Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von KeTTenHuND PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von SeriousToday
        Hallo,ich habe mir die Demo runtergeladen,bin noch am Anfang des Spieles...aber bisher gefällt es mir gut.Die Grafik ist ok,die KI ist nicht so dumm wie in vielen anderen Games.
        Könnt Ihr bitte mal ausführlicher schreiben warum das Spiel Eurer Meinung nach nicht gelungen ist?
        Wie ist der Singleplayer,wie der MP ?
        Wie ist das mit dem Squad,kann man mit den verschiedenen Kommandos die KI sinnvoll steuern?
        Ist das Spiel sehr Hardwarelastig?
        und,und...
        Für hilfreiche Antworten,danke.
        Nicht gelungen trifft es nicht ganz. Das Spiel spaltet einfach die Lager, da sich einige unter uns einen würdigen Nachfolger des ersten Teils gewünscht haben. Andere wiederum kennen den ersten Teil nicht, zumal dieser vor 8 (?) Jahren erschienen ist und wohl einige Vorzüge hatte.
        Das Mappen, also das erstellen von Custommaps, funktioniert ganz gut, wobei das Modden an sich wohl eher schwierig ist - da eine Unterstützung seitens CM recht spärlich ausfällt.

        Der Singleplayer ist soweit ok, da gibt es auch einige nette Testvideos zu. Was evtl. störend ist, sind die Nachteile eines Multiplatformtitels. Zum einen wäre da die Weitsicht und das Links- und nach Rechts lehnen der Spielfigur, beides kann leider nicht verändert werden da eine *.cfg nicht vorhanden ist. Dasselbe gilt auch für den Multiplayer der PC-Version - lehnen (links & rechts) und das "aufpoppen" von Gräsern und Felsen lässt sich nicht beeinflussen.

        Zum Multiplayer kann ich sagen, dass das "Kicken" von Highpingern in der Lobby nicht mehr möglich ist, obwohl sie den Spielverlauf bzw. das Geschehen auf dem Host-PC negativ beeinflussen. Ein Matchmakingsystem, wie es einer meiner Vorredner behauptet hat, gibt es nicht. Dafür gibt es leider ab und an KI-Soldaten, die die Unsterblichkeit für sich gepachtet haben. Ist zwar ärgerlich, aber nicht weiter störend. In Custommaps bzw. bei dem Erstellen von diesen (und das tue ich), ist es möglich die KI "aufzuwerten" - sprich, die KI reagiert viel früher und ist taktisch besser auf Zack, als bei den Standart-Maps von CM der Fall ist. Positiv ist wohl die neue Fähigkeit im MP als Squadleader, also der Soldat mit der Befehlsgewalt über alle Fireteams, die gesamten Fireteams noch genauer befehligen zu können (z.B. Standmgs auf Befehl zu nutzen), denn das ging vorher nur mit der eigenen Gruppe.

        Mein Tip: Wenn Du einen Server erstellst, achte da darauf das die Clients nicht über einen 150er Ping kommen, dann passt alles. Liegen sie darüber, bitte sie, da man nicht mehr kicken kann, mit gebrochenem Englisch die Lobby zu verlassen.

        Hardwarelastig kann man dieses Spiel nicht bezeichnen.

        P.S.: Für Scriptingfragen oder sontiges stehe ich gerne im X-Fire bereit. Einfach "kettenhund187" adden und lostippen. Ich antworte bestimmt .

        //so long
        KeTTe
      • Von SeriousToday Komplett-PC-Käufer(in)
        Hallo,ich habe mir die Demo runtergeladen,bin noch am Anfang des Spieles...aber bisher gefällt es mir gut.Die Grafik ist ok,die KI ist nicht so dumm wie in vielen anderen Games.

        Könnt Ihr bitte mal ausführlicher schreiben warum das Spiel Eurer Meinung nach nicht gelungen ist?

        Wie ist der Singleplayer,wie der MP ?

