Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von beren2707 Moderator
        Selbstverständlich bleibt es in der Spiele-Bibliothek; es kann aber nicht mehr erworben werden. Der Besitz bleibt unangetastet.
      • Von Xaphyr Freizeitschrauber(in)
        Wenn das Spiel dann aus dem Steam Shop verschwindet, bleibt es uns dann dennoch in unseren Bibliotheken erhalten?
      • Von sauerlandboy79 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        AW war top. Stimmung, Optik, Story... Passte alles. American Nightmare fand ich allerdings nicht mehr so pralle, weil 3 Locations 3x hintereinander abklappern... Da reisste auch die "Und täglich grüßt das Murmeltier"-Formel nix raus.

        Das Gute ist immerhin: Auch wenn die digitalen Versionen verschwinden, als Retail kann man es noch vielerorts bekommen. Solange der Vorrat reicht, versteht sich.
      • Von Kronos PCGH-Community-Veteran(in)
        Klasse Game, auch wenn sie es im letzten Drittel mit dem Gegneraufkommen etwa übertrieben haben.
        Die Art und Weise wie das Spiel die Geschichte erzählt ist toll und das Gameplay macht mir alle paar Jahre wieder Spaß.
        Finde es auch super, wie das Spiel sich im Sale aktuell noch verkauft, das geht weg wie warme Semmeln
      • Von Wired Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Nightslaver
        Die Story war schon klasse, aber sie hätten vieleicht weniger Gegner am Fließband verwenden sollen und dafür ein paar Rätsel einbauen sollen.
        Hätte die Spielmechanik nicht so extrem schnell abgenutzt und repetiv werden lassen, wobei mich die Geschichte trotzdem geschaft hat bis zum Ende bei der Stange zu halten.
        Aber ansonsten hätte ich mich über einen zweiten Teil gefreut, schon weil ich gerne wissen würde ob Alan sich selbst auch noch schaft zu rette .
        Wäre des Gameprinzip anders gewesen und hätte es Rätselaufgaben gegeben wäre es nich so erfolgreich geworden immerhin is des Game ein spielbarer Horror Roman! Wobei man des Addon nich im Ansatz so bezeichnen kann.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 07/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMore 07/2017 play³ 07/2017 Games Aktuell 07/2017 buffed 12/2016 XBG Games 07/2017
    PCGH Magazin 07/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1227861
Alan Wake
Alan Wake: Ab 15. Mai nicht mehr digital erhältlich, Mega-Sale
Das Entwicklerstudio hinter dem Horror-Thriller Alan Wake hat bekanntgegeben, dass der Titel ab dem 15. Mai 2017 nicht mehr digital erhältlich sein wird. Zu diesem Zweck gibt es sowohl bei Steam als auch bei GOG aktuell einen Sale mit bis zu 90 Prozent Rabatt auf das Hauptspiel und das Addon.
http://www.pcgameshardware.de/Alan-Wake-Spiel-17704/News/Ab-15-Mai-nicht-mehr-digital-erhaeltlich-1227861/
14.05.2017
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/05/alan_b2teaser_169.jpg
alan wake,remedy
news