive Spiel was es verdient hat, so habe ich z.B. diesen Monat Deponia direkt auf der Entwickler-Seite gekauft, damit kein externer Publisher wieder seinen Anteil bekommt.

        Warum ich das hier schreibe? Weil Remedy seine (ehemalig) treuen Kunden verarscht hat und sie an MS verkauft hat. Und SOWAS unterstütze ich nicht. Alan Wake wurde ursprünglich als ein wirklich anspruchsvolles und tolles Spiel angekündigt - mit Vista-Support, DX10 und Open World. Was dann auf der Xbox draus wurde wissen wir ja ... Also ich persönlich warte bis Alan Wake bei einem Steam Deal unter 10€ zu haben ist, mehr ist es A) nicht wert und B) hat es Remedy nicht verdient dass sie für so eine Verarschung der PC-Spieler noch viel Geld verdienen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
866348
Alan Wake
Alan Wake
In Alan Wake kommen in der Summe 6.991 Texturen zum Einsatz, die in der PC-Version in Teilen verbessert werden. Das bestätigte Markus Mäki, Director of Development bei Remedy. Es werde aber kein gesondertes HD-Texture-Pack geben.
http://www.pcgameshardware.de/Alan-Wake-Spiel-17704/News/Alan-Wake-866348/
01.02.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/05/40011320100502_090609_0_big.jpg
alan wake,microsoft,remedy
news