        Wie ist das mit dem Squad,kann man mit den verschiedenen Kommandos die KI sinnvoll steuern?

        Ist das Spiel sehr Hardwarelastig?

        und,und...

        Für hilfreiche Antworten,danke.
      • Von FortunaGamer Volt-Modder(in)
        Bevor das raus kam habe ich so viel von dem Spiel erhofft. War aber grauenhaft wo ich das mal gespielt habe. Vielleicht bringt der Patch jetzt was. Aber kaufe werde ich es mir auf gar keinen fall mehr.
      • Von SnakeByte PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von strelok
        Für mich ist OPFDR schon lange Tot.
        Jau für mich auch, und zwar genau seit kurz nach dem 1. patch, der mehr als 4 wochen hat auf sich warten lassen. CM hat sich bei dem Titel mal sowas von ins Bein geschossen:
        • Zuviele Marketingversprechen, von denen meiner Meinung nach vielleicht die Hälfte umgesetzt wurde, und das auch nur halbherzig
        • miese Informationspolitik. Man hört wochenlang nichts bis es mal irgendwann heisst: Patch in Arbeit oder DLC in Arbeit. Die Community hängt die meiste Zeit in der Luft
        • Dedis sind ein eigenes Thema, da laut eigener Aussage seitens CM der MP-Code zugekauft wurde und keine Modifikation für Dedis vorgesehen und machbar seien. Wobei das für mich kein negativer Grund ist.
        • Der MP ist stinklangweilig, der Coop war bei langsamem taktischen Spielen noch nicht mal 8h stark. PvP ist witzlos, da man nur vorgefertigte Soldaten spielen kann, die außer einer unterschiedlichen Bewaffung keine Vor- oder Nachteile haben und das ganze mit "moderner" Kriegsführung nur bedingt was zu tun hat. Die Pings durch das Matchmaking sind katastrophal gewesen.
        • Die hochgepriesene KI ist für mich der total Schrott. Zwar gibts Hardcore AI-Mod, aber die KI versucht trotzdem keine Flankenmanöver oder Deckungsfeuer - das Einzige was ist, die Waffen der Gegner machen mehr Aua.
        • Die Steuerung in einem Taktikshooter sollte zumindest links/rechts lehnen beinhalten - wenn es schon ein Arcadeshooter wie CoD4 hinkriegt -, aber das is der Konsolisierung zum Opfer gefallen, weil auf dem Controller alle Buttons belegt waren.

        OFPDR ist schon lang von der Platte verschwunden und ich werds wegen dem Patch und DLC sicher nicht nocheinmal installieren bzw aus der Kiste der grottenschlechten Spiele holen. Denn ab heute abend spiel ich gemütlich die BC2-Beta. Und wenn ich das nicht tue, dann hab ich noch ArmA2 dass zwar mehr Bugs und andere Fehler hat aber dafür 1000x mehr Spaß macht.
      • Von Hugo78 Sysprofile-User(in)
        "OPF3R Fail Rising" ist ein Beleidigung für den guten Namen von Operation Flashpoint.
        Codemasters kann sich die DLCs sparen, wenn sie noch nichtmal dedicated Server hinbekommen, vom Rest des Trauerspiels ganz zuschweigen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
703428
Agon: The Mysterious Codex
Fehlerkorrektur und Inhaltserweiterung für den Militär-Shooter
Der zweite Patch für Operation Flashpoint: Dragon Rising befindet sich derzeit bereits in der Testphase und soll bald erscheinen. Er enthält gleichzeitig den zweiten DLC Overwatch, der somit für PC-Spieler gratis verfügbar wird.
http://www.pcgameshardware.de/Agon-The-Mysterious-Codex-Spiel-17611/News/Fehlerkorrektur-und-Inhaltserweiterung-fuer-den-Militaer-Shooter-703428/
28.01.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/12/OFDR_DLC2_Screenshots_001_091222130747.jpg
patch
news